My Babyclub.de
Zwischenmenschliche beziehung

Antworten Zur neuesten Antwort

  • lisakemper@t-online.de
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 06.12.2005 12:35
    Hallo
    Ich habe ein ganz großes Problem, was mir auch ein wenig peinlich ist. Es geht nicht um meine kleine Maus, sondern um die zwischenmenschliche beziehung zwischen meinem mann und mir. seit dem unsere maus (14 monate) auf der welt ist, haben wir arge probleme miteinander zu schlafen. nicht weil wir keine lust aufeinander hätten, nein, seit der schwangerschaft habe ich das gefühl, auszutrocknen. mein mann kann mich "betören" so viel er will, es geschieht einfach nichts. kann mir vielleicht jemand einen tipp geben, oder hat jemand ähnliche erfahrungen????? über antworten freue ich mich jetzt schon. lg
    Antwort
  • cool_mom@web.de
    Superclubber (177 Posts)
    Kommentar vom 07.12.2005 09:39
    meine kleine ist nun 12 monate und bei mir ists immernoch so....dann musst du eben nachhelfen...lach.also gleitcreme oder so? ansonsten hab ich auch keine ahnung.... sorry...peinlich,peinlich.hüstel...lg
    Antwort
  • katrin.lange@web.de
    Juniorclubber (47 Posts)
    Kommentar vom 07.12.2005 13:50
    Hallo Lisa,

    wieviel Flüssigkeit trinkst Du täglich? Stillst Du noch? Ansonsten gibt es auch extra befeuchtete Kondome....
    Antwort
  • mona_0075@hotmail.com
    Superclubber (301 Posts)
    Kommentar vom 25.12.2005 19:42
    Hallo. ich kenn diese probleme auch zur genüge. ich hab nie gestillt, trinke normal und trotzdem ändert sich nichts. mein sohn ist schon fast 15 monate alt. und nachhelfen ist auf dauer auch nicht so toll,. ich empfinde das eher als lästig;o) das ist dann alles so geplant und total unspontan und unromantisch. hat vielleicht noch jemand tips???;o) hier kann man wenigstens darüber reden ich glaub ich würde damit nie zu meinem doc gehen, eher versinke ich im bodern.....;o)#lg u frohe weihnachten
    Antwort
  • schwatlo@arcor.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 03.02.2006 10:11
    Hallo ihr,
    hatte das Problem auch. Mein Frauenarzt hat mir super weitergeholfen, er meinte das kommt bei ganz vielen Frauen vor. Ist ein hormonelles Problem - hat mir eine Salbe verschrieben. Hat wunderbar geholfen ;-)
    Viele Grüsse Maren
    Antwort
  • mona_0075@hotmail.com
    Superclubber (301 Posts)
    Kommentar vom 03.02.2006 18:02
    Hallo
    Wie heißt die salbe denn? bekomme ich die auch ohne rezept? und muss ich die während des verkehrs anwenden, oder ist das ne creme die die schleicmheute anregt???fragen über fragen. vielen dank schon mal...lg mona
    Antwort
  • schwatlo@arcor.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 08.02.2006 12:42
    Hi,
    die Salbe heisst Oestro-Gynaedron M 0,5. Weiss nicht ob es die rezeptfrei gibt. Erstmal 3 Wochen alle 2-3 Tage. Dann war bei mir die Trockenheit weg. Geht wohl auch als Gleitmittel.
    Viele Grüsse
    Antwort
  • mona_0075@hotmail.com
    Superclubber (301 Posts)
    Kommentar vom 08.02.2006 20:37
    Hallo nochmal. da werde ich in der apo mal nachfragen. ich hoffe die gibt es so, solangsam verzweifel ich sonst;o) aber es ist beruhigend das ichnicht die einzige bin;o) lg mona
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.