My Babyclub.de
August 08 Mamas - wo seid ihr?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • zoe 23
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Eintrag vom 15.12.2007 23:15
    Hallo an alle Mamas in diesem Forum,
    wir wissen seit einer Woche sicher, dass es geklappt hat und sind einfach total glücklich! Ich kann mir jetzt noch gar nicht vorstellen, wie die Zeit bis August herumgehen soll - es erscheint mir wie eine Ewigkeit. Jedenfalls spüre ich schon ganz schön dolle, dass sich in meinem Körper gerade etwas ganz Besonderes abspielt:spannend!!! So, jetzt seid ihr dran - alle frischen Mamas bitte melden...
    Antwort
  • engel80
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 18.12.2007 13:13
    Hallo:-)
    herzliche glückwunsch erstmal und eine wunderschöne kugelzeit.
    wir sind auch im august dran wenn gott will und bis dahin alles gut geht.
    ja mein körper macht auch die dollsten sachen,leider hatte ich auch schon blutungen aber ich bin jetzt krank geschrieben und schone mich!
    lass es dir gut gehen,
    liebe gruüße engel
    Antwort
  • vanny84
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 18.12.2007 13:42
    Hallo und alles gute an alle Mamas hier..

    ich bin schin 3tage über den Termin und warte mit spannung das mein Sohn endlich auf die Welt kommen will:-)

    ich hoffe das ihr alle eine gesunde schwangerschaft sowie gute geburt erlebt..
    Antwort
  • Britta2007
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 23.12.2007 15:11
    Huhu!
    Auch ich bin für August 2008 ausgerechnet! Hab es auch erst in der 5. Woche erfahren!
    Gemerkt das etwas anders ist hab ich schon, Übelkeit und allgemein es stimmt was nicht... aber an die SS hab ich nicht gedacht!
    Kann mir auch nicht vorstellen, wie es ist... bzw. bis man weitere Veränderungen erlebt...
    Bauchumfang wächst, man kann das Baby beim Ultraschall sehen, es spüren etc.
    Hoffe es geht alles in Ordnung und es kommt nicht zu großartigen Komplikationen. Blutungen hatte ich - sind nach dem GV aufgetreten. Waren nicht sehr stark, aber sie waren da. Wurde krankgeschrieben und soll mich schonen, keinen Streß haben! Versuch das alles zu vermeiden.
    Nach dem anfänglichen Schock, freuen wir uns jetzt wie verrückt! Man hat doch irgendwie Angst vor dem was so alles passiert, schafft man es, wie ist es finanziell etc. Aber ich denke das ist bei jedem so!
    wenn etwas nicht stimmen würde mit dem Baby, wie merkt man das? Würde am liebens jede Woche beim Gyn auftauchen, um die Herztöne etc. zu überprüfen oder ob alles in Ordnung ist... total bekloppt, oder? Ist noch jemand so bekloppt?
    LG und schöne Feiertage... genießt diese besondere Zeit
    Britta
    Freu mich auf Antworten
    Antwort
  • zoe 23
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 23.12.2007 23:05
    Pass gut auf Dich auf! Bei mir ist bisher alles in Ordnung und ich bin ganz nervös, was bei meinem nächsten Ultraschall am 4. Januar zu sehen sein wird. Bis dahin stöbern wir in Büchern und staunen über das Wunder... Ganz liebe Grüße.
    Antwort
  • zoe 23
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 23.12.2007 23:07
    Und ist Dein Sohnemann nun gut angekommen? Ich wünsche Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest und ein spannendes 2008 als Mama. Liebe Grüße
    Antwort
  • zoe 23
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 23.12.2007 23:13
    Du hast bestimmt Recht, doch momentan kann ich es mir noch gar nicht vorstellen, dass die Zeit so schnell vergehen wird. Und dann erst so ein beeindruckender Bauch! Weiß gar nicht, wo das alles so hinpassen soll... Schonen muss ich mich nun in jedem Fall, denn mein Job ist ziemlich extrem - jetzt habe ich erstmal fast drei Wochen Urlaub und werde die Zeit gut nutzen... Herrlich! Hast Du schon alles zusammen (Kurse, Hebamme, Krankenhaus usw. ) oder wann fängt man denn so damit an? Liebe Grüße
    Antwort
  • zoe 23
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 23.12.2007 23:18
    Ach schade - ich habe eben gemerkt, dass man ja gar nicht auf einzelne Beiträge antworten kann! Deshalb stehen meine Antworten an engel, vanny und alexandra jetzt irgendwie alle untereinander... Na ja, ich hoffe ihr könnt es zuordnen und freue mich auf Neuigkeiten nach den Feiertagen - bis dahin wünsche ich allen, die dies lesen ein wunderschönes Fest mit viel Ruhe und Zeit zum Genießen in den Familien.
    Antwort
  • Madita
    Juniorclubber (46 Posts)
    Kommentar vom 27.12.2007 10:20
    Hallo Zoe
    Ich werde im August auch Mami. Bin total aus dem Häuschen und kann an nichts anderes mehr denken. In welcher Woche bist du? Ich hatte meine letzte Mens am 21. Nov. (Eisprung am 4.Dez) und dass ich schwanger bin, weiss ich seit dem 24. Dezember. Das war ein schönes Weihnachtsgeschenk.
    Irgendwie spür ich nicht viel. Mir ist weder schlecht noch habe ich ein ziehen im Bauch. Lediglich meine Brüste spannten ein wenig was sich aber ein bisschen gelegt hat. Den Test haben wir nur gemacht, weil die Mens nicht kam und überhaupt nicht, weil ich vermutete schwanger zu sein. Aber nach 2 Jahren warten, waren wir sooooo glücklich. Nun hoffen wir, dass alles gut geht.
    Lass von dir hören, bin gespannt, ob wir genau gleich weit sind!
    Liebe Grüsse, Madita
    Antwort
  • zoe 23
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 28.12.2007 11:24
    Hey Madita,

