My Babyclub.de
Zwillinge Jungennamen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • marco.folchnandt@t-online.de
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 21.03.2004 00:32
    Hallo Ihr alle.
    wir suchen namen für unsere jungs die im juni kommen sollen.
    gerne einsilbig oder zweisilbig und nicht so kompliziert, aber ungewöhnlich.

    -haben im moment überhaupt keinen plan mehr. unser nachname ist sehr kompliiert, deshalb sollen die vornamen ziemlich einfach sein.

    kennt ihr eigentlich den namen "jon" oder "joon" wird ausgesprochen wie in jonas also mit langem o. nicht wie john! gibt es den namen?

    vielendank für viele tips
    Antwort
  • steffimaus_532@msn.com
    Juniorclubber (38 Posts)
    Kommentar vom 21.03.2004 12:08
    ja den namen gibtes zwar noch sehr selten aber von meiner mamas freundin der sohn heisst joon...ich find tim und tom coll bei zwillingen ich steh auf seltene namen und würd joon schon nehmen den anderen,puuh garnicht so leicht jason vielleicht,würd mich freun von dir zu hören
    Antwort
  • ryan_lucas_1999@yahoo.de
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 21.03.2004 18:40
    Hallo, Jon, Joon, John und Jonn (die ersten drei "Joon" ausgesprochen, der vierte wie man es schreibt) gibt es in Friesland häufiger. Es sind allesamt Kurzformen von Johannes.

    Mir würden folgende einfache Namen als Kombis bei Zwillingen gefallen: Bennett und Lukas, Tom und Ben, Leo und Jan, Joob und Laurens, Nikkel und Thies, Niels und Stian, Jesper und Simen, Gideon und Michel, Simon und Marius, Lutz und Peter, ...

    Tim und Tom sind beide schön, wenn auch leider häufig, allerdings würde ich niemals Zwillinge Tim und Tom nennen. Zwillinge sind sowieso schon immer als "Sammelbegriff" bekannt (oft heisst es nur z. B. "die Müller-Zwillinge" oder die zwei Müllers), sodass die fast gleichen Namen eine Trennung der beiden Persönlichkeiten für andere kaum möglich machen. Die Verwechslungsgefahr der Namen ist selbst für Euch unheimlich hoch, bei anderen noch viel höher. Sollten die beiden eineiig sein, sind sie mit den superähnlichen Namen kaum noch zu unterscheiden. Um ihnen wenigstens etwas eigenes mitzugeben, sollte man wenigsten verschiedene Vornamen nehmen - keine gleichen Anfangsbuchstaben, kein ähnliches Ende, etc. (wobei ich natürlich die extrem enge Bindung zwischen Zwillingsgeschwistern durchaus zu schätzen weiss und nicht sage, dass dies nicht gut ist - nur sollen sie ja auch ausserhalb des "Zwillingsseins" einmal einen Charakter und eine Persönlichkeit entwickeln). Ich wünsche Euch alles Gute für Eure Kinder und viel Spaß bei der weiteren Namenssuche!
    Gruß P A
    Antwort
  • marco.folchnandt@t-online.de
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 22.03.2004 14:02
    Hallo Vielen Dank für Eure Hilfe.
    Wir sind im Moment bei "Birk" und "Joon".
    Oder gibt es noch andere gute Vorschläge?
    Antwort
  • smallann@web.de
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 30.03.2004 13:01
    Hallo marco wie wäre es mit: Jannik und Joon, Elias u.Calvin, Emil u. Joel, Julien u Adrien, Marlon und Laurin, Noah u. Gabriel. vielleicht sind ja namen dabei wo euch gefallen. steht Joon ganz sicher?Grüßle
    Antwort
  • info@werkstatt-frankfurt.de
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 13.05.2004 14:11
    für zwillinge hätte ich zwei tolle doppelnamen: liam noel und joel noah
    Antwort
  • schmidtduverger@yahoo.fr
    Juniorclubber (31 Posts)
    Kommentar vom 11.06.2004 09:35
    Hallo Marco,

    Ich persönlich mag Birk und Joon nicht so besonders, aber das ist eben Geschmackssache und da beide einsilbig sind und eher nordisch klingen passen sie recht gut zusammen! Ansonsten, was haltet Ihr von: Joon und Mattis, Mattis und Birk, Lukas und Joon, Jannis und Joon (wollt Ihr denn den gleichen Anfangsbuchstaben für beide?), Hendrik und Joon - ansonsten fallen mir noch ein: Sven, Jurek, Sascha...

    Gefällt Euch irgendwas davon?

    Gruß,
    Antwort
  • schmidtduverger@yahoo.fr
    Juniorclubber (31 Posts)
    Kommentar vom 11.06.2004 09:36
    PS: Ich wohne in Frankreich und wenn ich Zwillinge hätte würde ich sie bestimmt "Loic und Liam" nennen (Loic - Lo-iek ausgesprochen mit "oi" wie in "Alois) :-)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.