My Babyclub.de
strampeln an der brustwährend des einschlafens

Antworten Zur neuesten Antwort

  • aitaly@freenet.de
    Gelegenheitsclubber (20 Posts)
    Eintrag vom 06.06.2007 15:27
    hallo! Mein sohn ist 8 wochen alt. Er schläft nur an der brust oder im tragesitz ein. Beim einschlafen an der brust zuckt er, strampelt, zieht die brustwarze hin und her. Ist das normal? Kennt das jemand von euch? Brauche einen rat!!! Danke!
    Antwort
  • sonjanaujoks@gmx.de
    Superclubber (327 Posts)
    Kommentar vom 07.06.2007 07:10
    Hallo Lada,
    das war bei uns auch so. Bei Mama ist s doch am schönsten!! Genieße diese Zweisamkeit. Das geht schneller vorbei, als Du glaubst ;-)
    Ich habe meine Kleine dann meistens fast nackt ( nur in Windel) gestillt. Bei den Kleinen geht ganz viel über die Haut.
    LG
    Antwort
  • aitaly@freenet.de
    Gelegenheitsclubber (20 Posts)
    Kommentar vom 07.06.2007 12:18
    hallo, Sonja! Danke für deine antwort! Ich hoffe, dass das schnell vorbei ist! Doch, wenn ich mir überlege, dauert es schon ziemlich lange, über einen monat. Ich denke, vielleicht sollte es ein Übergang von der REM Phase zur NON REM Phase sein?? Also der Übergang vom flachen zum tiefen schlaf? Lieb Grüße, Lada
    Antwort
  • sonjanaujoks@gmx.de
    Superclubber (327 Posts)
    Kommentar vom 08.06.2007 13:08
    Hallo Lada,

    das kann durchaus sein. Habe mich auch immer erschrocken, wenn meine Kleine so gezuckt hat. Aber man darf ja auch nicht vergessen, was in so einem kleinen Babygehirn alles passiert in der ersten Zeit. Diese rasante und ernorme Entwicklung des Gehirn ist einzigartig. Das hat mich immer beruhigt. Und plötzlich hat es aufgehört....
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.