    wie schön - herzlichen Glückwunsch erstmal an Euch beide! ich bin ein bißschen früher dran (letzte Mens am 11.11. - Helau!) und deswegen (noch) 7. Woche. Unser Termin ist für den 17.08. errechnet, aber ich bin jetzt mal gespannt, was mein Doc am nächsten Freitag sagt... Mach Dir mal keine Gedanken, wenn Du nicht so heftige Reaktionen hast - ich habe gestern gelesen, dass man vermutet je gesünder sich die Frau zuvor ernährt hat umso geringer sind die Auswirkungen wie Übelkeit usw....
    Mein Bauch war über Weihnachten ganz still und hat erst gestern wieder angefangen sich zu rühren, aber meine Oberweite ist schon ganz schön beeindruckend (von A/B auf gefühlte C innerhalb von 4 Wochen... mein Mann freut sich...;-)) Habt ihr jetzt zwei Jahre lang probiert? Bei uns hat es jetzt etwa ein Jahr gedauert, aber wir haben es auch nicht wirklich die Uhr danach gestellt sondern versucht, das Schicksal spielen zu lassen. Jetzt wird es ein Sommer-Kind, genau wie mein Mann es sich gewünscht hat - ich hoffe nur, das wird nicht so ein Wahnsinns-Sommer wie 2003, dann dreh ich glaube ich durch! Wir fahren jetzt über Silvester ein paar Tage weg und ich wünsche Dir einen super Start in das Neue Jahr - wir hören uns wieder 2008 mit Neuigkeiten aus den Bäuchen ;-)
    Liebe Grüße
    Antwort
  • Madita
    Juniorclubber (46 Posts)
    Kommentar vom 28.12.2007 16:58
    Hello Zoe
    Wenn du diesen Beitrag liest, haben wir wahrscheinlich schon das Jahr 2008. Also alles gute im 08! Für uns beide wird es ein spannendes und herausforderndes Jahr. Stell dir vor, im Juli laufen wir mit grossen Bäuchen und mit Stützstrümpfen durch die Strassen und wünschten uns in der Arktis zu leben. Schwangere sollen ja sowieso immer warm haben. Da es mein erstes Kind ist, kann ich nur vermuten, wie es sich anfühlt. Aber ich freue mich auf den Bauch... heissen Sommer hin oder her.
    Es ist toll mit dir Kontakt zu haben. Danke für deine Infos, ich glaube die Frauen die unter Übelkeit klagen, wünschten sich, dass es ihnen so geht wie mir. Aber ich bin ja erst Anfangs sechster Woche.... da kann sich noch einiges ändern.
    Den Verwandten sagt man es ja noch länger nicht, dass man Nachwuchs bekommt. Darum schätze ich es umso mehr, mit dir Kontakt zu haben. Wir sind sooo glücklich, dass wir es am liebsten der ganzen Welt mitteilen würden. Wir mussten wirklich lange warten.
    Im ersten Jahr versuchten wir es auch unbeschwert aber dann hat meine Frauenärztin festgestellt, dass ich nicht jeden Monat einen Eisprung habe, trotz Mens. Evtl. sogar selten einen. Dann musste ich Medis nehmen und jeden Monat zum Ultraschall. Falls mehrere Eier heranreifen, sollte man verhüten. Beim letzten Untersuch waren 2 Eier sichtbar wobei meine ärztin eines schöner fand. Keine Ahnung was sie unter "schöner" versteht. Auf jeden Fall könnten es theoretisch Zwillinge geben, aber wohl eher nicht. Nach den Feiertagen mach ich einen Termin ab und dann werden wirs ja sehen. Lass von dir hören, bin gespannt was dein Doc am Freitag meint.
    Ich werde an dich denken;
    mit liebem Gruss, Madita

