My Babyclub.de
Wo sind die Juli-Mami´s 2008?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Antje1978
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 21.11.2007 06:48
    Hallo,
    gibt es hier auch Juli Mamis 2008?
    Ich bin zur Zeit in der 6. SSW und kann es noch gar nicht so richtig glauben, ein kleines Krümelchen im Bauch zu haben.
    Würde mich freuen wenn es noch mehr Juli 2008 Mami´s hier geben würde :))

    LG, Antje
    Antwort
  • Aurelia
    Superclubber (331 Posts)
    Kommentar vom 21.11.2007 08:56
    Hallo liebe Antje,

    ich bin auch eine Juli-Mami (hoffentlich) :-)

    Bin mittlerweile in der 7. SSW und bisher konnte bei mir beim Ultraschall "nur" eine 4mm große Fruchthülle gesehen werden. Am Montag habe ich den nächsten Termin und dann hoffe ich auch das Herzschlagen des kleinen Knirpses zu sehen.

    Wie geht es Dir in deiner Schwangerschaft? Ist es Deine erste SS?

    Ganz liebe Grüße.
    Antwort
  • julima
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 22.11.2007 09:44
    Hi Antje, Hi Aurelia!
    Ich bin Ende 6. SSW. Bekomme mein 4.Kind. Habe schon einen Beitrag über"ungeplant schwanger" geschrieben.... Dennoch ist es ein wahnsinniges Gefühl wieder schwanger zu sein.Meine Fruchthöhle ist 6,9mm. Am 3. Dezember habe ich meinen nächsten Termin. Sicherlich kann man dann schon einen Herzschlag sehen. Wie geht es Euch denn so? Habt Ihr Übelkeit? Mei mir geht es (noch). In den anderen SS habe ich immer gegöbelt wie verrückt. Ich hoffe das bleibt mir diesmal erspart... Ansonsten habe ich immer Ziehen als bekäme ich meine Mens...
    Sicherlich lesen wir uns noch!!!! Lieben Gruß, dela
    Antwort
  • Antje1978
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 22.11.2007 10:03
    Hallo, Aurelia, Hallo dela
    Bei mir ist es das 5. Kind. Habe schon 2 Jungs, 1 Mädchen und leider auch ein Sternchen :(
    Ich habe meinen ersten Termin erst am 07.12., also noch ein Weilchen hin.
    Ist auch ganz gut so. Würde mich nur verrückt machen, da man ja jetzt eh noch kein Herzchen sieht. Aber im Dezember dann schon :))
    Übelkeit verspüre ich eigentlich noch gar nicht. Nur manchmal so ein leichtes Unwohlsein, aber das verfliegt schnell wieder. Hätte nichts dagegen wenn mir die unangenehmen Seiten einer Schwangerschaft erspart blieben *g*
    Das Ziehen habe ich auch. Mal links, mal rechts - immer so abwechselnd. Macht einen aber trotzdem irgendwie nervös.
    Habt ihr ein Wunschgeschlecht?
    Ich würde mich ja riesig über noch ein Mädchen freuen. Würde meine Tochter Verstärkung gegen ihre beiden Brüder bekommen *lach*
    Mir wäre aber auch ein Junge lieb. Hauptsache der kleine Zwerg ist gesund <3
    So, ich gehe jetzt erstmal meinen Kühlschrank leerräumen. Habe ständig Hunger. Wie gut das man die ewige Fresserei auf den Nachwuchs schieben kann ;)
    LG, Antje
    Antwort
  • Aurelia
    Superclubber (331 Posts)
    Kommentar vom 22.11.2007 11:58
    Hallo Ihr Beiden,

    meine Schwangerschaftsbeschwerden halten sich vollkommen in Grenzen (manchmal würde ich mir sogar mehr wünschen, um viell zu. spüren, dass der Knirps sich entwickelt). Ich habe täglich ein bisschen Ziehen im Unterleib, habe fiese Rückenschmerzen, seit zwei Tagen eher das Gefühl, dass mir irgendwie unwohl ist und das Gefühl, dass die Brüste schon ein bisschen gewachsen sind.

    Ich wünsche mir in erster Linie ein gesundes Kind ... und vom Gefühl her würde ich sagen, dass es ein Junge wird :-)

    Ich bin schon ganz nervös wegen Montag ... ich wünsche mir sehr, endlich das Herz schlagen zu sehen.

    Alles Liebe für Euch ... auf bald.

