My Babyclub.de
suche kontakte aus Hannover bin 21 und in der 10sw

Antworten Zur neuesten Antwort

  • mareenhannover@gmx.de
    Juniorclubber (27 Posts)
    Eintrag vom 30.05.2007 14:00
    Hallo, ich bin Mareen 21 und Wohne seit 1.1.07 in Hannover.
    Ich bin jetzt in der 10 SW und suche nette Leute aus Hannover um neue Kontakte zu knüpfen und um sich auszutauschen.
    Wenn ihr Interesse habt würde ich mich über euren Kontakt sehr freuen.
    Wünsch euch noch was….
    MfG Mareen
    Antwort
  • yvonnebergande@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 30.05.2007 14:12
    Hallo, bin Yvonne 28 und wohne seit 07.2003 in Hannover. Bin in der 14. SSW und würde mich freuen, wenn wir uns ein wenig über die Schwangerschaft austauschen könnten. Bis dahin.
    LG Yvonne
    Antwort
  • yvonnebergande@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 30.05.2007 16:41
    Hallo, ist es denn deine 1. Schwangerschaft? Bei mir ist es die 2., habe eine 4,5 Jahre alte Tochter. Schreib doch mal wie es dir so am anfang der Schwangerschaft geht, wie du es gemerkt hast das du schwanger bist und ob du die typischen Schwangerschaftsleiden hast oder hattest. Bin sehr neugierig. Bis bald. Yvonne
    Antwort
  • mareenhannover@gmx.de
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 06.06.2007 15:36
    Hy Yvonne habe schohn 2 mal geantwortet doch imme kam eine Fehlermeldung.
    Bei mir ist es die erste schwangerschaft.
    Ich habe es nicht wargenommen das ich Schwanger bin.
    Hatte Brustschmerzen, gelegentliche Übelkeit. und irgent ein bauch gefühl sagt mir das ich dochmal einen test machen solte zu diesem zeitpunkt war ich in der 8 ssw. ich war total geschockt weil ich kein kind wolltet. aber nach und nach kann ich mich mit diesem gedanken anfreunden. und hast du schon einen bauchansatz?
    Antwort
  • yvonnebergande@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 10.06.2007 22:32
    Hallo Mareen, hatte mich schon wieder abgemeldet gehabt, weil keiner auf meine Beiträge geantwortet hat. Habe in meiner 1. SW 25 kg zugenommen, aber nie wieder verloren :-(, leider. Also ist da nicht viel mit Bauchansatz, der ist schon immer da. Aber mein Bauch füllt sich, war am Donnerstag beim FA. Bin jetzt in der 16. SSW und der keine Spatz ist ganz schön gewachsen. Habe gottsei Dank noch nichts zugenommen und das soll auch erstmal so bleiben, auch laut FA.
    Ich habe es schon ziemlich zeitig gemerkt, das ich schwanger bin, in der 4. SSW. Die Brüste taten mir weh und meine Periode ist auch aus geblieben, mein Mann war nicht sehr erfreut, aber mittlerweile hat er es auch akzeptiert. Meine Ultraschalls werden immer auf DVD aufgenommen, da kann man sich es zu Hause nochmal anschauen. Ich mußte 150,-€ für die Ultraschalls bezahlen, die Krankenkasse übernimmt ja nur 3. Bist du mit deinem FA zufrieden und wie ist es bei dir mit den Ultraschalls? Hast du noch irgendwelche Beschwerden? Lg Yvonne
    Antwort
  • mareenhannover@gmx.de
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 11.06.2007 11:44
    Juhu...
    Schön das du dich noch meldest.
    Ich habe heut abend einen FA termin das weiß ich mehr.
    Ich lasse mir alle bilder geben.
    Ich bin Privatversichert und habe mit 3 besuchen schon 600€ gezahlt incusive Mutterpass. Also zur zeit habe ich keine Beschwerden und das ist auch gut so.
    Bin schon aufgeregt wegen heut abend weil ich da Nackenfaltenmessung habe und mein Freund will auch mit (wenn er pünktlich feierabend hat)
    nagut ich melde mich später noch mal.
    Weißt du schon was es wird?