    Antwort
  • Mohnblümchen
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 30.12.2007 13:59
    Hier ist noch eine August-Mami :-) Wenn alles gut geht, was wir doch mal hoffen! Für mich ist es das erste Mal und alles ist so herrlich aufregend. Einfach schöööön! Ich kann mir mich nur noch gar nicht mit nem dicken Kugelbauch vorstellen, hihi...

    Momentan geht es mir zwar alles andere als doll, mir ist fast durchweg übel, und ich bin nur erschöpft und müde, aber ich denke, das legt sich bald wieder. Und ich habs ja so gewollt :-)))

    Euch allen erstmal einen guuuten Rutsch in unser aufregendes Jahr!
    Antwort
  • Trinchen
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 30.12.2007 15:27
    Hallo Ihr lieben werdenden Mütter,
    wir sind am 31.07.2008 (errechneter Termin) dran, klinke mich deshalb mal bei Euch August- Mama`s ein...
    Erst konnte ich es nicht abwarten, schwanger zu werden und nun weiß ich oftmals nicht, wie ich damit so umgehen soll - vielleicht geht es Euch manchmal ähnlich?! Soll aber nicht heißen, dass wir uns nicht freuen -im Gegenteil- mein Mann ist seither mein größter Fan und sucht ständig nach meinem Babybauch ;o) und ich freue mich auch sehr, aber im Moment eben etwas verhalten und für mich allein.
    Würde mich freuen von der einen oder anderen zu hören,
    Grüße
    Trinchen

    Antwort
  • Britta2007
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 30.12.2007 20:28
    Hallo! Gibt es eigentlich auch August-Mamis aus dem Rhein-Erft-Kreis?
    Gruß und guten Rutsch...
    Britta
    Antwort
  • Surprise
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 01.01.2008 12:16
    Huhu!
    Ich bin mit ET 16.08.08 auch mit bei euch dabei! :o) Habe übermorgen 1. MuVo, bin schon gespannt, ob man das Herzchen schlagen sehen kann etc. und wie groß das Pünktchen dann ist. Mein Schatzi kann leider nicht mit, ich hoffe er verpasst nicht zuviel (wobei ich das befürchte... :o( )
    @ Trinchen
    Ja, sowas kenne ich auch... Zumal wir ungeplant mit auf den Zug aufgesprungen sind und ich zur Zeit arbeitslos bin. Habe eine ehrenamtliche Tätigkeit, die ich aber gerade nicht machen kann, weil ich dort den Tag über viel schwer heben muss. Nun mache ich mir natürlich sorgen, dass das Geld nicht reicht. Ich werde dannl mit meinem Freund zusammenleben - da fällt einiges weg. Gut, er verdient nicht schlecht, aber das Haus muss auch abbezahlt werden. Andererseits denke ich mir, dass wir das schon irgendwie schaffen, aber sorgen macht man sich doch.
    Und natürlich ob man das auf menschlicher Ebene alles mit dem Wurm meistern kann und und und... Zumindest geht mir viel durch den Kopf. Unterm Strich steht aber trotz allem eine riesige Freude :o)

    LG
    Surprise
    Antwort
  • Trinchen
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 02.01.2008 10:35
    Hallo und ein frohes neues Jahr für Euch alle...