    Antwort
  • Aurelia
    Superclubber (331 Posts)
    Kommentar vom 26.11.2007 15:53
    Heute habe ich die ersten Herzschläge gesehen :-) Bin überglücklich ... der Fruchtsack ist mittlerweile 2,1 cm und der Knirps 6 mm groß.

    Mittlweile plagen mich doch schon ein paar Übelkeitsprobleme.

    Wie geht es Euch?

    Liebe Grüße.
    Antwort
  • evadunst
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 01.12.2007 19:21
    hallo.ich habe mein erste termn am 6.12 und nach mein rechnug wäre der termin am 29.07.ich habe nur ein zihen im bauch-wie lange dauert das?ich habe gelesen das ist erst in den erten drittel?!ich freue mich schon riesig auf das kleine "krümmel"aber irgendwie habe ich auch angs ob whl alles passt,ob es esund wird ob ich die geburt durchstehen kann usw.habtihr auch so gedanken oder gehts nur mir so weil es wird mein erstes Kind?
    Antwort
  • Aurelia
    Superclubber (331 Posts)
    Kommentar vom 04.12.2007 09:17
    Hallo Leona,

    ich habe dieses Ziehen im Unterleib auch. Es ist normal, da sich die Gebärmutter vergrößert. Meine Ärztin sagte nur, dass wenn sich die Art oder Schwere des Ziehens verändert oder ggf. noch eine Blutung hinzukommt, sollte ich mich unbedingt beim Arzt / Krankenhaus (am Wochenende) melden.

    Ich glaube jede von uns kennt das Gefühl, Angst zu haben, dass etwas nicht gut laufen könnte; aber ich denke, dass man sich nicht verrückt machen lassen solte. Also: ALLES WIRD GUT!

    Liebe Grüße.
    Antwort
  • Aurelia
    Superclubber (331 Posts)
    Kommentar vom 18.12.2007 11:31
    Hey Juli - Mamas!

    Wie geht es Euch?

    Haben schon lange nichts mehr voneinander gehört.

    Vorweihnachtliche Grüße.
    Antwort
  • julima
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 18.12.2007 17:34
    Hallo Zusammen!
    Entweder ich bin eine Memme, oder hormongesteuert. Ich könnte heute Dauerheulen. Mir geht es schon den ganzen Tag schlecht, mir ist schwindelig und ich könnte die ganze Zeit schlafen. Geht aber nicht. Hab ja noch 3 Kinder hier. Wenn auch die Große eine Freundin da hat zum spielen und die anderen beiden "unten" bei meiner Schwiegermutter sind. Aber richtig zur Ruhe komme ich trotzdem nicht. Die letzten beiden TAge ging es mir viel besser. Hab schon gedacht ich hätte die Übelkeitsphase überstanden. Pustekuchen. Geht es Euch auch manchmal so das ich ganz laut Sch..... schreien könnt und es Euch buchstäblich bis zum Hals steht und die Tränen überhand nehmen? Ich bin echt fertig heute. Ich hoffe bloß das es meinem Baby gut geht. Freue mich schon so sehr auf den nächsten Termin beim Doc am 28.12.!
    Euch noch einen übelfreien Tag!
    dela
    Antwort
  • Aurelia
    Superclubber (331 Posts)
    Kommentar vom 09.01.2008 19:14
    Liebe Juli Mamas,

    wie geht es Euch?

    Unserem Knirps geht es trotz der trubeligen letzten Zeit gut. Ich lag mit leichten Nierenstau + Nierenstein für 5 Tage im Krankenhaus und bin jetzt noch ein paar Tage krankgeschrieben. Ich hoffe sehr, dass sich die Nierenprobleme bei mir nun wirklich legen.

    Würde mich freuen von Euch zu hören.



    Antwort
  • frau.klothilde
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 16.01.2008 09:55
    Hallo Ihr Lieben,

    erstmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!!

    Jetzt müssen wir ja alle so um den Dreh in der 14. Woche sein, und ich bekomme mein 1. Kind.
    Mit 40% wahrscheinlichkeit (o-Ton des Docs) wird es ein Mädchen...


    Ich freu mich!!

    Lieben Gruß,
    frau.klothilde
    Antwort
  • Tjorven
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 19.01.2008 23:09
    Hallo ihr Schwangeren,

    wie gehts euch allen?

