My Babyclub.de
traurig!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • ericeke@yahoo.com
    Juniorclubber (43 Posts)
    Eintrag vom 08.09.2006 09:46
    Hallo ihr Lieben, heute ist mal wieder ein Jahrestag einer meiner 3 Babys, die ich alle verloren habe. Ich habe unseren Sohn genau vor 2 Jahren durch einen vorzeitigen Blasensprung in der 21 Woche verloren. Leider. Ich lag 24 in den Wehen und dann war unser kleiner Schatz geboren. Es macht mich immernoch sehr traurig und ich weiß nicht ob ich ĂŒberhaupt darĂŒber wegkomme aber ich hoffe natĂŒrlich das ich bald ein gesundes Baby zur Welt bringe das ich dann lieben darf. Sorry, aber ich musste das hier einfach mal loswerden. Danke. LG
    Antwort
  • michaelbosmanns@hotmail.com
    Superclubber (425 Posts)
    Kommentar vom 08.09.2006 10:22
    Liebe Diana, auch wenn ich in keinster Weise nachempfinden kann,wie schwer es fĂŒr dich sein muß, möchte ich dich doch online mal ganz fest in den Arm nehmen! Ich wĂŒnsche dir ganz viel Kraft,die Hoffnung nicht aufzugeben und vor allem ganz liebe Menschen in deiner NĂ€he,die dich verstehen und auffangen können! Alles Liebe Bossi
    Antwort
  • kerstin@dreschermedia.de
    Superclubber (404 Posts)
    Kommentar vom 08.09.2006 10:56
    liebe diana, das ist echt furchtbar, was dir passiert ist und ich wĂŒnsche dir ganz viel kraft - gib nicht auf! irgendwo wartet das baby auf dich, das von dir geboren werden möchte und das stolz sein kann, dann dich als mama zu haben... es ist ungerecht und schrecklich, dass erst soviele schicksalsschlĂ€ge passieren mĂŒssen, aber gib nicht auf - es wird ganz bald dein baby da sein, das du lieben darfst! fĂŒhl dich gedrĂŒckt, kerstin
    Antwort
  • katja_waeffler@yahoo.com
    Superclubber (122 Posts)
    Kommentar vom 08.09.2006 16:14
    Sali Diana
    Ich finde es immer wieder traurig zu lesen, dass so viele Frauen Ihre Babys verlieren. Ich wĂŒnsche dir alles liebe und viel Mut! Nach meiner FG habe ich Hilfe von einer KrĂ€uter Drogerie gesucht und es klappte schon einen Monat spĂ€ter wieder. Versuche doch auch einemal etwas in dieser Richtung mit BachblĂŒten aus, damit du es positiver sehen kannst und bald ein kleines wunder im Bauch hast. Alles Liebe Katja
    Antwort
  • linda.reiter@gmx.at
    Very Important Babyclubber (768 Posts)
    Kommentar vom 08.09.2006 17:14
    Hi Diana! Du musst dich nicht entschuldigen, dass du das hier losgeworden bist - dazu ist das Forum ja auch da! Hier stĂ¶ĂŸt du immer auf 2 oder mehrere offene Ohren. Auch ich find es natĂŒrlich sehr schilmm was dir passiert ist, und drĂŒck dir fest die Daumen, dass du lernen kannst mit deiner Trauer zu leben (so schwer das auch ist) und bald ein gesundes Kind in den Armen zu halten. Linda
    Antwort
  • insa.krechel@zed.com
    Superclubber (433 Posts)
    Kommentar vom 11.09.2006 09:26
    Liebe Diana, ich bin ganz Lindas Meinung, kein Grund, Dich zu entschuldigen! Du bist doch hier mit Deinen Sorgen, Nöten, GefĂŒhlen und Gedanken genau richtig! Schrecklich, was Du erleben musstest! Eine FG in den ersten 12 Wochen ist ja schon schlimm, aber gleich dreimal...??!! Heftig! Aber toll, dass Ihr die Hoffnung nicht aufgebt! Ich wĂŒnsche Dir alle Gute und viel Kraft und hoffentlich bald eine problemlose SSW! FĂŒhl Dich gedrĂŒckt von Kik
    Antwort
  • ericeke@yahoo.com
    Juniorclubber (43 Posts)
    Kommentar vom 12.09.2006 09:37
    oh, ich lieben, dankeschön. es tut mal richtig gut nette und trötende worte zu hören. ich drĂŒck euch alle mal ganz lieb zurĂŒck. lg
    Antwort
  • ericeke@yahoo.com
    Juniorclubber (43 Posts)
    Kommentar vom 12.09.2006 09:38
    sorry tröstende worte!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.