My Babyclub.de
Utrogest

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Eintrag vom 14.11.2006 14:46
    Hi,
    wann und wie müsst Ihr das Utrogest nach dem 3. SS-Monat absetzen???
    Danke, Katja
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 16.11.2006 13:18
    Interessant! Da gehen die Meinungen wohl mal wieder auseinander - wie bei so vielem, das einen in der 1. SS verunscihert!!! Da ich es aber eh schon wg. einer Blutung genommen habe - muss ich es jetzt sinnvoll d.h. langsam absetzen!!! Hoffe, dass alles gut geht.
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 21.11.2006 13:27
    Hi junge Mami, herzlichen Glückwunsch zur Tochter!!! Wünsch Dir Glück und Kraft, dass Du es alleine schaffst. Tut mir leid, dass er sich verabschiedet hat.
    Wegen Deinem Nicknamen: meld Dich doch einfach neu an, das wird am leichtesten sein.
    zum Utrog.: Ich hatte eine P. schon leer, habe mir ein neues Rezept besorgt. Bin eh morgen beim FA, dann kann ich weiter berichten. LG Katja
    Antwort
  • by_leila@yahoo.de
    Superclubber (313 Posts)
    Kommentar vom 21.11.2006 15:02
    Hey "Mannisbaby"!
    Wenn du dich eingeloggt hast, kannst du deine daten ändern, folge einfach den Anweisungen. Und es tut mir auch sehr leid, dass dieser, entschuldige, Depp von Mann, es sich anders überlegt hat. Kopf hoch, ihr 2 schafft es auch ohne ihn! Liebe Grüsse!
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 22.11.2006 18:01
    Für alle, die irgendwann mal in eine ähnliche Situation kommen:
    Ich habe jetzt das Utrogest 1 W. lang reduziert genommen, habe jetzt 13SS-Wochen!!! und kann es jetzt weglassen, weil die Plazenta die Versorgung übernommen hat (laut FA).
    Viel Glück allen.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.