My Babyclub.de
Will kein Wasser oder Tee

Antworten Zur neuesten Antwort

  • alex.stanzel@web.de
    Powerclubber (93 Posts)
    Eintrag vom 26.06.2007 13:03
    Hallo ihr lieben. Ich habe folgendes Problem. Meine Tochter (9 Monate) trinkt nicht wirklich viel. Damit meine ich wasser oder Tee. meist spuckt sie alles wieder aus. Hab schon so ziemlich jedes TrinkgefĂ€ĂŸ probiert vom FlĂ€schchen bis zum TupperTrinkbecher . Am liebsten drinkt sie meiner meinung nach noch aus dem normalen Becher oder Glas. Im Augenblick stille ich sie noch sehr viel. Aber was soll werden wenn ich das langsam mal reduzieren möchte??? Wer hat tipps? Wer hatte Ă€hnliches und kann mir weiterhelfen? Liebe GrĂŒĂŸe und Danke schon mal Alex PS.: Mit Saftschorle hatte ich es auch schon probiert war auch nicht der hit. Und zum anderen kenne ich ein Negativbeispiel im Bekanntenkreis wo ein Kind Durch Saftflaschen schon die ersten ZĂ€hne mit 3 verlohren hat. Will dann Saft allso möglichst meiden.
    Antwort
  • heidiehrmeier@aol.com
    Superclubber (298 Posts)
    Kommentar vom 27.06.2007 15:10
    Hallo, da kann ich mich Mimi nur anschließen. Wenn du noch voll stillst, ist alles gut. Ich denke das reguliert sich dann von selber, wenn du mal weniger stillst bzw. abstillst.
    Antwort
  • azavim@yahoo.de
    Superclubber (124 Posts)
    Kommentar vom 30.06.2007 21:43
    hallo alex, möchte mich den anderen anschließen. von saftschorlen wĂŒrde ich auch die finger lassen und nur wasser geben. allerdings nicht kalt, sondern schön warm. das war bei uns der trick, denn auch unser knirpsi hat 5 monate lang alles verweigert, bis wir ihm mal zufĂ€llig das wasser warm gaben. vielleicht funktioniert das ja auch bei dir.

    LG
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.