My Babyclub.de
pco?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • nellchen_80
    Powerclubber (92 Posts)
    Eintrag vom 30.05.2007 18:16
    hallo mädels! ich prbier´s einfach nochmal: gibt´s unter euch jemanden, der auch pcos hat und eine metformintherapie gestartet hat? wie sind eure erfahrungen damit? geht´s/ging´s euch gut damit? wie "schnell" seid ihr mit hilfe der therapie schwanger geworden? ich freu mich über alle erfahrungsberichte. lg, nellchen
    Antwort
  • nellchen_80
    Powerclubber (92 Posts)
    Kommentar vom 04.06.2007 16:40
    hallo daniela :) danke für deinen beitrag. ich nehm metformin jetzt seit 3 monaten und hab auch gleich nen regelmäßigen zyklus wieder gehabt. diesen monat muss ich mal abwarten was passiert, ich weiß nicht recht ob wir meine "fruchtbaren" tage -falls ich welche habe- richtig genutzt haben. meine nächste angst wäre ja schwanger zu sein und das baby zu verlieren. das hast du ja schon zweimal durch, das tut mir wirklich leid! ich drück dir die daumen, dass es dismal klappt. nimmst du das metformin denn weiterhin? ich hab auf diversen seiten gelesen, dass unter der einnahme von m die abgangsrate beträchtlich sinkt! liebe grüße, conny :)
    Antwort
  • nellchen_80
    Powerclubber (92 Posts)
    Kommentar vom 05.06.2007 11:17
    hallo daniela! das temperaturmessen hatte ich vor einiger zeit mal probiert. hat aber nichts gebracht, da ich damals ja überhaupt keinen eisprung hatte. außerdem hab ich immer unterschiedlich dienst, so dass meine schlafenszeiten auch unterschiedlich ausfallen. also ist da schon von haus aus keine regelmäßigkeit drin. ich hab gemerkt, dass das temp. messen und auch diese schleimbeobachtungssache nix für mich ist. ich hoffe jetzt einfach mal, dass mein zyklus soweit wieder normal ist, dass der fruchtbarkeitskalender auf mich anwendbar ist :) meine hausärztin hat mir heute auch gesagt, im falle einer schwangerschaft soll man das metformin nicht weiternehmen. aber zb in schweden und asien wird das medikament weiterhin gegeben, gerade bei ner schwangerschaft. mir leuchtet nicht ganz ein, waum ich das absetzen sollte. nur weil die dt. pharmaindustrie bis jetzt noch keine eigenen studien vorbringen kann? das ist für mich kein ausreichender grund. ich vertraue da den schweden und asiaten voll und ganz :) lieben gruß, nellchen.
    Antwort
  • nellchen_80
    Powerclubber (92 Posts)
    Kommentar vom 05.06.2007 16:59
    hallo daniela. ja, ich denk ich werd´s weiternehmen. falls ich es in irgendeiner art nicht vertrage, setz ich´s schon ab. ich wünsch dir für die schwangerschaft alles gute! kannst mich ja ab und zu wissen lassen, wie´s dir geht :) liebe grüße, nellchen.
    Antwort
  • nellchen_80
    Powerclubber (92 Posts)
    Kommentar vom 06.06.2007 22:12
    hallo daniela! klingt doch gut :) immer schön positiv denken. diesmal klappt´s!
    Bei mir sieht´s grad nicht so toll aus, hab heute ne leichte schmierblutung bekommen... und ich dachte mit metformin gehören meine zyklusunregelmäßigkeiten der vergangenheit an. naja, warten wir mal ab, ob sich da ne echte blutung draus entwickelt. ich glaub jedenfalls nicht, dass es diesen monat geklappt hat. schade. gute nacht, nellchen.
    Antwort
  • nellchen_80
    Powerclubber (92 Posts)
    Kommentar vom 09.06.2007 11:45
    hallo daniela! meine erdbeerwoche fängt eigentlich erst am 17.6. an. für eine verfrühte periode wäre diese zwischenblutung etwas zuuuuu früh! naja, abwarten und tee trinken. hab versucht mich schlau zu machen bzgl ZB. aber das kann alles und nix sein. von einnistungsblutung bis abbruchsblutung... da will ich jetzt nicht spekulieren. ich warte einfach ab. das hab ich jetzt 1,5 jahre geschafft, dann geht das auch noch paar wochen länger ;) liebe grüße und schönes wochenende, nellchen.
    Antwort
  • nellchen_80
    Powerclubber (92 Posts)
    Kommentar vom 18.06.2007 11:13
    hallo daniela!
    bis jetzt hat sich nix gerührt. hab auch gerade keine schmerzen und nix, so wie sonst vor der erdbeerwoche. aber das heißt ja noch lange nix. kann mir vorstellen, dass durch die zwischenblutung die periode später kommt. ich kauf mir erst in ner woche einen test, wenn bis dahin nichts passiert sein sollte :)
    wie sieht´s bei dir aus? alles in ordnung? ist ja bald 12. woche gell?
    lieben gruß, nellchen
    Antwort
  • nellchen_80
    Powerclubber (92 Posts)
    Kommentar vom 21.06.2007 09:26
    hallo rich! auch vom mir alles gute zur schwangerschaft!
    ich hab mir doch getsern nen test gekauft. ergebnis heute früh: negativ! also war die zwishenblutung wohl doch eher ne verfühte mens. aber wer weiß das schon so genau. jetzt bin ich doch ziemlich unentspannt, weil mein zyklus definitv nicht regelmäßig ist. trotz metformin. naja, vielleicht nächsten monat. liebe grüße an euch, nellchen.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.