    @Britta 2007
    ...wenn ich aus dem Fenster gucke, kann ich den Rhein fast vor der Tür entlangfließen sehen...bin in Bonn...also eher Rhein-Sieg-Kreis...kreiselst Du irgendwo um die Ecke mit dem Rhein-Erft-Kreis?!

    @Surprise
    Viel Glück und Spaß bei der ersten MuVo...ich hatte sie Anfang Dezember und war in der 6+6`ten Woche. Wir konnten das Herzchen von unserem Keks schlagen sehen und mein Freund und der Doc fingen gleich mal an zu fachsimpeln, so dass ich mit weit gespreitzten Beinen auf dem Stuhl total abgeschrieben war ;o) ich bin mit der Nächsten am kommenden Montag dran und bin schon super gespannt. Bis jetzt geht es mir echt gut!!! Bis auf z.T. überwältigende Müdigkeit und ab und zu etwas Kreislauf, habe ich keinerlei Beschwerden - ein gutes Zeichen?! Ich hoffe schon, aber auch das ist ein Grund, warum ich noch nicht richtig realisiert habe, was da in mir passiert...obwohl...eine Sache hat sich bei mir drastisch verändert: ich hab Mega Hupen bekommen und fühl mich, als hätte ich zwei Airbags vor der Brust ;o)...Also, ich wünsche dir viel Glück und alles Gute für die MuVo und den weiteren Verlauf der SS, laß dich nicht unterkriegen ;o)

    @Alle
    Ich wünsche allen ein frohes neues Jar, hoffe Ihr seid alle gut reingerutscht?! Bei mir gab`s lecker Zitronensprudel zum anstoßen...bin aber froh, dass die Feiertage rum sind und ich nicht noch mehr Ausreden für meine Verweigerung dem Alkohol gegenüber finden muss...wir haben bis dato der Familiy noch nichts erzählt, da die sog. kritische Zeit ja noch nicht vorbei ist.

    LG
    Trinchen
    Antwort
  • Britta2007
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 02.01.2008 13:14
    Hallo Trinchen!
    Hoffe Du/Ihr konntet das neue Jahr freudig empfangen... wird sich ja viel verändern für uns alle!
    Ich arbeite in Köln und mein Freund wohnt auch noch in Köln, wir ziehen aber im 02/2008 zusammen nach BERGHEIM...
    Aber vielleicht könnte man sich trotzdem irgendwie mal austauschen, könnte ja auch per Email gehen...
    LG
    Britta2007
    Antwort
  • Trinchen
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 03.01.2008 10:02
    Hallo Britta2007,
    Köln und Bergheim sind ja eigentlich direkt um die Ecke...da läßt sich sicher mal ein Treffen oder ähnliches organisieren.
    Wenn du magst, kannst Du mich unter "polini1778@aol.com" erreichen, würde mich freuen!
    LG
    Trinchen
    Antwort
  • Christina83
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2008 16:55
    Hallo zusammen,

    bin auch eine August Mami. Ich bin ebenfalls in der 9. Woche und der VET ist der 08.08.08. Es wäre natürlich ein tolles Datum für die Geburt, aber meine Ärztin meinte direkt, dass es wohl nur eine Wahrscheinlichkeit von 5% gibt, dass das Baby am errechneten Tag kommt. Bisher habe ich kaum Anzeichen... musste mich bisher nur 1 Mal übergeben. Ansonsten ein leichtes Ziehen in der Brust und ab und an ein Ziehen im Bauch. Ok, von den ein oder anderen Stimmungsschwankungen abgesehen. ;-)

    Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende

    Lieben Gruß
    Tine83
    Antwort
  • zoe 23
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2008 13:08
    Hey Madita!
    Wie geht es Dir denn -seid Ihr gut in das Baby-Jahr 2008 gekommen? Und wie war Dein Termin - bekommt Ihr doch Zwillinge? (Ich hatte das übrigens selbst auch zu Anfang einmal geträumt, und zwar ganz lebensecht und intensiv: ich stille das eine Baby und mein Mann sitzt mir lächelnd gegenüber und füttert das andere mit der Flasche und nach 10 Minuten haben wir dann getauscht, damit sie beide gleich viel bekommen... Oh Mann! Aber nun ist es sicher nur eines und ich werde mich zukünftig hüten zuviel auf meine Träume zu geben!) Im Moment haben wir das Gefühl, dass die Zeit gar nicht vorbei geht und mein Mann wünscht sich einen Zeitraffer, obwohl er zugibt, dass er - jetzt wo es Wirklichkeit ist - doch einen großen Respekt davor hat Vater zu werden. Das ist bei euch bestimmt anders, wo ihr doch warten musstet und ein bißchen gezielter unterwegs ward, oder? Wir haben uns mit der Geheimhaltung im Familienkreis nicht groß Mühe gegeben - ich finde, wenn wir das Kind verlieren sollten ist es sowieso einfach nur schrecklich und dann ist es vielleicht eher eine Hilfe, wenn die wichtigsten Menschen um uns herum Bescheid wissen und trösten und helfen können.
    So, morgen muss ich wieder arbeiten und ich bin mal gespannt ob ich das Alles so gut aushalte (50 Stunden Woche ist die Regel und außerdem fahre ich im Schnitt so 4-5.000 km im Monat auf der Autobahn herum). Heute war ich jedenfalls zum ersten Mal beim Yoga (nichts spezielles für Schwangere) un das hat mir wirklich gut gefallen und ich werde versuchen, jetzt wenigstens einmal in der Woch so eine Ruhe-Insel einzubauen.
    Ich wünsch Dir alles Gute für diese Woche und freue mich auf Nachrichten, Liebe Grüße
    Antwort
  • zoe 23
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2008 13:14
    Hey Madita!
    Wie geht es Dir denn -seid Ihr gut in das (Baby-)Jahr 2008 gekommen? Und wie war Dein Termin - bekommt Ihr doch Zwillinge?
    (Ich hatte das übrigens selbst auch zu Anfang einmal geträumt, und zwar ganz lebensecht und intensiv: ich stille das eine Baby und mein Mann sitzt mir lächelnd gegenüber und füttert das andere mit der Flasche und nach 10 Minuten haben wir dann getauscht, damit sie beide gleich viel bekommen... Oh Mann! Aber nun ist es sicher nur eines und ich werde mich zukünftig hüten zuviel auf meine Träume zu geben!)
    Im Moment haben wir das Gefühl, dass die Zeit gar nicht vorbei geht und mein Mann wünscht sich einen Zeitraffer, obwohl er zugibt, dass er - jetzt wo es Wirklichkeit ist - doch einen großen Respekt davor hat Vater zu werden. Das ist bei euch bestimmt anders, wo ihr doch warten musstet und ein bißchen gezielter unterwegs ward, oder?
    Wir haben uns mit der Geheimhaltung im Familienkreis nicht groß Mühe gegeben - ich finde, wenn wir das Kind verlieren sollten ist es sowieso einfach nur schrecklich und dann ist es vielleicht eher eine Hilfe, wenn die wichtigsten Menschen um uns herum Bescheid wissen und trösten und helfen können.

    ich wünsche Dir eine super Woche und freue mich auf Deine Nachricht, ganz liebe Grüße
    Antwort
  • Madita
    Juniorclubber (46 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2008 18:25
    Hallo Zoe
    Das traurigste was du dir vorstellen könntets ist bei mir eingetroffen. Darum habe ich mich nicht mehr gemeldet. Ich mied das Internet, da ich nach den vielen z.T. auch Fehlinfos mich nur noch schlechter fühlte. In der 7.SSW habe ich das Kind verloren. Nun muss ich warten, ob alle Gewebe mit der Mens rausgeschwemmt wurden. Ansonsten muss ich eine Ausschabung machen (OP). In 3-4 Wochen könne ich einen Schwangerschaftstest machen, welcher Negativ anzeigen sollte. Sonst eben die OP. Das ist wohl das erste mal, wo ich auf einen negativen Test hoffe. Mir gehts nicht so gut, habe aber die erste Trauerzeit überwunden. Es schmerzt halt, da wir seit 2 Jahren auf Nachwuchs hoffen. Das positive ist, dass ich nun weiss, dass es rein biologisch gesehen und mit den Medis klappen kann. ... und hoffenltich auch wieder wird.

