My Babyclub.de
Wiedermal ein Zwischenstand gefällig?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • linda.reiter@gmx.at
    Very Important Babyclubber (768 Posts)
    Eintrag vom 09.09.2006 08:17
    Hi ihr Lieben! Mir kommt vor, dass in letzter Zeit auch gaaaanz viele neue Mitübende und bereits werdende Mamis im Forum sind - da dachte ich dran, dass wir wiedermal eine "Vorstellrunde", bzw. einen Zwischenstand der bereits "alten Hasen" machen könnten - ich fang ganz einfach mal an und wer Lust hat, macht mit :o) In Kurzfassung für die Neuen: Ich wurde im Dez. 05 nach 5 Monaten schwanger, verlor unser Sternchen in der 7. SSW (AS am 1.2.06), seit Mai üben wir wieder fleißig, obwohl meine Ärztin der Ansicht ist, dass ich keinen ES habe (ich glaub ihr das nicht ganz...). War also Ende August beim Blut abnehmen und am 12.10 ist mein nächster Termin, an dem die Werte besprochen werden - bis dahin mein Mott: Weiterüben, man weiß nie, was passieren wird ;o) Liebe Grüße! Linda
    Antwort
  • martina-hofer@ewetel.net
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Kommentar vom 09.09.2006 12:37
    Okay, Nr. 2 in der Vorstellrunde: Ich bin Tina, inzwischen in der 15. Woche... heute morgen sagte mein Kleiner (bald Mittlerer ;-)...): "Mama, jetzt sieht man aber Deinen Bauch echt ganz schön... " Der Kleine ist 11, die Große ist 14 Jahre, seit diesem Jahr schon konfirmiert... ich bin ab Ende des Monats steinalte 38 Jahre. Hatte noch nie eine Fehlgeburt, war jedes Mal sofort schwanger wenn ichs drauf angelegt habe... diesmal allerdings mir zum Verhängnis: Mein Freund glaubt nicht, dass er der Vater ist, weil wir gerade in dem Monat erst wieder zusammen gekommen sind und ich zwischenzeitlich 4 Wochen einen anderen Partner hatte... Die Umstände sind also mistig, aber das kriegen wir schon hin... ansonsten bin ich topfit, freue mich aufs Baby, freue mich auf die Dinge die da kommen... und wer weiss... vielleicht bin ich im nächsten März nicht nur glückliche 3fache Mami, sondern auch noch frischgebackene glückliche Ehefrau.. ;-) Weiss mans, was das Leben für einen bereit hält? ;-) LG an alle übenden und werdenden und bereits gewordenen Mamis! Tina (2609 heisst, dass ich dann Geb. habe... oh graus... lach...)
    Antwort
  • melanie-online@gmx.net
    Superclubber (103 Posts)
    Kommentar vom 09.09.2006 17:08
    Hallo Ihr Lieben, jetzt melde ich mich aber doch mal wieder. Hatte schon ein ganz schlechtes Gewissen, ... muss momentan wirklich sehr, sehr viel arbeiten und schaffe es meistens nur Eure Beiträge zu LESEN. Ich bin jetzt in der 22.SSW und von Tag zu Tag stolzer auf den runden Bauch. Habe schon 6!!!!kg zugenommen. Unsere Tochter strampelt jeden Tag was das Zeug hält und macht uns mit ihren Tritten unheimlich glücklich, ...wie auch in diesem Moment. Hätte vorher nie gedacht, dass dabei solche Glücksgefühle entwickelt werden können. Habe noch einiges vor, bevor sie auf die Welt kommt. Muss noch ca. 8 Wochen an einem sehr aufwendigen Projekt arbeiten. Danach möchten mein Mann und ich wenigstens eine Woche in den Urlaub fahren. Anschließend erfolgt die Renovierung einer kompletten Etage in unserem Haus. Bin dann schon in der ca. 30.SSW. Habe bis jetzt noch keine Hebamme und noch keinen Geburtsvorbereitungskurs angefangen. Auch noch nichts für unsere Kleine gekauft. Wollte das alles in 8 Wochen mal anfangen. Ich hoffe, unsere Süße hat es nicht eilig auf die Welt zu kommen. Termin ist Mitte Januar. Für alle, die meine Geschichte nicht kennen: Hatte letztes Jahr im Nov eine Fehlgeburt mit Ausschabung in der 9,SSW. Der Verlust war grausam für uns, aber wir wussten, dass wir es möglichst bald wieder versuchen wollen. Haben 3 Monate gewartet und uns dann wieder getraut. Glücklicherweise hat es gleich beim zweiten Versuch geklappt. Jetzt bin einfach nur glücklich,... wie soll das erst werden, wenn die kleine Maus da ist. :) Freue mich schon die Updates von allen anderen zu lesen. Eine schöne Zeit, wünsche ich Euch. Liebe Grüße.
