My Babyclub.de
bin ich schwanger?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • jaqua@web.de
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 16.10.2006 15:16
    Hallo ihr Lieben.
    ich habe voller neugiere eure eintraege gelesen und wuerde nun gerne eure hilfe haben.
    ich nehme seit mind. 5 Monaten die Pille nicht mehr und habe unverhueteten GV.
    Die Pille habe ich abgesetzt, da ich sie nicht vertragen habe. Aber ein schwangerschaftswunsch ist eigentlich auch nicht da.
    .So....seit ca. Juni ist nie etwas passiert. Ich hab sogar mit der zeit gedacht, dass es entweder an mir oder an meinem freund liegt.
    So....aufjedenfall bin ich nun ca. eine woche ueberfaellig. Am Samstag fing es an das ich unterleibsschmerzen bekommen habe. Und meine linke Brust (aber nur diese) ist gewachsen und die Brustwarze ist dunkler geworden. Heute morgen bin ich aufgestanden und habe seit dem schmerzen an der linken brust seitlich. Meine Freundin hat mir schon gesagt dass ich voll fertig im gesicht aussehe aber das ich noch bis mittwoch mit einem test warten soll.ich habe auch leichten hellen ausfluss aber ich weiss nicht, ob es damit etwas zu tun haben koennte. Ich hab es net mehr ausgehalten und habe um 13:00 Uhr einen Test gemacht fuer 3 euro der negativ ausgefallen ist. Was sagt ihr dazu? Ich bin total durcheinander, weil ich mich echt anders fuehle als sonst.
    Danke fuer die Hilfen. Jacqueline
    Antwort
  • a.kunze@guru.de
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2006 16:53
    hallo,
    erstmal willkommen bei uns!
    Wenn du eine woche überfällig bist und der Test negativ war glaube ich nicht das eine schwangerschaft vorliegt.
    Auch kann es durch das Absetzten der Pille erst jetzt zu schwangerschaftsähnlichen Erscheinungen kommen.
    Ich würde einen termin beim Arzt machen der kann dir dann die genaue Gewissheit geben!
    Antwort
  • linda.reiter@gmx.at
    Very Important Babyclubber (768 Posts)
    Kommentar vom 17.10.2006 08:03
    Ich würd auch sagen - ab zum Arzt, dann weißt du mehr....ich hatte auch oft Anzeichen, obwohl ich nicht schwanger war, also es kann von allem möglichen kommen. Lass es lieber abklären. lg Linda
    Antwort
  • jenboz@hotmail.de
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 17.10.2006 21:02
    hallo! ja, geh am besten zum arzt. wenn der test negativ ist, bist du bestimmt nicht schwanger, aber kann ja auch sein, daß du was an den eierstöcken hast, das würde auch erklären, daß du deine tage nicht bekommst, (war bei mir mal so)
    Antwort
  • by_leila@yahoo.de
    Superclubber (313 Posts)
    Kommentar vom 18.10.2006 02:38
    Hallo Jacki! Du nimmst keine Pille, hast unverhüteten GV aber ein Schwangerschaftswunsch ist auch nicht da. Das verstehe ich nicht, passt doch irgendwie nicht zusammen, oder? Würdest du dich denn dann jetzt über ein Kind freuen oder doch abtreiben falls du schwanger sein solltest?
    Liebe Grüsse!
    Antwort
  • beatricevetter@gmx.net
    Powerclubber (98 Posts)
    Kommentar vom 18.10.2006 16:04
    Hi Jacki,
    Vielleicht solltest Du denn Test lieber morgens mit dem ersten Urin machen, da frueh in der Schwangerschaft die Hormonkonzentration noch sehr gering ist und sich tagsueber durch Trinken/Toilette gehen zu sehr verduennt.
    Alles Gute, Beatrice
    Antwort
  • colindres-rojas.j@zdf.de
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 18.10.2006 20:45
    Hallo ihr lieben.Also erstmal fuer alle die sauer sind weil ich keinen ss-wunsch hatte. Ich bin erst 20 aber ich habe seit langer zeit einen festen freund mit dem ich naechstes jahr heiraten werde.ich bin gleich mit meiner ausbildung zu ende. Also natuerlich wuerde ich nichtmal auf den gedanken kommen abzutreiben. Ich wuerde mich riesig ueber ein baby freuen.klar habe ich angst. Ich bin erst 20.Ich und mein Freund wuerden trotzdem unser bestes geben. Also ich wollte heute einen test machen und da habe ich heute statt meiner normalen periode nur einen braunen ausfluss gehabt. Obt das ein Zeichen ist das ich ss bin?
