My Babyclub.de
fliegen in der schwangerschaf?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • marina_klispie@yahoo.de
    Gelegenheitsclubber (25 Posts)
    Eintrag vom 09.08.2007 08:16
    hallo an alle!
    hab da mal eine frage. also ich habe heute einen schwangerschafttest gemacht der auch positiv war. freude ist natuerlich gross. jetzt fliege ich aber naechste woche in den urlaub fuer 2 monate und das ist ein 13 std flug. schadet das dem baby? hab schon etwas angst. wer kann mir da weiter helfen??? liebe gruesse
    Antwort
  • madcat_kristy@yahoo.com
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 09.08.2007 09:42
    Hallo Marina,

    Erstmal herzlichen Glückwunsch!
    Ich habe vor zwei Tagen einen Test gemacht, der positiv war. Bin allerdings schwanger dank einem erfolgreichen IVF Versuch, den wir in Bulgarien gemacht haben. Eine woche später sind wir nach Deutschland zurück geflogen. Der Arzt meinte das wäre kein Problem und hat gesagt ich darf ruhig fliegen. Ok, das war kein 13 Std. Flug, aber er meinte fliegen in der SS wäre ok.
    Antwort
  • marina_klispie@yahoo.de
    Gelegenheitsclubber (25 Posts)
    Kommentar vom 09.08.2007 20:58
    dir auch erstmal alles gute zur schwangerschaft. ich bin heute auch schon gleich zu meinem FA und habe einen bluttest machen lassen. hoffe das mein ergebnis morgen auch positiv ausfaellt. danke das beruihgt schonmal etwas mit dem fliegen. der flug wird bestimmt auch anstrengend fliege naemlich alleine mit meinem 17 monate alten sohn und der schlaeft nirgends gerne ausser in seinem bett. =)
    Antwort
  • lucja.nolewajka@imail.de
    Superclubber (162 Posts)
    Kommentar vom 10.08.2007 23:19
    Hallo Marina!Also 13 stunden Flug sind schon lang aber ich denke auch das geht klar.Frag aber vorsichtshalber deinen FA!Ich bin letzten monat auch geflogen und da war ich im 4.monat.Klappte gut!Ich hätte mir eher Sorgen um den 8.monat herum gemacht ab da lassen viele Fluggesellschaften Schwangere auch niht mehr Fliegen (wollte in 2 monaten nämlich wieder fliegen aber die FG bewilligt es nicht..)Wie gesagt,klär das mit deinem FA und ansonsten wünsche ich dir einen angenehmen Flug!!
    Antwort
  • marina_klispie@yahoo.de
    Gelegenheitsclubber (25 Posts)
    Kommentar vom 11.08.2007 04:56
    hallo lucy!
    danke schoen, denk auch mal das wohl alles gut gehen wird, werd mir wohl mehr sorgen um meinen sohn machen muessen. das der schlaeft und nicht nur weint wie das letzte mal. meinen FA hier in amerika kann ich nicht fragen weil der zu hat bis ich fliege. fliege schon am dienstag frueh und in deutschland muss ich mir dann erst mal einen suchen. trotzdem danke schoen. liebe gruesse marina
    Antwort
  • marina_klispie@yahoo.de
    Gelegenheitsclubber (25 Posts)
    Kommentar vom 15.08.2007 18:22
    hallo! das fliegen hat sich wohl erledigt bei mir. musste den flug absagen da ich den tag zuvor starke blutungen hatte und schmerzen im unterleib. hab die blutungen und schmerzen immer noch schon 3 tage jetzt. war auch schon beim arzt aber der kann leider nicht viel sagen weil ich erst in der 4-5 woche war. so wie es ausssieht hab ich das baby wohl verloren, leider. mein mann und ich hatten uns schon so sehr gefreut... es tut ganz schoen weh zu wissen das es nicht mehr da ist auch wenn ich bloss in der 4-5 woche war vermiss ich es jetzt schon sehr.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.