    Antwort
  • traenebaenkli@gmx.net
    Powerclubber (66 Posts)
    Kommentar vom 10.09.2006 12:06
    Hallo zusammen.
    Ok, ich bin noch kein alter Hase hier im Forum, fühle mich aber sehr wohl hier! Ich bin 23 Jahre, in der 12 SSW und zum ersten Mal Schwanger. ET ist der 30.3.07 Wir sind überglücklich obwohl das Krümelchen erst so in 2-3 Jahren geplant war. Aber dadurch dass ich einen sehr empfindlichen Darm habe und wieder mal das Falsche gegessen habe, hat ein zünftiger Durchfall die Pille lahmgelegt. Jaaaaa ich weiss dass das passieren kann und ich weiss auch dass man da besser doppelt verhütet. Aber sind wir mal ehrlich, ich glaube es musste einfach so kommen, denn ich bin unendlich glücklich und mein Freund auch! Wünsche allen schwangeren eine tolle SS und allen Übenden viel Geduld, Zuversicht und alles Gute!!
    Antwort
  • p.leonie@web.de
    Superclubber (241 Posts)
    Kommentar vom 10.09.2006 12:26
    Guten Morgen,
    ich bin auch noch nicht alt ;)
    ich bin 26 und mein freund ( 31J)....wir versuchen es seit mai und warten auf dienstag,wo hoffentlich nicht die periode eintritt !!!!
    wie ich gelesen habe,warten mehrere auf dienstag...
    dann drücken wir uns doch mal alle gegenseitig die daumen
    lg,clessi
    Antwort
  • www.joanatoni@yahoo.de
    Superclubber (221 Posts)
    Kommentar vom 10.09.2006 12:33
    Hallo ihr Lieben, ich bin auch noch nicht alt und auch nocht so lange hier. Ich bin 20 Jahre und mein Mann ist 27 Jahre. Ich wünsche mir schon seit 1 1/2 Jahren ein Baby und seit 4 Monaten fleißig am üben. Ich warte auch auf Dienstang. Ich wünsche uns allen viel Glück.
    Antwort
  • bettina.rheingans@gmx.de
    Juniorclubber (48 Posts)
    Kommentar vom 10.09.2006 12:55
    Hallo ihr Lieben, ich bin schon alt ;-), nämlich 38 und erwarte unser 2. Kind. Wir haben eine Tochter, die bereits 2 1/2 ist. 2 Fehlgeburten musste ich schon hinter mich bringen, aber den Mut habe ich nie verloren. Jetzt bin ich in der 13. Woche und freue mich riesig, obwohl man das nach 2 FG alles etwas vorsichtiger angeht. Schön, dass wir uns hier gegenseitig begleiten können! Euch allen alles Liebe und Gute und eine angenehme Schwangerschaft!
    Gruß Piepsina
    Antwort
  • lisa.egger@yahoo.de
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 10.09.2006 13:19
    Ein Hallo an alle. Ich bin dann wohl so was wie im "Mittelalter". Bei uns ging das mit dem Nachwuchs ganz schnell. Im Juli haben wir geheiratet, ab dem Zeitpunkt die Verhütung weg gelassen und in der Woche nach der Hochzeit war es dann schon passiert. Momentan bin ich in der 10.ssw und am Dienstag steht mein zweiter Gyn-termin bevor. Auf diesen bin ich schon sehr neugierig. Da es meine erste Schwangerschaft ist, ist noch alles so neu für mich. Ich höre auf jedes Zwicken und Ziehen. Ausserdem bin ich natürlich in Sorge ob wohl alles in Ordnung sein wird, v.a. weil ich ja noch in so einem frühen SS-Stadium bin, und noch so vieles passieren kann. LG an Alle
    Antwort
  • studier81@web.de
    Powerclubber (90 Posts)
    Kommentar vom 10.09.2006 18:03
    Hallo Mädels, bin auch noch ziemlich neu hier. Ich bin 25 und habe Anfang Mai die Pille abgesetzt, bin seitdem fleißig am Üben (was übrigens sehr viel Spaß macht), bin in der nächsten Übungsrunde............ Aber mittlerweile setze ich mich nicht mehr unter Druck, sondern gehe die Sache gelassen an, denn mein Körper entscheidet wann er bereit ist ein Kind zu bekommen.
