My Babyclub.de
Keine Periode nur Schmierblutungen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Andrea8482
    Gelegenheitsclubber (20 Posts)
    Eintrag vom 27.12.2007 11:48
    Hallo ihr alle,
    ich habe mich erst neu hier angemeldet und habe nun ein paar Fragen in der Hoffung das ihr mir helfen könnt.
    Ich bin 25 Jahre alt und wünsche mir seit längerem Nachwuchs. Kurz Einführung dazu: Im Mai habe ich die Pille abgesetzt, seit dem bekomme ich leider keine Periode mehr. Nun hatte ich in den letzten 2 Wochen 3mal leicht rötliche Schmierblutungen. Was kann das bedeuten?Könnte ich doch schwanger sein oder bekomme ich nun endlich meine Periode wieder? Vielleicht weiß da jemand von euch Bescheid.
    Vielen Dank
    Andrea
    Antwort
  • wolke151181
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 27.12.2007 15:09
    Hallo Andrea!

    Ich denke, es sieht ganz danach aus, als würde dein Körper wieder zum normalen Rhythmus finden. Es ist für den Körper nach Absetzten der Pille schwierig ohne Hormone gleich wieder die gewohnte Zykluslänge zu finden. Die Schmierblutungen sind meiner Meinung nach ein positives Zeichen!!!

    Zur Kontrolle kannst du ja mal einen SSTest machen!

    Falls es sich die nächste Zeit nicht einspielt und du nicht schwanger bist, würde ich einen FA aufsuchen. Ich nehm seit diesem Zyklus Mönchspfeffer. Das ist ein natürliches Hilfsmittel bei Zyklusschwankungen. Aber bitte erst mit dem FA besprechen! :o)

    Alles Gute, Claudia
    Antwort
  • Andrea8482
    Gelegenheitsclubber (20 Posts)
    Kommentar vom 28.12.2007 10:09
    Vielen Danke für deine Antwort hfzbeauty,

    da ich mir auch Nachwuchs wünsche, wäre es super schön, wenn ich schwanger wär. Habe mir auch schon einen Termin bei meinem FA gemacht. Hoffe sehr auf positives. Dir viel Glück in der Schwangerschaft. Hoffentlich darf ich da bald mitreden.
    Lg Andrea
    Antwort
  • Andrea8482
    Gelegenheitsclubber (20 Posts)
    Kommentar vom 28.12.2007 10:13
    Hallo Wolke,

    vielen Dank auch für deine Antwort, hoffe natürlich darauf schwanger zu sein, aber ich dachte immer ohne Periode wäre das überhaupt nicht möglich. Von dem Mönchspfeffer habe ich auch schon gehört, nimmst du dieses Mittel auch, weil du deine Periode nicht bekommst? In welcher Form nimmst du es zu dir? Vielleicht hilft es mir ja auch um meine Periode überhaupt wieder zu bekommen?! Aber wenn die Schmierblutungen schon auf etwas positives hin deuten, bin ich sehr zufrieden.
    Lg Andrea

    Antwort
  • wolke151181
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 28.12.2007 12:04
    Hi Andrea!

    Bei mir ist es so, dass mein Zyklus soooo lang ist (41-47 Tage) und ich Schmierblutungen hab. Bei mir ist seit meiner Fehlgeburt alles durcheinander geraten. Deshalb nehm ich Möpf in Form von Tabletten ein. Jeden Tag eine. Nach ein paar Monaten sollte es sich normalisiert haben. Bin mal gespannt.... ;o)

    Wünsch dir weiterhin alles Gute!

    Bis bald, Claudia
    Antwort
  • Andrea8482
    Gelegenheitsclubber (20 Posts)
    Kommentar vom 02.01.2008 15:43
    Hallo Alexandrea,

    ich war nun beim FA meine Ärtzin ist nur immer sehr kurz angebunden, ich möchte ich unbedingt wechseln. Meine Gebärmutterschleimhaut ist dick und es sieht so aus als würde sich alles wieder normalisieren. Hätte nur noch eine Frage an dich, ab wann lässt sich eine Schwangerschaft feststellen? Hätten meine Ärztin schon jetzt im Ultraschall sehen können? Sie meint nämlich das meine Blutungen vllt. die Eisprungblutungen waren und dann hat es ja vllt. doch schon geklappt.