    Für deine bevorstehende Zeit wünsch ich alles Gute, geniesse jeden Tag!
    Lieber Gruss, Madita
    Antwort
  • mamamalaika
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 13.01.2008 20:29
    Obwohl ich neu bin möcht ich erstmal Madita alles Gute wünschen. Das ist schon manchmal unfair wen es trifft und wen nicht...
    Ich bin aus Köln und grad in der elften Woche, Geburtsdatum 10.08.08, wenn es so sein soll! Ich hab mich im Geburtshaus in Ehrenfeld umgeschaut und überlege mich dort anzumelden. Sieht total gemütlich aus und Krankenhäuser sind für mich DER HORROR nach ein paar schlechten Erfahrungen. Die Hebamme is auch total unkompliziert im Umgang, das fand ich gut! Wie siehts bei euch aus? schon irgendwelche Gedanken und/oder Tips zu Krankenhaus, Geburtshaus oder Hausgeburt?
    Wie siehts bei Euch mit Sport aus? Ich bin eigentlich total sportlich und vermisse die Bewegung. Aber dank Kopfschmerzen/Migräne, Bauchziehen, Übelkeit, Kreislaufproblemen etc pp komme ich kaum zum Sport. Aber wahrscheilich gibt sich das mit dem vierten Monat wohl sowieso, hm?
    Grüße an alle August-Mamis,
    Eike
    Antwort
  • zoe 23
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 15.01.2008 16:29
    Liebe Madita,

    ich bin total traurig, wenn ich Deine Nachricht lese und hoffe, Du kommst so langsam aus dem Tal heraus. Natürlich weiß man im Hinterkopf, dass es sogar sehr häufig zu Anfang passieren kann - aber man glaubt und hofft ja so sehr, dass es einen selbtst nicht trifft. Meine beste Freundin musste im letzten Herbst auch in der 12. Woche wegen schweren Mißbildungen des Babys Abschied nehmen und ihr wurde gesagt, dass solche Würmchen normalerweise in den Anfangswochen verloren werden - das ist kein Trost, aber es zeigt doch dass Dein Körper und die Natur es vielleicht einfach besser wussten. ich bin mir ganz sicher, dass Ihr zwei Euch bald wieder über einen postivien Test freuen könnt und drück Euch ganz fest die Daumen. Mach Dich nicht verrückt, versuch nicht zu viel darüber nachzudenken und freu Dich einfach jetzt schon auf die nächsten Monate, die Dir bestimmt ganz viel Gutes bringen werden.
    Würde mich freuen, bald mal wieder von Dir zu hören - ganz liebe Grüße...
    Antwort
  • zoe 23
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 15.01.2008 16:41
    Hallo Eike,

    der Sport fehlt mir auch sehr - vor allem das Joggen. Da habe ich jetzt zum Einen gelesen, dass im ersten Trimester wegen der Erschütterungen das Fehlgeburts-Risiko steigt und zum Anderen, dass in der ganzen Schwangerschaft die Belastung für den Beckenboden nicht gut ist, da dieser dann nicht so weich und geschmeidig für die Geburt ist wie er sein sollte. Ganz toll, meine Lieblings-Sportart für den Körper und den Kopf ist also aus Vernunfts-Gründen gestrichen. Jetzt gehe ich in ein Fitness-Studio auf Stepper, Ergometer usw. und habe mit Yoga angefangen (das ist übrgens wirklich ganz toll) - Wassergymnastik habe ich mir auch noch vorgenommen, aber im Moment fehlt mir noch die Zeit es einzubauen.
    Da ich einen wahnsinnigen intensiven Hunger spätestens alle 4 Stunden verspüre (und dem auch auf jeden Fall nachgebe) mache ich mir wirklich ein wenig Sorgen, wie ich dann Anfang August aussehen werde?!?! Bisher habe ich noch nicht wirklich zugenommen, aber so viel mehr Energie-Bedarf kann ich eigentlich doch noch gar nicht haben... Ich muss mir glaube ich langsam auch eine Hebamme suchen, da kann man sich über solche Sachen glaube ich ganz gut informieren (und beruhigen lassen).

    Die Geburtshäuser finde ich von der Idee her auch total super - ich denke aber, dass wir doch in eines der umliegenden Krankenhäuser gehen werden, weil die Geburtshäuser bei uns alle in 40-50km Umkreis entfernt liegen und das ist mir glaube ich ein wenig zu weit.

    Liebe Grüße an alle Mamas 08/08 (was für ein tolles Datum!!!) -. schreibt mal wieder...
    Antwort
Seite 1 von 13
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.