My Babyclub.de
ständiges rumjammern

Antworten Zur neuesten Antwort

  • azavim@yahoo.de
    Superclubber (124 Posts)
    Eintrag vom 30.03.2007 09:40
    Hallo Laura,
    kenst Du diese Werbung, wo das Kind im Supermarkt schreit, weil es Süßes will. Da legt sich die mUtter plötzlich auf dem Boden und schreit auch drauf los. Da ist das Kind plötzlich still. Mach das doch mal so, dass Du auch einen ganzen Tag lang nur meckerst. Dein Kleiner ist bestimmt ´schon so schlu, dass er merkt, wie doof das für andere und vor allem für ihn ist. Du sagst ja selbst, dass das eine Gewohnheit und keine Charaktersach ist. Und Gewohnheit kann man abgewöhnen. Vielleicht versteht er dann, wie das für Dich ist, wenn er das mal selbst erlebt.
    Lg
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 31.03.2007 17:44
    Dass Erziehung heute nicht einfach ist, stimme ich Dir völlig zu!!! Auch dass ein gewisses Maß an Strenge und v.a. Konsequenz!!! heute fehlt. Ich arbeite mit Kindern (mein eigenes ist unterwegs) und finde (und erlebe das täglich), das heute zu viel diskutiert wird. Es ist ganz einfach so, je geradliniger ich in meinen Aussagen bin, um so besser, um so mehr positive !!! Ruhe und eine gute Arbeitsatmosphäre, aber wehe ich lasse mich zu lange auf Diskussionen ein und ertappe mich dabei wie ich zum 5. Mal nein sage- - ja was ist daran noch glaubwürdig?!?!
    Dein Beitrag (und das wollte ich Dir eigentlich kurz schreiben) erinnert mich an eine Bekannte und ihr Kind - ich würde durchdrehen und kann verstehen, dass Du etwas ändern willst! - Keine Ahnung, wie Du " bist" , aber bei ihr merke ich, wie inkonsequent sie ist in ihrer sehr liebevollen und mütterlichen Art - und er kommt damit durch - ein paar Mal mehr gequengelt und er kommt damit durch!!! Drei Mal "Nein ich rede gerade mit xy und mal Dir keinen Dino" und bei vierten Mal steht sie auf und malt....... Viel Glück.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.