My Babyclub.de
Storchenbiss

Antworten Zur neuesten Antwort

  • marisa77@t-online.de
    Powerclubber (75 Posts)
    Eintrag vom 24.05.2007 21:05
    Hallo Doreen! Meine Kleine (8Monate) hat auf den Rippen auch ein solches Blutschwämchen.Es wird leider auch grösser und dicker.ich fürchte man muss es ihr irgendwann entfernen, denn man sagte mir, dass diese Blutschwäme mordsmässig bluten, wenn sie verletzt werden.Das ist vielleciht nicht gefährlich aber dein Sohn sollte besser nicht dran kratzen.Vielleicht kannst du es ab und zu kühlen?
    Solche Pickelchen hatte meine Kleine auch, ich war ganz erstaunt, denn sie waren eher am Rücken als am Po.Ich dachte zuerts an Flöhe (!), es scheint sie aber gekratzt zu haben und mit Weleda Kalendula Creme waren sie nach ein paar tagen weg.Kann echt von der Hitze kommen.
    Wegen dem Storchenbiss würde ich den Kiarzt nochmal fragen.LG!
    Antwort
  • marisa77@t-online.de
    Powerclubber (75 Posts)
    Kommentar vom 24.05.2007 21:08
    Nachtrag:die pickelchen haben sie NICHT gekratzt.
    Antwort
  • mirlynn@web.de
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 24.05.2007 21:22
    ICh glaube das sind Hitzepickelchen. Das kommt vor. Hatte meine immer an den Wangen. Lasst doch mal den KA auf den Biss schauen. Bei meiner Tochter ist er nämlich blasser geworden mit der Zeit. LG
    Antwort
  • marisa77@t-online.de
    Powerclubber (75 Posts)
    Kommentar vom 25.05.2007 09:17
    Hallo Doreen!Ja, die Calendula Creme von Weleda hat sehr gut geholfen.Vielleicht habe ich das mit dem Storchenbiss verwechselt, denn zur Geburt sah es bei meiner Tochter so aus, erst mit der Zeit wurde es immer dicker und erhabener.LG!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.