    Ich drücke auf alle Fälle denen die Daumen die Dienstag nicht ihre Mens erwarten. LG Dana
    Antwort
  • studier81@web.de
    Powerclubber (90 Posts)
    Kommentar vom 10.09.2006 18:05
    Ich meine, die die Mens erwarten und hoffen, dass es geklappt hat..............
    Antwort
  • studier81@web.de
    Powerclubber (90 Posts)
    Kommentar vom 10.09.2006 18:06
    Ich meine, die die Mens erwarten und hoffen, dass es geklappt hat..............
    Antwort
  • andrea.groetsch@gmx.de
    Juniorclubber (50 Posts)
    Kommentar vom 10.09.2006 19:36
    Hi, ich 30 Jahre, verheiratet und relativ neu hier, zumindest mit dem Schreiben im Forum, weil ich vorher schon froh war, dass ich überhaupt zum Lesen gekommen bin: unsere Tochter ist nun 14 Monate und mittlerweilen haben wir einen schönen Tagesablauf und ich mehr Routine und Ruhe in allem. Bin nun mit unserer zweiten Tochter schwanger (18. SSW) und sehr glücklich über die Schwangerschaft. Bin jedes Mal sofort schwanger geworden, hatte allerdings auch schon eine Fehlgeburt (damals wurde ich kurz vor der Hochzeit trotz Spirale schwanger und einen Tag vor der Trauung erfuhren wir, dass es gestorben ist; ich vermute mal das Ziehen der Spirale war schuld, aber es kann auch was genetisch nicht gestimmt haben mit unserem Wutzel Nr. 1). Jedenfalls hoffe ich jetzt wieder auf ein so liebes und süßes Mädelchen, wie unsere erste es ist!
    Allen die auf ne Schwangerschaft hoffen, drücke ich die Daumen und denke vor allem am Dienstag an einige! :-)
    Lg, guel.
    Antwort
  • layla.al@t-online.de
    Powerclubber (97 Posts)
    Kommentar vom 10.09.2006 19:48
    Hallo Ihr Lieben! Ich bin auch noch nicht so lange im Forum, finde es aber super, dass man sich mit anderen werdenden Mamies austauschen kann. Ich bin 27 Jahre alt und für meinen Mann und mich ist es das erste Baby. Ich bin in der 12. Woche und freue mich ganz wahnsinnig auf unseren Krümel. Wir mussten glücklicherweise auch nur 2 Monate üben. Ich wünsche allen eine schöne Schwangerschaft und drücke allen "Übenden" gaaanz feste die Daumen : ) viele Grüße sternchen
    Antwort
  • suse.schuelke@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 10.09.2006 21:20
    Hallo Mädels!
    Dann möchte ich mich euch auch mal anschließen und mich und mein Baby vorstellen! Bin 29 Jahre alt und nun schon inder 23. Woche schwanger. Für mich und meinen freund ist es das erste Kind und wir sind total gespannt auf alles was uns erwartet.... immer in der Hoffnung, dass auch alles gut geht und das Baby gesund ist und bleibt!!!! ET ist Anfang Januar und ich kann´s kaum erwarten!!!! So schnell wie´s passiert ist war´s eigentlich nicht "geplant", da meine FÄ sagte es könne durchaus 1-2 Jahre dauern bei der Pille die ich genommen habe. Ok - dann habe ich Jan. schonmal vorosrglich abgesetzt und -peng- war im April auch schon schwanger! Drücke ebenfalls allen hier, die sich so sehr ein Kind wünschen die Daumen, dass es bald "klappt"!!!! Hab am Di. meine große US-Untersuchung und freu miche cht drauf! Hab auch schon 3 D US machen lassen... wirklich toll welche Einblicke man bekommen kann!!!! Es ist übrigens ein junge - aber einen Namen haben wir noch nicht zu 100%! hatte auch schon deshalb mal im Vornamen-Forum um eure Meinung gebeten!
    Viel Glück und Gesundheit für euch alle!!!
    Antwort
  • haydar_dilek2000@yahoo.de
    Superclubber (324 Posts)
    Kommentar vom 11.09.2006 08:50
    Hi Mädels,
    Ich bin hier schon ein "alter Hase" ;-)
    aber sooo alt fühl ich mich mit (grad mal) 29 Jahren nicht :-)
    So zu meiner Wenigkeit, bin verheiratet, von Beruf Erzieherin, und hab Juni-Juli 05 die Pille nach 5 Jahren abgesetzt. Und jetzt,will ich ein BABY. Aber das Glück wird mir noch nicht gegönnt. Mutter Natur halt, die hats wohl auf mich abgesehen (grins). Jetzt mal Spaß bei Seite, also bis jetzt noch nichts in Anmarsch . Hatte letzten Zyklus (glaub ich) mit MÖpf angefangen, dann am 18 .8 ES gehabt, âm 35 . ZT einen leicht pos. SST, dann nicht mal ne halbe STD. später SB. Tchja und die Krönung war, am nächsten Tag Blutung. Haleluja.
