My Babyclub.de
Unregelmessige Periode

Antworten Zur neuesten Antwort

  • boleklolek82@aol.com
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 10.05.2007 11:43
    Hallo.Ich habe ein problem ich habe unregelmessige periode und deshalb kann ich nicht schwanger werden und ich wünsche es mir so sehr habt ihr wieleicht für mich paar tipss.
    Antwort
  • cathrin-reitz@gmx.net
    Superclubber (132 Posts)
    Kommentar vom 10.05.2007 12:01
    Hallo Marie,

    wie lange nimmst du denn die Pille nicht mehr (oder andere Hormonverhütungsmittel)? Das kann man so pauschal nicht sagen...was ist denn für dich unregelmäßig und woraus schließt du, dass das der Grund für den unerfüllten KiWu ist? Wie lange "übt" ihr schon? Kontrollierst du, ob du regelmäßig einen Eisprung hast? Du siehst, es gibt um so eine Frage halbwegs beantworten zu können viele Faktoren, die klar sein müssen! Ein Besuch beim FA kann dir aber auch aufschluss geben!
    Antwort
  • boleklolek82@aol.com
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 10.05.2007 12:13
    Hallo Rini,danke dir das du dich für meine frage intressiert hast,also ich nehme keine tabletten,und auch keine pille schon seid paar jahren,ich habe schon eine tochter und die ist schon 2 jahre geworden und wir propieren schon seid einen jahr seid dem ich meine tochter auf die welt gebracht habe,habe ich die unregelmessige periode bekommen.Ich war schon auch bei meine frauenarzt und er hat mir tabletten verschrieben damit ich die tage bekommen das habe ich es auch bekommen dann sollte ich nach paar tagen zu ihn kommen und er hat mir 2 andre tabletten verschrieben und die habe ich vergessen zu nehmen ich sollte meine periode letzten monat bekommen hab ich aber nicht und habe auch ein schwangertest gemacht da hat der test ergeben das ich nicht schwanger bin und jetzt habe ich die schon 2 monat nicht ich weis nicht was ich noch machen soll ich habe auch viel darüber nach gedacht aber jetzt habe ich mir gesagt das ich nicht mehr so viel darüber nach denken.danke noch mal
    Antwort
  • cathrin-reitz@gmx.net
    Superclubber (132 Posts)
    Kommentar vom 10.05.2007 13:27
    Hallo Marie!

    ich denke, hier kannst du alles weitere wirklich nur mit deinem FA besprechen. Vielleicht hat es wirklich daran gelegen, dass du die 2 Tabletten vergessen hast zu nehmen. Kann ich dir aber auch nicht 100%ig sagen, denn ich weiß ja nicht, was du hättest nehmen sollen! Ich bekomme nächsten Zyklus Clomifen und mein ES wird mit hCG ausgelöst, weil ich keinen natürlichen ES habe.. jedenfalls nicht jeden Zyklus. Dabei ist es natürlich gaaaanz wichtig, die Medis genau nach Zeitplan einzunehmen, eine vergessen kann da schon bedeuten Zyklus vergessen... Geh doch noch mal zu deinem FA, gerade wenn du erst vor einem Jahr entbunden hast denke ich aber, dass dein Zyklus einfach noch ein bisschen brauchen wird, bis er wieder regelmäßiger wird. Ein ganz sanftes Mittel zur Regulierung ist allerdings Mönchspfeffer... Erkundige dich einfach mal in der Apotheke oder im Internet! Viel Erfolg
    Antwort
  • boleklolek82@aol.com
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 13.05.2007 21:43
    hallo rini,danke dir das du meine probleme angehört hast ,ich möchte diese woche zu FA gehen und mich erkündigen was mit mir los sein kann,wieleicht hast du recht wegen die tebletten was ich nehmen sollte mal sehen was der FA sagt.
    Antwort
  • mirlynn@web.de
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 14.05.2007 20:05
    Hallo Marie! Mach dich nicht verrückt! ICh würde dir raten einen Homöopaten aufzusuchen. Ich hatte selbst das Problem, dass meine Periode immer sehr unregelmäßig kam, besonders in Stresssituationen. meine FÄ meinte schon, ich könne vielleicht keine Kinder bekommen und wollte mir auch schon irgendwelche Hormonbomben geben! Da bin ich zu meinem Homöopaten, der hat mir ein Mittel verschrieben und mich therapiert. Er sagte, es könnte ca sechs Monate dauern, bis ich wieder einen Zyklus habe. Genau nach sechs Monaten habe ich meine Periode wieder bekommen und seit dieser Zeit regelmäßig gehabt! Ich bin dann auch nach zwei Jahren ungewollt schwanger geworden!! Ich hatte ja nicht damit gerechnet, dass ich SO fruchtbar bin., auf Grund der Diagnose meiner FÄ. Wir hatten nämlich Verhütet, und es ist trotzdem passiert. Ich kann dir also nur raten einen guten Homöpaten zu finden, das ist für das ganze Leben gold wert! LG
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.