My Babyclub.de
Wehen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • nicis1980@lycos.de
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Eintrag vom 21.08.2003 13:05
    Hallo Nadine,

    ich hatte in meiner Schwangerschaft von Anfang an Wehen und meine Hebamme hat mir dringenstens von Zimt abgeraten, weil dies total Wehenfördend sei. Versuchs doch einfach mal mit einer ordentlichen Portion Milchreis mit Zucker und Zimt. Vielleicht hilft Dir das ja weiter. Oder ist mittlerweile schon alles vorbei? Wenn nicht, dann wünsche ich Dir für die Geburt alles erdenkliche Glück dieser Welt.!!! Liebe Grüsse, Nicole
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.