    Nun gut, die Schlacht geht halt weiter.
    Das wars meinerseits.
    Ps. Lindachen, was du immer für Ideen hier hast??!! Goldich ;-)
    Bussi engelchen
    Antwort
  • cathrin-reitz@gmx.net
    Superclubber (132 Posts)
    Kommentar vom 11.09.2006 09:14
    Hallo, ich bin auch ziemlich neu hier, hab aber auch schon das ein oder andere Mal meinen Senf zu den Beiträgen hier abgegeben und find s echt schön bei euch! Ich bin 25 Jahre alt, seit Mai 06 glücklich verheiratet und habe Ende Juni 06 meine Pille abgesetzt. Morgen habe ich einen Termin beim FA, weil ich ein Ziehen um UL habe und mir morgens immer übel ist. Egal ob ich schwanger bin oder nicht, der Zustand momentan ist nicht so dolle und daher hoffe ich einfach, dass er mir morgen was komkretes sagen kann! Also denn, ich sag euch auf jeden Fall bescheid...
    Antwort
  • insa.krechel@zed.com
    Superclubber (433 Posts)
    Kommentar vom 11.09.2006 09:43
    Hi Mädels, ich bin auch eher ein alter Hase hier. Alt tatsächlich, bin schon 38. Mein Mann ist vier Jahre jünger, letztes Jahr im August haben wir geheiratet und von da an nicht mehr verhütet. Im März war ich schwanger, habe das Kind aber leider verloren und musste in der 11. SW ins KH zur AS. Zyklus hat sich schnell wieder eingespielt und nun bin ich seit 1 Woche überfällig. Habe mich aber noch nicht an den Test getraut. Werde ihn aber heute kaufen und heute Abend zusammen mit meinem Mann machen. Drückt alle Daumen, die Ihr habt! Euch allen alles Liebe und viel Glück bei allen Plänen wünscht Kik
    Antwort
  • nellchen_80
    Powerclubber (92 Posts)
    Kommentar vom 11.09.2006 10:33
    hallo mädels! ich möcht gern mitmachen beim vorstellen :) ich bin noch 25 jahre, seit 4 jahren mit meinem freund zusammen (hab vor 2 wochen bei ner hochzeit den brautstrauß gefangen :)-lang kann´s also nich mehr dauern, bis ein ring am finger glänzt!) im herbst 2005 hab ich nach ca 10/11 jahren die pille abgesetzt und es tut sich nix. vor ca nem halben jahr hab ich das erste mal hier ins forum geguckt und find das ne super sache! weil ihr alle so lieb und hilfsbereit seid, tips gebt, einfach auch nur zu hört und mut macht. an die wahrscheinlich ganz "alten" hasen bossi, sas, kerstin, engelchen, linda... -vielen dank!
    Antwort
  • yvonne.kuech@web.de
    Superclubber (179 Posts)
    Kommentar vom 11.09.2006 12:49
    Hallo, hallo! Ich bin noch 29 Jahre alt und dies ist meine erste "richtige" Schwangerschaft. Letztes Jahr im Oktober hatte ich einen Abort in der 8. Woche. Jetzt bin ich schon in der 17. Woche und hoffe, dass diesmal alles gut geht. Ich bin echt froh diese Forum gefunden zu haben und sehr dankbar für die vielen tollen Tips! Man kann ja auch nicht alles wissen und ich find den Ausstausch hier echt super! Ganz lieben Gruss von mir! Yvi
    Antwort
  • ivory.l@web.de
    Superclubber (120 Posts)
    Kommentar vom 11.09.2006 14:34
    Hallo zusammen. Ich werde in 10 Tagen 22. Ich bin unverheiratet,aber bereits seit über 5 Jahren glücklich liiert,habe eine süße,aber z.Z. echt anstrengende Tochter,die nächsten Monat in den Kiga kommt und bin heute in SSW 30+3.(tiiieflufthol) Es wird aller Vorraussicht nach noch ein Mädchen und wir freuen uns riesig. Sind im übrigen auch noch offen,für nette Namensvorschläge;-)
    Fehlgeburten hatte ich Gott sei Dank noch keine,aber ich leide(und fieber) wirklich jedes Mal mit,wenn ich Eure Berichte lese. bin jetzt seit Juni dabei und finde dieses Forum Spitze! Liebe Grüße,Laura
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.