    Antwort
  • yvonnebergande@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 11.06.2007 14:19
    Hi. Nein, weiß leider noch nicht was es wird, ist noch zu früh und außerdem wurde mir mal wieder der Hintern gezeigt. :-)
    Bis später. Yvonne
    Antwort
  • mareenhannover@gmx.de
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 11.06.2007 21:06
    So da bin ich wider.
    FA gut überstanden unser kleines ist schon 56mm groß uns jumt durch den bauch wir konnten heut fast keine messung durchführen da es uns anschaute und sich immer am rand abstützte. das kann ja was werden.
    Der arzt meinte das man in der 16ssw schon erkennen kann was es wird.
    Hast du dir schon einen Namen überlegt.
    Wir finden ja mercedes so schön aber ob es nicht eher eine Bestrafung für das Kind wird sind wir uns nicht sicher Jouline ist ja auch nicht schlecht.
    Na gut bis denne.

    Antwort
  • yvonnebergande@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 12.06.2007 13:25
    Hallo. Ich habe gelesen, wenn es ein Junge wird, daß man das wohl schon ab der 14. SSW erkennen kann, aber wie gesagt mir wurde der Hinter gezeigt. Einen Mädchennamen habe ich noch nicht, aber wenn es ein Junge wird vielleicht Erik. Mein Mann findet den Namen soll toll, ich kann mich nicht so richtig damit anfreunden. Weißt du schon in welcher Klinik du entbindest? Und wie? Gehst du eigentlich arbeiten? Ich arbeite Freitag und Samstag bei Markkauf als Kassiererin auf Minijobbasis. Bis denne. Yvonne
    Antwort
  • mareenhannover@gmx.de
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 15.06.2007 21:38
    Hallöle
    Erik! würd ich mich auch nicht mit abnfreunden.
    Über einen jungs namen werden wir uns nicht einig.
    Aber mein freund sagt immer es wird ein mädchen da brauchen wir uns keine gedanken machen.
    Ich gehe Arbeiten aber die letzte woche war grausam hatte oft kopfschmerzen und unterleibskrämfe .
    Ja ja und nächste woche muss ich alleine los Mo, Mi, Fr. Ich bin aber selbständig und kann mir eigentlich meine zeit enteilen. Und was macht dein Freund arbeitet er?
    Ich werde In Stendal entbinden weil meine Familie dort wohnt und zu weihnachten sind wir eh bei meinen eltern. Über die Art habe ich mir noch nicht so viel gedanken gemacht. Keiserschnit sagt mein freund giebt es nicht weil er sonst nichts zum staunen hat. und du?weißt du es schon?
    Wenn du magst können wir uns ja mal treffen.
    Hast du Haustiere?
    Ich würde gerne aber mein vermieter...
    Ach ja auf dem land war alles anders.
    Wohnst du schon immer in einer großstadt?
    Bis denne ...

    Antwort
  • yvonnebergande@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 16.06.2007 21:49
    Hallo. Ich komme ursprünglich aus Lutherstadt Eisleben und wohne seit 4 Jahren in Hannover. Eisleben ist ja nur eine "Kleinstadt" gegenüber Hannover, habe mich da auch mal wohler gefüllt. Aber meine Eltern, Schwiegereltern, Schwager, Cousine und Tante von meinem Mann wohnen auch hier, da hat man nicht mehr so viel sehnsucht. Nur meine Tanten und vorallem meine Schwester fehlt mir, sie wohnen noch in Eisleben. Wir wohnen hier im ruhigen Stadtteil Groß-Buchholz. Und du? Können uns gerne mal treffen, müssen uns bloß einen Tag überlegen. Haste denn eine Idee? Muß aber immer am Wochenende arbeiten, also wäre nur in der Woche oder Sonntag möglich. Mir macht mein Rücken und mein Unterleib ganz schön Probleme, werde noch bis zur nächsten Vorsorge abwarten und wenn es nicht besser wird, soll die Ärztin sich was einfallen lassen. Mein Mann arbeiten als Fliesenleger, wir sind seit 7 Jahren verheiratet und seit 10 Jahren zusammen. Was arbeitet dein Freund? Und was arbeitest du? Ich hatte bei der 1. SW einen Notkaiserschnitt und möchte einen 2. vermeiden. Die Schmerzen waren unerträglich, aber die Entbindung war eh kein Musterbeispiel und ich erinnere mich nicht gerne daran. Wir haben 2 Chinchillas, sind Nachtaktive Tiere.