    Mannomann ich merk irgendwie noch gar nichts so richtig von der Schwangerschaft, keine Übelkeit, kein Erbrechen naja wäre wenn jetzt auch schon vorbei aber auch vorher nicht...Ist übrigens meine erste! Nur die Brüste sind schon ein bisschen größer geworden und pieksen manchmal. Ich konnte "kleiner Mensch" auch schon ein paar mal im Ultraschall sehen, letzte Woche hatte ich so Unterleibsziehen und da mein Chef Arzt ist und einen Ultraschall hat, hat er schnell nachgeschaut ob alles Okay ist, man der war wild am turnen da, ganze Zeit mit den Beinen gestrampelt wie so ein Frosch und Hand am Mund gehabt echt süß hoffentlioch wird das nicht so ein Zappler. Ich weiss man soll ja nicht so viele Ultraschalls machen, der nächste ist, nächsten Donnerstag, da kommt mein Freund das erste mal mit! Wie der wohl guckt, hoffentlich macht "kleiner Mensch" wieder etwas lustiges. Übrigens denke ich das es ein Junge wird ich habe schonmal ein bisschen im Internet recherchiert mit diesem chinesenkalender ich war einfach zu neugierig.

    Also schreibt doch auch mal so ein bisschen

    Lieben Gruß Tjorven
    Antwort
  • Aurelia
    Superclubber (331 Posts)
    Kommentar vom 20.01.2008 18:08
    Hallo Ihr,

    mir geht es trotz des Nierensteines ganz gut. Am kommenden Donnerstag habe ich den nächsten Termin bei meiner Frauenärztin ... mal schauen, was der Knirps so macht.

    Wir sind jetzt schon so langsam in den Anfängen der Infoaufnahme bzgl. Klinik, Hebammen, Geburtstvorbereitungskursen etc. - das wird sicher spannend.

    So, wünsche Euch allen noch ein schönes Restwochenende.

    Antwort
  • Tjorven
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 20.01.2008 23:17
    Hi Ihr,

    ja ihr habt es gut ihr könnt schon bald anfangen mit Kursen und so, ich wohne zur Zeit noch auf einer Insel an der Nordsee hier wird so etwas nicht angeboten, da hier nur 1200 Einwohner sind! Man das ist echt blöd. Im Mai ziehe ich erst mit meinem Freund zusammen der weit weg wohnt, da kann ich dann erst mit allem anfangen. Auch eine Hebamme gibt es nur weit auserhalb da muss ich dann erst mit Schiff und Auto fahren, das ist echt doof.

    So lieben Gruß auch noch von mir
    Antwort
  • Silke08
    Superclubber (241 Posts)
    Kommentar vom 22.01.2008 10:56
    Hallo Tjorven,

    bin zwar keine Juli-Mama, aber mein Termin liegt am 6. August, da kann ich vielleicht auch eine Ende-Juli-Mama werden. Nur eine Frage, warum soll man nicht so viel Ultraschall machen? Ich hab den Knirps bis jetzt auch nur einmal gesehen, da war er 3,5 cm groß und hat sich auch ganz toll bewegt.
    So richtig vorstellen kann ich mir das trotzdem immer noch nicht, das der Knirps da in meinem Bauch sitzt.

    Lieben Gruß in den hohen Norden

    Silke
    Antwort
  • Tjorven
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 30.01.2008 23:12
    Hi alle,
    Also hier schreibt ja keiner mehr rein :-(!!
    Also ich war letztens das erste mal mit meinem Freund beim Ultraschall, ach das war so spannend, man konnte so viel sehen! Als erstes wurde die Nackenfalte nachgeschaut, das sieht sehr gut aus sagte der Arzt, auch die Gehirnhälften hat man geshen hahahaha sah aus wie eine Walnuss! Dann wurde noch der Oberschenkelknochen ausgemessen und die Gesamtgröße ich bin am 27.07.08 dran genau einen Monat vor meinem Geburtstag. Der Arzt sagte das es ganz schön groß ist für die 14 Woche es misste vom Steiss bis zum Scheitel schon geschlagene 8,3 cm! Ich denke das kommt von meinem Freund der ist 2,10 Meter ich hoffe nur das unser "kleiner Mensch" in meinem Bauch nicht zu groß wird, das kann er später machen wenn er auf der Welt ist ;-)! Dann hat der Arzt noch ein bisschen rumgeschaut und die Blase gesehen da meinte er, das das "Kleiner Mensch" auch schon trinkt und Pipi macht, alleine die Vorstellung das das da reinpieschert in das Wasser ist irgendwie komisch auch so ist das alles irgendwie komisch, ich kann mir immer noch nicht vorstellen das da ein kompletter Mensch in meinem Bauch lebt. Ich merke auch noch nicht viel davon ausser das ich zuviel esse leider! Also das sich der Waldschrat mal bewegt oder so aber das kommt sicherlich noch.
    also schreibt doch mal wieder was rein... ist so leer hier

