My Babyclub.de
plötzlich keine Übelkeit mehr-mache mir Sorgen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • chrisinlove9@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Eintrag vom 29.05.2006 11:56
    Hallöchen, ich bin neu hier und habe auch gleich eine Frage. Ich bin morgen 8SSW+0. Hatte seit Mitte Mai immer wieder Übelkeit und das Ziehen, als wenn ich meine Periode bekomme. Seit gestern mittag ist die Übelkeit aber wie weggeblasen und auch von dem Ziehen merke ich nichts mehr. Muss ich mir Sorgen machen, dass das Kind vielleicht nicht mehr lebt? Man liest ja soviel...
    Antwort
  • melanie-online@gmx.net
    Superclubber (103 Posts)
    Kommentar vom 29.05.2006 12:26
    Hi Nita, Ich habe gerade ähnliche Sorgen. Da ich am 30.3 meine letzte Periode hatte, müsste ich auch in der 8. SSW sein. Hatte aber verspäteten Eisprung und bin ab morgen in 7+1 also 8. SSW. Beobachte auch seit gestern, dass meine Übelkeit so langsam verschwindet und auch, dass das Ziehen nicht mehr da ist. ??? Konnte die letzte Woche eigentlich nichts essen, weil mir sofort schlecht wurde. Jetzt habe ich plötzlich Apetit. Lass uns in Kontakt bleiben. Scheinbar haben wir eine ähnliche Schwangerschaft und sind fast gleich weit. Hast Du schon Ultraschall machen lassen? Mein Mini wurde jetzt auf 4,8mm gemessen, ... etwas klein vielleicht, aber hoffentlich o.k. Freue mich, wenn Du schreibst!!!!!!!!
    Antwort
  • chrisinlove9@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 29.05.2006 12:34
    Danke für deine Antwort. Ich war schon beim Fa zum Ultraschall, aber da war ausser dem Fruchtsack noch nichts zu sehen... muss am nächsten Dienstag wieder hin, bin aber am Überlegen, ob ich nicht schon ehr gehen soll. Problem ist nur, dass mein FA Urlaub hat und ich dann zu einer Vertretung müsste.
    Bei mir war es mit dem Essen genauso-konnte nur gezwungener Maßen essen und dann auch keine Wurst oder irgendwelche Dinge die fettig waren-da konnte ich sofort rennen.
    Hast du das Herz schon schlagen sehen? Wie gesagt, bei mir war es noch zu früh was zu sehen, deshalb mache ich mir auch Gedanken. Hab echt schiss, dass das Herzchen nicht schlägt o.ä.
    Antwort
  • quirlywhirl@aol.com
    Superclubber (110 Posts)
    Kommentar vom 29.05.2006 12:39
    hallo nita, ich würde dir raten mal zur Vertretung zu gehen, denn spätestens jetzt in der 9.SSW sollte man schon etwas erkennen und evtl. das Herzchen sehen/hören... ich drück dir die Daumen :-)
    Antwort
  • chrisinlove9@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 29.05.2006 12:53
    Hallo Kügelchen, danke für deinen Beitrag. Wie gesagt, habe eigentlich nächste Woche einen Termin beim FA. Als ich das letzte Mal dort war, war ich erst in der 5.Woche. Aber ich werde sehen, ob ich nachher noch zur Vertretung schaue-dann habe ich wenigstens Gewissheit!
    Antwort
  • melanie-online@gmx.net
    Superclubber (103 Posts)
    Kommentar vom 29.05.2006 13:03
    Würde auch sagen, dass es besser ist, wenn Du gehst. Ich war nach jedem Ultraschall zumindest für eine Woche beruhigt. Es tut gut zu sehen, dass das Mini in der Fruchtblase wächst. In der 5. SSW hat man bei mir auch nur die Fruchthöhle gesehen. Dann in 6+3 SSW die Herztöne. Jetzt muss ich bis nächsten Donnerstag warten und bangen. Liebe Grüße
    Antwort
  • makadre72@yahoo.de
    Superclubber (125 Posts)
    Kommentar vom 29.05.2006 14:13
    Hallo alle zusammen! Bin auch in der 8.SSW und hatte noch gar keine Übelkeit. Ab und an mal bisschen Ziehen im Unterleib und der Brustschmerz ist auch schon lange weg. Mein FA sagt alles ist normal und ich mache mir auch keine Sorgen weiter.
    Vielleicht ist ja bei euch langsam die "ruhigere Phase" eingekehrt und die Symptome lassen nach? Der Körper kann sich auch auf die Schwangerschaft eingestellt haben und mit den Hormonen besser umgehen können?
    Ich weiß ja das ist leicht gesagt mit dem "nicht gleich Sorgen machen", doch vielleicht schafft ja erstmal ein Anruf beim Arzt Erleichterung?