    Bis denne. Yvonne
    Antwort
  • mareenhannover@gmx.de
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 17.06.2007 13:42
    CHALLO!

    Habe mal ne bitte einfach nicht auf die rechtschreibung achten habe null bock drauf zu achten.
    Danke!!!!!


    Tja da hast du ja jemanden in deiner nähe.
    Bei uns giebt es nur Chris (mein Freund) seine Oma und das wars. der rest wohnt genau 200 km entfernt.
    Wo auch mein Hund und meine Katzen sind die ich nicht mit nehmen konnte.
    Ich bin mit meinem Freund erst 2J zusammen kennem uns aber schon 6 oder 7 Jahre.
    Er arbeitet bei Bosch als KfZ mech.
    und ich habe eine Firma die Hauptsächlich für die Deutsche Post Arbeitet (Briefkästen aufbauen und reinigen usw) IDEALE ARBEIT FÜR SCHWANGERE HAHA ...
    als 2 standbein habe ich vor kurzem angefangen Altkleider zu sammeln für einen Verein "Hilfe für Weißrussland" naja für einen kleinen obolus versteht sich.
    Gerne können wir uns Treffen ich kann Mo, Mi, Fr ab ca 17 je nach dem wie schnell ich arbeite und do habe ich bis jetzt frei außer 15Uhr Hebamme.
    Ja ja alles net so leicht.
    Oder heut abend ab 17 uhr wenn du es noch rechtzeitig liest.
    Naja am besten du Rufst mal durch. 0162/2382683mein terminplaner ändert sich jede stunde. durch die Post aktivitäten.
    Ich wohne in Vahrenwald.
    Genau andere ecke von Hannover.
    Ja Ja das der notkaiserschnit schmerzhaft ist glaube ich schon. Ich habe jetzt schon bange. Machst du schwangerschaftskurse?
    Also heut und gestern geht es eigentlich mit beschwerden.
    Mir ist aufgefallen das ich in der letzten zeit immer Träger werde.
    Waren gestern bei einem guten bekannten zum geb. und ich wollte um 23,30 Uhr unbedingt nach hause bin immer total fertig.
    Sonst waren wir mind bis 1 oder2.
    Komisch ich werde wohl alt.
    Ha... muss ich dir sagen.
    Wir waren gestern in Magdeburg schoppen und haben einen Riesen Schrank B1.80 H2.30 gekauft so einen haben wir schon lange fürs kinderzimmer ehemalig mein Büro :-( gesucht.
    Haben nur 230€ gezahlt find ich ein Schnäpchen.
    Baut mir mein schatz auch gleich auf wenn wir nachher zuhause sind.
    Bin noch bei meinen eltern im OSTEN :-)
    Na gut bis denne.


    Antwort
  • sueschmidt77@web.de
    Powerclubber (60 Posts)
    Kommentar vom 17.06.2007 14:23
    Hallo ihr beiden mädels, mensch, habt ja noch ein paar monate durchzuhalten. ist sicher aufregend für Euch, nicht? komme auch aus hannover (29 J.) und bin Euch bzw. dir, mareen, schon ein kleines stückchen voraus. hihi. meine lilly ist nun fast 9 monate. wenn ich da noch an meine schwangerschaft zurückdenke. oh mann, was waren die ersten monate doch übel. und das im wahrsten sinne des wortes. konnte den ganzen tag vor übelkeit nix essen und habe fast nur geschlafen. musste gerade ein bißchen schmunzeln mareen. du schreibst, du möchtest in stendal entbinden. ist ürigens nicht weit davon entfernt wo ich ursprünglich herkomme. vielleicht 20 minuten autoweg. ich hatte nämlich vor auch "zu hause" zu entbinden. meine schwester war schon in hannover und wollte mich abholen und genau in der nacht passierte "es". der kleine scheißer hat sich wohldagegen gestreubt. kam 3 wochen zu früh, also pass auf dass du rechtzeitig da bist. grins. zum thema kaiserschnitt kann man geteilter meinung sein. abgesehen von den wehenschmerzen bei einer natürlichen geburt (dieman durchhalten muss) ist es doch ein besonderes erlebnis was so ja nun nicht alltäglich ist. ich hatte wirklich glück bei der geburt. innerhalb (nicht mal) einer stunde war alles geschehen. keine vorwehen, nix. nur in der nachtvor der geburt ging es los, vergleichbar mit menstruationsbeschwerden. Andererseits, wenn jemand den Kaiserschnitt bevorzugt kann ich das auch verstehen, wenn es auf anderem wege nicht geht. im krankenhaus lag nebenmir eine frau, die musste per kaiserschnitt entbinden. und hatte höllische schmerzen im nachhinein. hat alles seine vor- und nachteile. wünsche Euch beiden (mit pupser im bauch) einen schönen sonntag. meldet Euch mal.
