My Babyclub.de
bijan u. kaila = jungennamen?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • b.gollner@web.de
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 02.03.2004 13:33
    hallo alle zusammen. hoffe ihr könnt mir helfen. ich bekomme im juni einen jungen und habe zwei namen zur auswahl. 1.bijan und 2.kaila/kayla). findet ihr die klingen zu weiblich?? es sind allerdings wirklich beides jungennamen. alle in meiner umgebung raten mir ab. was soll ich tun?
    Antwort
  • anja0604@yahoo.de
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 04.03.2004 14:28
    Also mir persönlich gefällt Kayla sehr gut, aber er klingt wirklich eher weiblich, aber ist Geschmackssache!Bijan hab ich noch nie gehört, wenn er "Bijenn" ausgesprochen wird , dann klingt das aber gut!
    Antwort
  • ryan_lucas_1999@yahoo.de
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 07.03.2004 18:02
    Hallo Berrin,

    in welcher Sprache ist denn Kaila/Kayla ein Jungenname? Ich kannte Kayla bisher nur als Mädchennamen, eine englische Form des gälischen, weiblichen Vornamens Caoilinn, welcher "schlank und hübsch" bedeutet. Er gilt auch als englische Form des jüdischen Namens Kelila, welcher "Lorbeerkranz" bedeutet und als Kurzform von Michaela bzw. Mikaela. (oxygen)

    Über Bijan wusste ich bisher nichts, außer dass es ein Parfum mit diesem Namen gibt - ich dachte zuerst an einen französischen Namen, wegen der Ähnlichkeit zum französischen Wort "Bijoux" (Schmuckstück), habe aber auf den französischen Seiten leider nichts gefunden. Dafür bin ich auf einer persischen Seite fündig geworden: Bijan (auch Bizhan) - Figur aus Shahnameh (das Buch der Könige). Diese iranische Saga wurde von Ferdowsi in Versform aufgeschrieben. (Quellen: anvari.org und art-arena.com)

    Gruß
    P A
    Antwort
  • ryan_lucas_1999@yahoo.de
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 07.03.2004 18:03
    Oha, noch ein Nachtrag: Den Namen Kayla würde ich aus den genannten Gründen keinesfalls einem Jungen geben.

    Bijan ist aber sehr hübsch!
    Gruß
    P A
    Antwort
  • knopf2001@web.de
    Juniorclubber (43 Posts)
    Kommentar vom 19.03.2004 10:46
    Hallo Berrin,
    soweit ich weiss, gibt es den Namen Bijan (männlicher Name) im Persischen. Ich finde ihn klasse. Hört sich auch prima an. Laß Dich nicht beirren.

    Gruß
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.