    Lieben Gruß Tjorven
    Antwort
  • Silke08
    Superclubber (241 Posts)
    Kommentar vom 31.01.2008 10:31
    Hallo Tjorven,

    bin ja leider immernoch keine Juli-Mama, aber so weit weg bin ich ja auch nicht. Ich muss heute zur Nackentransparenzmessung und habe jetzt dann doch schon ein bisschen ein mulmiges Gefühlt, obwohl dem Gefühl nach eigentlich alles in Ordnung ist.
    Also, was du schreibst, das kann ich auch nur bestätigen. Mir fällt es auch schwer, mir vorzustellen, dass in meinem Bauch ein Menschlein sitzt. Merken tu ich auch nichts davon. Man sagt ja, dass manche Frauen, vor allem wenn es das zweite Kind ist, so eine Art Flattern spüren, aber ich kann mir das wirklich nur einbilden.

    Schöne Grüße in den Norden

    Silke
    Antwort
  • Aurelia
    Superclubber (331 Posts)
    Kommentar vom 31.01.2008 14:39
    Hallo Antje, habe dich schon vermisst, da du ja schließlich die erste warst, die das Thema: JULI - MAMAS eröffnet hat.
    Schön, dass es Dir gut geht.

    Ich bin auch in der 16. SSW (ET 21.7.) und mir geht es momentan auch prima - bis auf die Müdigkeit, die mich in den ungünstigsten Momenten erwischt. Anfang des Jahres war ich aufgrund eines Nierensteins-/stau im Krankenhaus; da sie in der Schwangerschaft nicht wirklich behandeln konnten, kann es leider sein, dass die Probleme auch wieder auftauchen könnten. Also genieße ich momentan jeden Tag, an dem ich keine Schmerzen habe.

    Dem Knirps geht es gut ... wir wissen noch nicht, ob es ein Mädchen oder Junge wird. Da müssen wir noch bis zum 21.2. warten, dann ist die nächste US-Untersuchung.
    Ich habe bisher nur einen Minibauch und spüre noch keine Bewegungen des Knirpses. Mein Bedürfnis mir über den Bauch zu streicheln ist allerdings fast unzähmbar; wahrscheinlich warte ich nur so auf die ersten spürbaren Bewegungen.

    Auch Dir weiterhin alles Gute!
    Antwort
  • Tjorven
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 31.01.2008 19:28
    HI ihr,
    also könnt ihr mal sagen wie man das jetzt nochmal rechnet???? ich bin in der 15 woche bin ich dann jetzt anfang des 4 monats???? und wann ist diese zeit vorbei?? Ist sie bei mir schon vorbei? ist doch bei der 13 Woche um die Gefahr oder?
    Sorryy meine Fragerei aber ich habe erst am 20.02 termin das dauert mir zu lange und viele fragen mich imer wie weit ich bin, (sitze ja leider auf derInsel meine Kollegin hat es allen brühwarm erzählt obwohl ich damit noch warten wollte) und ich sage dann immer nur in der 15 woche!
    Antwort bitte erbeten

    Lieben Gruß Tjorven
    Antwort
  • Aurelia
    Superclubber (331 Posts)
    Kommentar vom 01.02.2008 14:43
    Wir haben uns noch nicht um einen Kinderwagen gekümmert, aber ich habe von einer Freundin gehört, dass man das frühzeitig machen sollte, da teilweise die Lieferzeiten 10-12 Wochen betragen.

    Ich denke aber wir werden uns auch demnächst umschauen ...wenigstens mal den Markt sondieren.

    Viel spannender finde ich die Frage, wann können wir endlich anfangen, Babysachen zu kaufen?? Letztens war ich bei H&M und war fasziniert, wie viele niedliche Sachen es doch gibt.

    Ich glaube übrigens auch, dass die Befürchtungen, etwas könnte auch im späteren Verlauf der Schwangerschaft passieren, immer bleibt. Wahrscheinlich müssen wir einfach lernen gelassener zu werden. Leichter gesagt als getan.