    Antwort
  • yvonnebergande@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 17.06.2007 19:06
    Hallo Mareen. Bin gerade erst rein, war mit meiner Tochter, meinem Onkel mit Familie und meinen Eltern im Zoo. Bin jetzt fix und fertig. Hast du kein Festnetzanschluß? Mo, Di und Mi ist schlecht, aber Do. könnte ich auch. Rufe dich am Besten am Di mal an, da können wir uns verabreden. So jetzt sind wir schon 3 "Ossis", ist schon komisch, da wohnt man in Hannover und trifft nur gleichgesinnte. :-) Ich habe damals bei der Deutschen Post in Halle / Saale meine Lehre zur Elektromechanikeringemacht und wenn wir mit raus fahren mußten, mit den Servicekräften, dann mußten wir auch die Briefkästen säubern und auch schon mal mit anbauen an Häusern. (gehörte eigentlich nicht zur Ausbildung) Wollte eigentlich nicht wieder zur Schwangeschaftsvorbereitung, aber wenn du gehen möchtest, können wir ja zusammen hingehen!? Wohnt sich es in Vahrenwald denn schön? Mir gefällt die Gegend ja nicht wirklich. @ jonanoelle. In welchem Krankenhaus hast du denn hier entbunden? Weiß nämlich noch nicht so richtig, wo ich entbinden soll. Von meiner Kollegin wurde mir das Vinzenzkrankenhaus empfohlen, aber das ist mir zu weit. So das wars erstmal. Bis denne. Yvonne
    Antwort
  • mareenhannover@gmx.de
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 17.06.2007 20:58
    Juhu.... @ yvonne ich hoffe ihr hattet spaß im zoo. wir wollten herrentag jedoch haben uns die preise zu sehr geschockt.
    Do ist ok. Festnetz habe ich nicht da ich selten zuhause bin.
    Würde mich freuen wenn ich nicht allein zur vorbereitung muss. War sie so schlimm?
    Ich finde es angenehm bis jetzt es ist ruhig (in meiner straße) habe einen schönen innenhof. bin in 5min auf der autobahn und in 3 min am bahnhof. kann mich nicht beklagen.
    @jonanoelle freut mich das sich auch noch andere aus hannover melden. Wo genau kommst du her? Schön das du dich noch so genau an deine schwangerschaft erinnerst... Mach mir mal noch mut.
    bis denne
    Antwort
  • yvonnebergande@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 17.06.2007 22:14
    Hallo... @Mareen. Zoo war sehr schön, aber anstrengend. Mir taten meine Füße weh, haben eine Jahreskarte, sonst wären wir auch nicht hingegangen. Der Schwangerschaftskurs war damals ganz ok, es gibt aber nichts Neues für mich, da ich ja schon ein Kind habe. Können uns aber darüber noch persönlich unterhalten. Hier ist meine Telefonnummer: 0171/9351129, vielleicht bis du ja schneller mit anrufen. Mein Handy ist immer an und bin auch darüber immer zu erreichen. Ok, bis denne. Yvonne
    Antwort
  • sueschmidt77@web.de
    Powerclubber (60 Posts)
    Kommentar vom 17.06.2007 22:40
    @mareen: ein kleiner ort namens ferchland:richtung tangermünde.fischbeck-jerichow. jetzt wohnen wir in bothfeld.
