My Babyclub.de
Wie merke ich, dass es los geht?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • martina-hofer@ewetel.net
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Eintrag vom 18.09.2006 13:08
    Hi Würmchen, ich garantiere Dir, dass Du es merkst, wenn es los geht... ;-)
    Das kann man nicht beschreiben, aber das weiss frau.. :-)
    Antwort
  • ivory.l@web.de
    Superclubber (120 Posts)
    Kommentar vom 18.09.2006 14:36
    Hi Sabrina, so spricht man sich wieder...:-). Ich wusste gar nicht, dass Du schon so weit bist! ALso, ich glaube nicht, dass Du einen Blasensprung hattest. Kurz vor der Niederkunft liegt das Baby ja schon ziemlich tief und drückt Dir gewaltig auf die Blase, wodurch es auch schon mal vorkommen kann, dass Dir ein wenig Urin abgeht. Wenn Du Dir aber unsicher bist, geh zum FA,oder ins KH. Die haben eine Art Indikator-Farbstoff mit dem sie kontrollieren können, ob es sich bei der Flüssigkeit im Slip um Fruchtwasser oder etwas anderes handelt. Und was die Wehen angeht-das sind aller Wahrscheinlichkeit nach Übungswehen. also kein grund zur Besorgnis. Aber ich gehe mal davon aus, dass sie Dich am Mittwoch eh`gründlich durchchecken werden. Und wenn Du wirkliche Wehen kriegst, das kannst Du Tina glauben, dann wirst Du es merken!
    Achso, Fruchtwasser kannst Du übrigens nicht zurückhalten. So, ich denke mal, dass es trotzdem bald losgeht bei Dir und ich drück Dir die Daumen das alles gut geht! Sag bitte Bescheid, wenn Du entbunden hast, natürlich erst,wenn Du wieder fit genug bist! Lg, Laura
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.