My Babyclub.de
ungewollt kinderlos- Hilfe aus dem Ausland?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • jlandes@de.swets.com
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Eintrag vom 05.12.2007 17:51
    Hallo,
    mein Mann und ich können euch das Kinderwunschzentrum in Darmstadt empfehlen. Hier werden die Eizellen erst im Blastozysten-Stadium wieder eingesetzt. Die Erfolgsrate steigt damit im besten Fall auf 40%. Geht doch mal auf deren Internetseite : http://www.kinderwunschzentrum-da.de/ !!!
    Dort bieten Sie auch einen kostenlosen Informationsabend an, damit man einen Eindruck von den Ärzten und der Einrichtung erhält.
    Meldet euch mal wieder und berichtet für was ihr euch entschieden habt.
    Liebe Grüsse und viel Erfolg,
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 07.12.2007 21:17
    Hi Moly,
    da habt Ihr eine schwierige Zeit hinter Euch! Das tut mir leid! Sehr, sehr traurig, dass Du zwei Fehlgeburten aushalten musstest!
    Ich weiß von einer Freundin, dass sie in Belgien war (wegen der Spermienqualität des Mannes), leider ohne Erfolg. Insofern kann ich Dir nicht weiterhelfen. Weshalb ich Dir dennoch schreibe: Mach Dir mal ein Bild von folg. internetseite: frauenworte.de - ist nicht jedermanns Sache! Aber vielleicht hilft es ein bisschen weiter...
    Viel Kraft wünsch ich Dir/Euch!
    Antwort
  • maschek
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 28.05.2008 17:00
    Hallo,
    eigentlich wirst Du ja schwanger, dann brauchst Du doch keine künstliche Befruchtung. Oder ?

    Ich habe selbst 4 Fehlgeburten hinter mir.
    Ich habe aber Hilfe gefunden.
    Kann wirklich jedem empfehlen sich darüber zu informieren.
    Bin heute in der 24 Woche Schwanger und es verläuft alles sehr gut.
    Kopf hoch, ich weiss es ist schwer, aber nehmt meinen Tipp an.
    Bitte informiert Euch näher auf der Internetseite:

    www.geburtshilfe.uniklinikum-jena.de
    die Studie heißt Ethig II von Prof. Ekkehard Schleussner.

    Diese Studie läuft deutschlandweit. Bitte Bitte nehmt mit Ihm Kontakt auf, er kann Euch bestimmt weiterhelfen. Ist ein ganz ganz netter und liebenswerter Mensch.
    Ihr könnt ja mal berichten unter:
    a.riemensperger@brennstoffhandel-maschek.de
    Viel Glück
    Annette
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.