My Babyclub.de
Wochenschein???

Antworten Zur neuesten Antwort

  • charlotte79@gmx.net
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Eintrag vom 19.09.2006 11:23
    Beim nächsten FA-Termin steht bei mir im Pass das Kürzel: WS, was soviel bedeutet wie Wochenschein. So richtig kann ich damit nichts anfangen. Beim Fragen der Schwester sagte sie mir nur, daß ich den das nächste mal bekommen würde - mehr wird nicht gemacht. Da ich das letzte Mal vor 2 Wochen dort wahr und ich jetzt auch in regelmäßigen Abständen alle zwei Wochen wieder hinmuss, lass ich mich, nur mit dem Schein nicht abwimmeln. Ich möchte schon untersucht werden. Was ist wenn das garnicht geplannt ist von denen? Kann ich drauf bestehen? Und was hat es nun mit diesem Wochenschein auf sich... ?
    Antwort
  • michaelbosmanns@hotmail.com
    Superclubber (425 Posts)
    Kommentar vom 19.09.2006 11:35
    Liebe Luisa, also mir sagt dieses Kürzel überhaupt nix und ich hab auch mal in meinem Mutterpass nachgeschaut,da steht nix davon drin. Keine Ahnung was das sein soll! Und wenn man dich wirklich nicht untersuchen will würde ich irgendwelche Beschwerden vortäuschen, Bauchschmerzen,Schwindel, ungutes Gefühl,irgendwas! Liebe Grüße Bossi
    Antwort
  • martina-hofer@ewetel.net
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Kommentar vom 19.09.2006 15:04
    Ich würde nochmal anrufen und den Arzt direkt fragen. Vielleicht hat die Schwester das auch falsch erklärt und du nicht richtig verstanden oder aneinander vorbei geredet. Mir sagt "Wochenschein"nämlich auch überhaupt nichts, habe ich weder bei mir noch im Bekanntenkreis je gehört. Frag doch einfach nochmal... oder google den Begriff! Würde mich auch interessieren.
    Antwort
  • m.tschu@vodafone.de
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 20.09.2006 11:52
    Liebe Luisa, wenn ich mich richtig erinnere, bekommst du den WS zur Vorlage bei deiner Krankenkasse. Da steht der Geburtstermin drauf und danach wird berechnet, ab wann du Mutterschaftsgeld bekommst. Beginnt ja 6 Wochen vor dem errechneten Termin.Also muß zur Berechnung der bestätigte voraussichtliche Termin herangezogen werden.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.