    Antwort
  • quirlywhirl@aol.com
    Superclubber (110 Posts)
    Kommentar vom 29.05.2006 14:37
    huhu nita, ja in der 5.SSW sieht man noch nichts, das stimmt. Aber geh einfach hin und verschaff dir Gewissheit, dass da nun ein kleines µ wächst :-)
    Im übrigen hatte ich überhaupt keine Symptome, keine Übelkeit, kein Erbrechen usw. also seid doch glücklich, wenn die Übelkeit nachlässt :-) wollt ihr den Rest eurer SS am Klo verbringen *lach*entspannt euch, allen eine schöne SS noch
    Antwort
  • chrisinlove9@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 29.05.2006 14:43
    Hi ihr,

    ich will natürlich nicht über der Kloschüssel hängen und die ganze Zeit kotzen. Will sie eigentlich genießen, die Zeit. Ich bin ja einerseits ganz froh, dass die Beschwerden weg sind, aber auf der anderen Seite mache ich mir Gedanken, weil ich im Internet gelesen habe, dass bei einer missed abort die Symptome zurückgehen (HCG erhöht sich nicht mehr). Dass mein Körper sich daran gewöhnt hat, glaube ich ehr nicht-gerade das HCG erreicht zwischen der 8-10. Woche seinen Höchststand, erst danach wird es in der Regel besser mit den Beschwerden... aber trotzdem Danke für eure Hilfe. Kämpfe mit mir, ob ich zum arzt gehe oder nicht. Mein FA hat Urlaub, die eine Vertretung hat schon zu, der andere ist mein "alter" FA-hab nur schlechte Erfahrung mit dem gemacht...
    Antwort
  • stulle05@hotmail.de
    Superclubber (106 Posts)
    Kommentar vom 29.05.2006 16:09
    Hallo Nita ich denke nicht das es schlimm ist das du keine beschwerden mehr hast bei mir war es genau so so ab der 7 ssw war alles weg,hatte jeden Tag panik da ich im november 05 einen abort hatte jetzt bin ich in der 12 ssw seid heut und es sieht alles bestens aus war heut erst bei der untersuchung also nicht verückt machen solltest du denoch angst haben fahre zum fa der wird dir helfen liebe grüße
    Antwort
  • chrisinlove9@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 29.05.2006 20:18
    Also, war beim FA (bei der "blöden" Vertretung)-alles in Ordnung mit dem Krümel. Hab ihn/sie auch gesehen...:-)
    Antwort
  • nicole_hunziger@web.de
    Superclubber (221 Posts)
    Kommentar vom 29.05.2006 20:25
    Schön zu hören ;o))))) schöne Schwangerschaft noch und LG Nicky
    Antwort
  • melanie-online@gmx.net
    Superclubber (103 Posts)
    Kommentar vom 29.05.2006 20:50
    ... fühlt sich gut an die Gewissheit, dass alles in Ordnung ist, oder? Wir groß war denn Dein Krümmel? :) liebe grüße,
    Antwort
  • chrisinlove9@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 29.05.2006 21:10
    keine Ahnung wie groß unser "Fisch" ist. Der FA (wie gesagt, ein sehr unfreundlicher Mann!) hat nur kurz geschaut. Das war mehr so: rein-gucken-"Ja,sieht nach 8.Woche aus..."- und wieder raus. Hat auch auf meine Frage, ob alles okay ist nur mürrisch gesagt: "das was ich gesehen habe..." also da freue ich mich doch auf meinen lieben FA und muss mich zusammenreissen, dass ich ihn nächsten Dienstag nicht anspringe!!! ;-)

    Aber ist wirklich ein tolles Gefühl! Hoffe nur, dass auch das Herzchen wirklich schlägt-der FA hatte den Bildschirm weggedreht...*grummel*
    Antwort
  • quirlywhirl@aol.com
    Superclubber (110 Posts)
    Kommentar vom 30.05.2006 08:48
    @nita: so eine blöde Vertretung, (Bildschirm wegdrehen, was soll der Scheiß??) mein FA versteht die Ängste der werdenden Mütter. Fein, dass alles in Ordnung mit dem Krümel ist, freut mich sehr für dich, dann hat sich ja der Gang zu diesem Blödmann trotzdem gelohnt :-) eine schöne SS euch allen
    Antwort
  • chrisinlove9@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 30.05.2006 10:57
    Morgen, ja, der fA ist halt ein wenig blöd-deshalb hab ich auch gewechselt... aber ich bin schon beruhigter... ;-)
    Antwort
  • stulle05@hotmail.de
    Superclubber (106 Posts)
    Kommentar vom 30.05.2006 14:01
    hi nita laß dich von den ärzten nicht verückt machen und wenn du nicht genaue infos bekommst sofort den arzt wechseln habe das spiel durch mit den ärzten habe jetzt einen sehr guten arzt der alles genau erklärt und wie gesagt solltest du tage haben an den du angst um dein krümel hast einfach hinfahren und nachschauen,das brauch dir auch nicht peinlich sein es ist dein gutes recht als werdene mami immerhin ist es dein baby!!!Ansonsten wünsche ich euch allen eine wunderschöne schwangerschaft und drücke allen werdenen mamis die DAUMEN Liebe Grüße Jessi 12 ssw
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.