    Ich habe mich entschieden den test bis montag zu verschieben. Ich habe aber hoellische Unterleibsschmerzen. :-(. Also drueckt mir die daumen. kann denn der braune ausfluss ein zeichen sein? Ich meine an der pille kann es nicht liegen, da ich sie schon seit 6 monaten fast nicht mehr nehme und seit dem auch immer einen regelmaessigen zyklus hatte und jetzt bin ich schon acht tage ueber.
    Antwort
  • j.marsch@datevnet.de
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 27.02.2007 09:35
    Hi Bibi, die günstigen Tests bekommt z. B. beim Schlecker oder auch z. B. in Ebay. Der Unterschied zu anderen Tests ist angeblich nur die Verarbeitung. Bei den billigen Tests hast du meistens nur einen Teststreifen der alles anzeigt, bei den teureren bekommst ein schönes Stäbchen mit extra Testspitze :). Normalerweise dürfte es vom Feststellen der Schwangerschaft keinen Unterschied machen, ob billig oder teuer. Ich allerdings verlass mich da nicht immer ganz drauf und kauf mir dann lieber 2 :) oder wiederhole den Test nach 2 Wochen nochmal. Alles Gute. Lg Jule
    Antwort
  • sweetlemonkiss19@aol.com
    Superclubber (109 Posts)
    Kommentar vom 28.10.2007 13:00
    Hallo Sanni,

    Beruhig dich das ist total normal! Ich selbst habe die Pille zwar ca. 6 Jahre genommen und wurde sofort schwanger aber ich kenne viele die längere Zeit nach absetzen erstmal keine Periode hatten. Das muss sich erst einmal alles wieder einpendeln! Meistens bleibt sie 2,3 Monate weg weniger aber auch mehr kann normal sein wie deine Fa. auch dir bestätigt hat. Hab nur ein wenig Geduld!....
    Lg
    Jenny
    Antwort
  • sweetlemonkiss19@aol.com
    Superclubber (109 Posts)
    Kommentar vom 28.10.2007 17:20
    Klar schwanger könntest du auch sein! Vielleicht hast du zu früh getestet?! Warte doch noch ein paar Tage ab und mache nochmal einen Frühtest (ClearBlue digital) würde ich dir da empfehlen.) Willst du es gleich wissen oder kein Geld ausgeben gehe nochmal zu deinem Fa. Ansonsten hab ein wenig geduld bis sich dein Körper wieder umgestellt hat! Ohne Hintergedanken und druck klappt es meist von selbst ;-)
    Viel glück, (und halt uns doch mal auf dem laufenden)
    Jenny
    Antwort
  • XyLiLiana
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 24.12.2007 23:51
    vor 2 monaten hatte ich die pille für ein kompletten monat abgesetzt und in der zeit auch weiterhin sex gehabt. davor muss ich zugeben hab ich nicht ganz so sehr regelmässig genommen, meine periode kam aber immer regelmässig. als ich dann die pille absetzte hattei ch sofort meine periode bekommen dabei hatte ich erst die pille 1 1/2 wochen genommen. naja auf jeden fall hab ich sie seid einem monat wieder genommen. letzten monat hatte ich 2 mal hinter inander meine periode bzw einmal richtig und einmal halt ein tag. ich lauf ständig mit nem komischen gefühl irgend wie rum und auch wenn ich so mein bauch anschaue... nen komisches gefühl ist. ab und an hab ich voll fress attaken und dann ess ich mal wieder gar nichts. und ich bin emfindlicher bei essens zeugs. diesen monat hab ich voll das ziehen im unterleib und das tage lang durchgängig. so als würd mit gewalt quasi die schleimhaut aus meinen körper gepresst. so fühlt es sich zu mindest an. sry das ich ein wenig wirr klinge. ist aber schon ein wenig spät. ich schlaf seid wochen kaum noch.

    liebe grüße.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.