My Babyclub.de
Will nicht gestillt werden???

Antworten Zur neuesten Antwort

  • ang-wolfrum@web.de
    Powerclubber (57 Posts)
    Eintrag vom 17.12.2006 22:00
    Hallo Ihr Lieben, habe leider ein richtig dickes Problem mit dem Stillen bekommen und vielleicht kennt das ja jemand von Euch und kann uns helfen. Unser Sohn ist nun 12 Wochen alt und trinkt immer "schludriger". Sprich die eine Brust hat er eh nur immer 3 Min. getrunken um dann loszugreinen und sich wegzudrehen. Die andere trank er schon besser. Wir gaben ihm auch zwischen drin immer gut Wasser im Fläschen. Nun trinkt er aber immer unlauniger an der Brust (saugt kurz und schreit dann wieder, um wieder kurz zu saugen usw.) und vermutlich nimmt er auch daher nur wenig zu. Meine Brust hingegen ist voll - noch.... Abends, wenn ich ihm nun seit 2 Tagen ein Fläschen nach dem verzweifelten Stillversuch zum trinken gebe, saugt er wie ein Verhungernder. Kennt das jemand, wird das auch mal wieder besser, sind das Phasen? Manchmal denke ich, es wäre besser dieses Trauerspiel zu beenden und abzustillen, will ja nicht meinen Jungen heulend an der Brust verhungern lassen. Wäre um Rat dankbar!!! LG Angelika
    Antwort
  • ang-wolfrum@web.de
    Powerclubber (57 Posts)
    Kommentar vom 18.12.2006 17:07
    Liebe Katschi, Du galubst gar nicht, wie gut mir Deine Zeilen getan haben - ein ganz, ganz grosses und dickes Dankeschön. Habe Deine Nachricht heute richtig gebraucht. Werde mir mal diese Internet-site anschauen, von der Du geschrieben hast. Und mit einem hast Du sicher recht - wir haben ihm zu oft Wasser zwischendurch in der Flasche gegeben, das hat verwirrt und faul gemacht. Woher soll der Kleine wissen, das Wasser nicht nahrhaft ist? Haben nun dies abgestellt und heute alle 2 Stunden angelegt - mit merh oder weniger Erfolg, um den richtigen Milchfluss wieder anzuregen. Naja, mal sehen wie lange ich das durchhalte. Hast aber recht, die Welt geht ohne Stillen auch nicht unter ;-)))
    Ich danke Dir jedenfalls von ganzem Herzen. Hast Du eigentlich von heut auf morgen abgestellt und warum hast Du nicht abgepumpt? Das habe ich mir nämlich in meiner Not auch schon überlegt als "Lösung". Schönen Abend wünsche ich Dir/Euch und ganz liebe Grüsse, Angelika
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.