    Ich schicke Euch allen liebe Grüße.


    Antwort
  • Tjorven
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 01.02.2008 20:08
    Hi,
    vielen Dank für die Antwort also wird das ganz normal gerechnet, ich weiss ich bin nervig, denn ich habe noch eine Frage?!
    Wo und wann muss man sich um die Anmeldung für Kindergeld kümmern und wie ist das mit der Elternzeit? Ich möchte nach dem Mutterschutz die elternzeit für ein Jahr machen wie und wo meld ich das an? Wo muss ich da hin?
    Bitte noch einmal Antworten :-)
    Antwort
  • Tjorven
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 02.02.2008 15:54
    Hi Antje,
    danke für deine Antwort, ja ich werde das erste mal Mama und ich bin soooo aufgeregt besonders weil ich auch noch im Mai wegziehe und so! Ich kann es kaum abwarten am liebsten würde ich jetzt schon alles fertig haben. Montag rufe ich erst mal in der Stadt an wo ich hinziehe um mich dort für Mai anzumelden für Kurse wie Wassergymnastik! Und Crashkurs dann für mich und meinen Freund wegen der Geburtsvorbereitung1 Habe mich auch schon nach einer Klinik umgeschaut im Internet, da gibt es eine sehr süße sehr familäre Klinik in der ich sicherlich gut aufgehoben bin. Wenn die Kinder da sind machen die so süße Fotos von jedem Baby auf einer weissen Decke mit einem Kuscheltierchen uns plazieren die Babys dort so liebevoll wie auf so Postern von Anne Gerjets oder wie die heisst, echt soooo knuffelig! Ich glaub mit dem Mutterschutzgeld muss ich meine Krankenkasse anrufen und mir dort ein Formular zukommen lassen meinte mein Chef heut! Sag mal oder ihr anderen habt ihr auch manchmal so ein ziehen im Bauch? Ich erschreck mich immer gleich und zwar wenn ich mich vom sitzen hinstelle dann ziepert das immer am meisten links im Unterbauch, das sind sicherlich die Mutterbänder, ach ich mach mich immer so verrückt aber das ist alles so aufregend und so spannend! Ich habe heut mein Bauch eingezogen und gemerkt das der Unterbauch trotzdem etwas hugelig bleibt (lustig)! Bin gerade in der Seehundphase so das ich drumrum gut zugenommen habe.
    Was erlebt ihr so?

    Gruß Tjorven
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 05.02.2008 12:22
    HAllo Ihr,
    ich bin auch eine Juli-Mama und in ca. der 16 Woche. Mein ET ist der ist der 18.07. Ich freu mich schon riesig. es ist meine ertses Kind und ich ziemlich unsicher, da ich auch schon 2x wegen Blutungen im Krankenhaus war. Mitllerweile darf ich auch nicht mehr abeiten. Ganz schön langweilig.
    Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Ich komme aus Oberhausen nd bin auf der Suche nach einer Hebamme.
    Würd mich freuen , wenn jemand was wüsste. Ansonstem wünsche ich allen noch eine gute Schwangerschaft

    Gruß Carmen
    Antwort
  • Aurelia
    Superclubber (331 Posts)
    Kommentar vom 06.02.2008 17:06
    Liebe Carmen, da ich nicht aus Oberhausen komme, kann ich Dir leider bei der Hebammensuche nicht helfen. Trotzdem wünsche ich Dir eine tolle Schwangerschaft.

    @Tjorven: Ich habe mittlerweile auch die ersten 2 Kilo zugenommen und hab`das Gefühl als würde mein Bauch täglich an Umfang zu nehmen. Deshalb werde ich mich langsam aber sicher mal nach ein paar schönen Umstandsmoden-Modellen umschauen.

    Ich kann es kaum erwarten, den Knirps in 2 Wochen wieder auf dem US zu sehen; denn jetzt, wo ich noch keine Bewegungen spüre, sehne ich mich danach von meiner Frauenärztin zu hören, dass mit unserem Schatz alles gut ist.
    Auch jetzt noch (17. SSW) treibt mich manchmal die Angst, etwas könnte doch noch schief gehen. Aber das kennt Ihr wahrscheinlich auch alle, oder?

    So wünsche Euch allen einen schönen Abend. Ich kann auch bald Feierabend machen (noch zähe 40 Minuten).

    Antwort
Seite 1 von 12
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.