My Babyclub.de
blutung in der schwangerschaft

Antworten Zur neuesten Antwort

  • schwarzmilan05@aol.com
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 03.07.2006 12:02
    hallo zusammen,
    wir sind jetzt in der 3 oder 4 woche schwanger. am wochenende hatte meine frau einen leichten bräunlichen aussfluss und gestern war auch ein tropfen blut dabei! wir waren heute beim doc und der hat blut genommen um die genaue sswoche festzustellen. habe große sorgen das das kleine schon verloren ist :-((!!!
    hat jemand von euch frauen erfahrungen! hoffen ihr antwortet auch einenem ratlosem mann!
    DANKE
    Antwort
  • insa.krechel@zed.com
    Superclubber (433 Posts)
    Kommentar vom 03.07.2006 12:07
    Hallo Ratloser, schön, dass auch Männer hier nach Rat fragen! Also, ich habe hier jetzt schon öfter gelesen, dass Schwangere Blutungen hatten bzw. der Ausfluss eine rötliche, bräunliche Färbung hat. Das muss wirklich gar nichts heißen. Vielleicht hattet Ihr gerade Sex? Danach kommt es scheinbar bei vielen zu leichten Blutungen bzw. dunklem Ausfluss. Die Gebärmutter ist während der SSW sehr gut durchblutet, daher kann es dazu kommen. Aber wenn Ihr heute beim Doc wart, dann habt Ihr doch da ein aktuelles Ergebnis bekommen, oder? Macht Euch keine Sorgen, ich drücke Euch die Daumen. LG, KIK
    Antwort
  • schwarzmilan05@aol.com
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 03.07.2006 12:24
    hallo kik,
    wir waren zwar beim doc, aber sagen hat der auch nichts können!!!! heute abend gibt es blutergenbisse!!
    daumendrücken
    gruss
    ratloser
    Antwort
  • michaelbosmanns@hotmail.com
    Superclubber (425 Posts)
    Kommentar vom 05.07.2006 14:19
    hallo ratloser, wie waren denn eure Ergebnisse? Ich hoffe doch postiv? Drücke die Daumen! Bossi
    Antwort
  • schwarzmilan05@aol.com
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 06.07.2006 08:12
    hallo bossi,
    das war ein wochenanfang!
    montag: blutnehmen bis abends warten, erlösung hcg 17000 suuuper! dienstag erneut leichte blutung! mittwoch: blutnehmen:
    ergebniss hcg 30000! freude! scheint alles in ordnung zu sein. müssen jetzt nur noch warten bis wir das kind sehen oder herzchen bumpern hören!!!
    Antwort
  • haydar_dilek2000@yahoo.de
    Superclubber (324 Posts)
    Kommentar vom 06.07.2006 08:16
    Guten Morgen Ratloser!
    Hab die Beiträge hier grad gelesen, und?? Woher kommen die Blutungen?? Aber schön, dass die Werte gut sind. ;-)
    Lg engelchen
    Antwort
  • schwarzmilan05@aol.com
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 06.07.2006 08:22
    ach engelchen, wenn wir das wüssten!
    leider kann uns der doc auch nichts sagen. ich muss dazu sagen es sind keine starke blutungen und auch nur so braunes zeugs (altes blut?).
    hoffe aber das alles gut geht
    gruss
    ratloser
    Antwort
  • haydar_dilek2000@yahoo.de
    Superclubber (324 Posts)
    Kommentar vom 06.07.2006 08:32
    Hi Ratloser!
    Das hoff ich auch für euch ;-) !!
    Aber immer schön optimistisch bleiben, wenn die Werte in Ordnung sind, dann denk ich mal nicht, dass ihr euch so viel Sorgen machen müßt !!
    Aber ich kanns verstehen, dass diese Blutung, auch wenns minimal ist, euch etwas aus den Ruder bringt. Ist das eurer 1. Kind?? Lg engelchen und toi,toi,toi
    Antwort
  • schwarzmilan05@aol.com
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 06.07.2006 08:35
    jaaaaaaaaa 1 kind und wir freuen uns so. muss gestehen, wir mussten mit clomifen ein bischen nachhelfen. aber mein optimismus steigt von tag zu tag!
    sonnige grüße
    ratloser
    Antwort
  • haydar_dilek2000@yahoo.de
    Superclubber (324 Posts)
    Kommentar vom 06.07.2006 08:40
    Tcha, manchmal muß man halt der Natur etwas nachhelfen ;-) !!Aber ist doch super, dass es geklappt hat.
    Ich wünsch euch alles, alles Gute ;-) !!
    Lg engelchen
    Antwort
  • michaelbosmanns@hotmail.com
    Superclubber (425 Posts)
    Kommentar vom 06.07.2006 08:51
    Guten Morgen ratloser! Also,eure Blutergebnisse hören sich doch super an! Solange das HCG steigt,ist doch soweit alles ok! Und die Blutungen...Kann eure Sorge echt gut verstehen,hatte selbst welche in der 7. und 14. Woche.Beim ersten Mal konnten sie auch keine Ursache feststellen und beim zweiten mal war´s ein Hämatom in der Plazenta.Mußte auch jedesmal zur Blutabnahme und die Stunden bis zum Ergebnis waren jedesmal der Horror... Jetzt bin ich in der 23. Woche und es ist alles ok! Deswegen kann ich nur sagen: habt Vertrauen,bleibt so ruhig es eben geht, schon deine Liebste und "sendet" eurem Krümel ganz viel positive Gedanken,damit es sich wirklich wohl fühlt! Liebe Grüße Bossi
    Antwort
  • shorstrup@aol.com
    Juniorclubber (39 Posts)
    Kommentar vom 21.01.2007 14:48
    Hallo Stefan,
    ein paar dumme fragen vorweg...
    Ihr wart doch in den 5 Monaten regelmäßig bei Arzt, oder? Und habt Euer baby schon einige male gesehen, richtig? Jeder Frauenarzt würde sofort bei Blutungen sagen kommen sie sofort vorbei! Wenn Euer sich jetzt anstellt, fahrt zu einem anderen! Oder ins Krankenhaus!
    schöne grüsse sabine
    Antwort
  • shorstrup@aol.com
    Juniorclubber (39 Posts)
    Kommentar vom 21.01.2007 14:48
    Hallo Stefan,
    ein paar dumme fragen vorweg...
    Ihr wart doch in den 5 Monaten regelmäßig bei Arzt, oder? Und habt Euer baby schon einige male gesehen, richtig? Jeder Frauenarzt würde sofort bei Blutungen sagen kommen sie sofort vorbei! Wenn Euer sich jetzt anstellt, fahrt zu einem anderen! Oder ins Krankenhaus!
    schöne grüsse sabine
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.