    waren neulich auch das erste mal im zoo. die preise sind echt der wahnsinn. wir waren drei erwachsene und zwei kinder (ab 2 J.) und mussten trotzdem den vollen preis bezahlen obwohl wir auch verwandtschaftlich zusammengehören. ist irgendwo recht utopisch. ich habe mich übrigens vorher nicht heiß gemacht. die hebamme in der frauenarztpraxis hat meiner meinung nach recht viel lärm um nichts verbreitet von wegen vorbereitungskurs und rückbildungsgymnastik super super wichtig. ich hatte nix von beidem und alles ist okay. das muss jeder für sich entscheiden. manchmal ist es vielleicht besser ganzunvoreingenommen indie sache zu gehen. letztendlich kann es anders kommen als man denkt. und die leute im krankenhausgeben einem ja auch klare instruktionen was man zu machen hat. also mach dich nicht heiß. sei dir einfach nur bewusst, all die strapazen, in welcher art auch immer, sind für Euren kleinen schatz. du wirst hinterher so erleichtert, glücklich und stolz sein.
    Antwort
  • yvonnebergande@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 18.06.2007 13:17
    Hallo. Das verstehe ich aber nicht, Kinder müssen erst ab 3 Jahre Eintritt für den Zoo bezahlen. Ich finde die Preise auch ziemlich teuer, aber da meine 4 jährige Tochter öfter dort hin möchte, haben wir uns eine Jahreskarte gekauft und damit kommt man echt günstig weg. Schwangerschaftskurse und auch der Rückbildungskurs waren bei mir sehr interessant und vorallem lernt man neue Leute kennen. Finde es aber auch besser, wenn noch jemand mit dabei ist. Bis denne.
    Antwort
  • sueschmidt77@web.de
    Powerclubber (60 Posts)
    Kommentar vom 18.06.2007 17:32
    Die ganz Kleinen waren ja außen vor. Aber die beiden anderen von meiner Schwetser sind immerhin 5 und 7. Und für eine Familienkarte zählt nur die Konstellation Vater, Mutter, Kind oder so ähnlich. Wer aus Hannover kommt, dem kann man wirklich nur die Jahreskarte empfehlen.
    Was die Kurse betrifft, bezüglich der Kommunikation und des Kennenlernens, lohnt es sich ganz sicher. Aber das muss jeder für sich entscheiden.
    Antwort
  • mareenhannover@gmx.de
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2007 13:53
    Na ihr zwei. Also ich mache auf jeden fall einen kurs schon allei weil ich neugierig bin was mich da erwartet und weil mann kontakte knüpfen kann. naja do. kommt ja die hebamme und die wird mir schon sagen wann wie wo...
    @yvonne ich meld mich heut abend wenn ich zuhause bin.
    Antwort
  • mareenhannover@gmx.de
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 23.06.2007 22:39
    Hy Yvonne, wollte mich noch melden.
    Also Salami darfst du essen habe meine Hebamme noch gefragt.
    So und ich habe mit ihr festgelegt das ich einen Schwangerschaftskurs mache (Wochenendkurs).
    der Nackenfaltentest hat auch gute ergebnisse gebracht.
    Ach ja...
    Und wie gehts sonst?
    Antwort
  • yvonnebergande@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 24.06.2007 09:03
    Hallo Mareen. Schön das du daran gedacht hast, konnnte mir das nämlich nicht vorstellen, daß Salami roh ist. Ich kann leider an den Wochenenden keinen Schwangerschaftskurs mitmachen, muß Samstag immer in Wechselschicht arbeiten und das längste ist bis 20 Uhr, eher ich zu Hause bin ist es schon 20.30 Uhr. In der Woche hätte mir besser gepasst, aber du traust dich bestimmt auch alleine, oder? :-) Mir geht es immernoch nicht so besonders, mein Magen spinnt immernoch rum, aber sonst gehts gut. Und bei dir? So das wars erstmal, bis denne.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.