My Babyclub.de
fernsehen und babys

Antworten Zur neuesten Antwort

  • sskappels@arcor.de
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 29.01.2004 23:56
    habe mal ne frage zu fernsehen und baby -
    unser sohn ist 11 wochen alt und abends oft noch bei uns im wohnzimmer - natürlich ist der fernseher meistens aus - trotzdem meine frage: ist es schädlich für das baby, wenn der fernseher an ist (strahlung oder so)
    bedanke mich schon im voraus für antworten
    Antwort
  • sskappels@arcor.de
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 29.01.2004 23:57
    habe mal ne frage zu fernsehen und baby -
    unser sohn ist 11 wochen alt und abends oft noch bei uns im wohnzimmer - natürlich ist der fernseher meistens aus - trotzdem meine frage: ist es schädlich für das baby, wenn der fernseher an ist (strahlung oder so)

    bedanke mich schon im voraus für antworten
    Antwort
  • v.roeck@kabsi.at
    Powerclubber (89 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2004 13:50
    Hallo ich war am ANFANG SUPERKONSEQUENTwenn es um den Fernseher gegangen ist ..und gerade ich sollte es beser wissen als Kindergärtnerin, doch ich muss ehrlich gestehen, am Vormittag bleibt er aus und am Nachmittag, wenn er sich selbst beschäftigt(nicht unmittelbar neben dem Fernseher aber im selben Raum) lass ich den Kasten schon mal laufen ,denn Ich denke mitdieser Allteg gehört auch ein wenig dazumanchmal bracuh ich den Fernseher einfach wenn ich am nm so müde bin ich glaub wenn es nicht ausartet werden sie es überleben,...
    Antwort
  • iris@irisrichardson.com
    Gelegenheitsclubber (25 Posts)
    Kommentar vom 12.05.2004 20:35
    Ich finde das babies besonders wenn die ganz jung sind einfach zum Fernsehn schauen. Artzte hier sagen jetzt das man wirklich Fernsehn sehr beinschraken soll mit Kindern unter 3 Jahren alt. Wir haben in den ersten Monaten nur das Fernsehn angemacht nachdem meine Tochter schlief. Jetzt schaut sie zwar machmal Fernseh doch ist nicht so fixier daran. Manche Kinder koennen ja Ihre Augen nie vom Fernsehn tun. Das wollten wir von Anfang an vermeiden. Ich glaube daher es ist wichtiger die ersten Monate wirklich kein Fernsehn anzuhaben.

    Iris
    Antwort
  • v.roeck@kabsi.at
    Powerclubber (89 Posts)
    Kommentar vom 12.05.2004 21:12
    Das habe ich im März geschrieben. Jetzt ist mein Kind 9 Monate alt und wenn der fernseher mal läuft schaut er vielleicht mal kurz hin aber spielt dann gleich weiter. es interessiert ihn einfach nicht, ich persönlich bin ganz zufrieden wie sich das entwickelt hat!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.