My Babyclub.de
WIR STILLEN GERN UND ES KLAPPT SUPER BEI UNS

Antworten Zur neuesten Antwort

  • azavim@yahoo.de
    Superclubber (124 Posts)
    Eintrag vom 16.03.2007 19:28
    So liebe Peggy und liebe N.H., hier könnt ihr Euch endlich untereinander mit Wahrheiten beglücken....
    Antwort
  • by_leila@yahoo.de
    Superclubber (313 Posts)
    Kommentar vom 16.03.2007 19:35
    Dies hier ist ein Schwangeren und Babyforum und KEIN Streit oder Gehässigkeitsforum!Also bitte lasst diese Anmachen untereinander! Das führt doch zu gar Nichts. Liebe Grüsse!
    Antwort
  • cowolf@freenet.de
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 20.03.2007 14:23
    Hallo,
    ich stille gerne und es klappt super bei mir. :-) Ich denke ob man stillt oder nicht, das sollte jeder selbst für sich entscheiden und alle anderen sollten das auch akzeptieren. Finde es richtig unmöglich wie sich manche Leute hier im Forum aufführen. Geradezu perfekt.....was machen die eigentlich hier wenn der ganze Himmel ohnehin voller rosa Wolken steht?

    Liebe Grüsse
    Maja
    Antwort
  • azavim@yahoo.de
    Superclubber (124 Posts)
    Kommentar vom 20.03.2007 21:18
    Hallo Maja,
    finde ich gut, dass Du so ein Verständnis für die Nicht-Stiller aufbringst. Leider gab es hier ja eine wirklich unschöne Diskussion, wegen genau dieser Sache. Zum Glück haben sich die Wogen ja geglättet...
    Trotzdem gebe ich Dir recht, dass es hier ein Paar Perfektionisten gibt, die gerne damit prahlen und anderen ihre Fehler ankreiden. Aber egal, schön, dass es auch Stiller gibt, die für uns Nicht- Stiller Verständis haben, denn wir hatten unsere Gründe, mit dem Stillen früher aufzuhören, als empfohlen wird...Dir weiterhin viel Spass beim Stillen
    Lg
    Antwort
  • muc80799@yahoo.de
    Juniorclubber (46 Posts)
    Kommentar vom 23.03.2007 10:48
    Hallo!

    Ich finde es auch nicht okay, wenn man anderen Leuten ankreidet, dass sie nicht stillen. Wer hat das denn hier gemacht???
    Ich finde Nichtstillen in Ordnung, wenn man das nicht möchte oder kann.
    Wenn man sich vorher genug (und richtig) informiert hat und dann seine Entscheidung trifft, ist das doch super!
    Aber an alle Frauen, die stillen möchten: Auch das ist okay und Ihr seht danach weder aus wie Monster, noch muß man Euch operieren, weil Ihr dann keine Brüste mehr habt.
    Und die, die nicht stillen möchten: Wenn Ihr Vor- und Nachteile genau abgewägt habt und Euch gut informiert habt, ist das doch ganz in Ordnung, nicht zu stillen! Ich habe bisher auch lediglich auf unabhängige Informationen verwiesen - ohne Schuldzuweisungen o.ä. Wenn sich jemand davon persönlich angegriffen fühlt, tut es mir aufrichtig leid, aber so ist nun mal der aktuelle medizinische Stand. Und darum geht es doch letztendlich - unabhängige, objektive Information, damit jeder für sich die beste Entscheidung treffen kann. Ammenmärchen und Horrorstories sollten dabei eher weniger eine Rolle spielen um andere Leute von seinen Absichten zu überzeugen.
    Ich bleibe dabei, dass für MICH das Stillen wesentlich mehr Vorteile hat als Flaschenmilch und ich das deswegen tue. Wem alleine das schon reicht, um sich über mich lustig zu machen und mich anzugreifen - bitte. Ich dachte nur, dass es vielleicht auch mal interessant ist, auch Vorteile dazu zu hören, die man vielleicht noch nicht kennt....
    Wer ist denn der Perfektionist, der damit prahlt zu stillen und die Fehler anderer angekreidet hat (welche Fehler eigentlich???) Du meinst doch wohl nicht mich? Da kann ich nämlich so wirklich gar nichts in der Art finden....
    Naja, man kann auch schnell mal irgendwo was hineininterpretieren und sich dann aufregen.
    @ azavim: Ich finde Dich sehr okay, aber hier diesen Thread zu eröffnen, um das ganze noch anzuheizen finde ich, gelinde gesagt, kindisch und affig.

    N.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.