    Wünsche dir noch ein frohes und gesundes neues Jahr

    Lg Andrea
    Antwort
  • Andrea8482
    Gelegenheitsclubber (20 Posts)
    Kommentar vom 02.01.2008 15:47
    Hallo Claudia,

    ich überlege auch schon wegen dem Mönchspfeffer, er soll ja auch bei Ausbleiben der Periode helfen. Bei der Untersuchung beim FA hat sich ergeben das meine Schleimhaut endlich wieder dicker ist und ich in spätestens 2 Wochen meine Periode bekommen müsste. Wenn nicht, werde ich mal nach dem MP fragen. Was meinst du hätte sie letzte Woche beim US schon etwas von einer Schwangerschaft sehen können, wenn die Schmierblutung dann wirklich die Eisprungblutung war, hätte es doch schon geklappt haben können oder? Ach, man macht sich doch echt verrückt, wenn mam sich so sehr etwas wünscht.

    Dir noch alles gute im neuen Jahr und alles GUte für deinen Kinderwunsch.

    Lg Andrea
    Antwort
  • wolke151181
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 02.01.2008 19:59
    Hallo Andrea!

    Danke schön! Ich wünsch dir auch viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit im neuen Jahr! Und natürlich, dass dein größter Wunsch in Erfüllung geht!

    Also, das ist doch wirklich schon mal ein positives Zeichen, dass deine Schleimhaut wieder dick aufgebaut ist. Aber wenn deine FA sagt, deine Mens kommt in ca. 2 Wochen, dann hättest du genau da deinen ES erst gehabt. Weil die Zeit vom ES bis zur Mens IMMER 14-16 Tage sind. Da konntest du noch nicht schwanger sein. Aber wenn ihr da fleißig geübt habt, dann könnte es geklappt haben :o). Hattest du einen ES? Hat deine FA da was gesagt?

    Ich würde dir empfehlen deine Temperatur zu messen. Ich hab auch begonnen und lerne so meinen Körper und das was gerade vorgeht zu verstehen. So sehe ich auch, wann ich einen ES habe und wann meine Mens kommen müsste.... ist ganz parktisch.
    Es gibt nämlich auch Frauen, die nach Absetzten der Pille gar keinen ES mehr haben...

    Ach ja, auch eine Ultraschalluntersuchung ergibt nichts eindeutiges am Tag an dem du deine Mens bekommen müsstest. Man kann eine Frühschwangerschaft und die kurz bevorstehende Mens nicht unterscheiden. Du müsstest ca. in der 6. SSW sein, dass man eindeutig was sieht. War bei mir auch so, dass die Vermutung einer SS bestand, aber mein FA war sich nicht sicher (?). Leider hatte ich zwei Tage später Blutungen :o(.

    Muss dann mal wieder los.... meinem Schatz was zu Essen kochen.

    Hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen!

    Bis bald, Claudia
    Antwort
  • monika79
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2008 13:33
    Hallo alle zusammen!
    Ich hab da auch mal eine Frage.
    Ich habe ein ähnliches Problem wie Andrea.
    Im Juni habe ich die Pille abgesetzt. Ich hatte eine genommen, die man 28 ohne Pause nimmt und dadurch nie Blutungen bekommen. Seit ich sie nicht mehr genommen habe, hatte ich einen regelmässigen Zyklus von 29 Tagen. Allerding kam meine Periode im Dezember das erste Mal 2 Tage zu spät und jetzt warte ich wieder. Selbst wenn ich von der letzten Verspätung aus 29 Tage rechne, hätte ich am Neujahrstag meine Periode kriegen müssen. Stattdessen habe ich nur leichten bräunlichen Ausfluss... Hat das was zu bedeuten? Ich hoffe ja, dass es diesmal geklappt hat mit unserem Wunschbaby!

    Liebe Grüsse und schonmal Danke für Eure Antworten!
    Moni
    Antwort
  • Fehn07
    Juniorclubber (29 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2008 14:09
    Hallo Moni,

    Viel kann man dazu noch nicht sagen ausser das ich bei meiner SS auch einen bräunlichen Ausfluss hatte anstatt die eigentliche periode.
    Hört sich doch schon mal gut an :-)
    Wann müsstest du sie eigentlich jetzt wieder bekommen? Am 1J. hab ich das richtig verstanden?
    Wenn ja mach doch einfach mal einen Frühtest z.B von ClearBlue oder geh gleich zum Fa.

    Viel Glück und laß mal wieder was hörn...
    Lg
    Antwort
  • monika79
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2008 14:21
    Hallo Fehn!
    Danke für Deine schnelle Antwort. Das Gleiche sagte auch meine Schwester. Sie hatte bei Ihrer ersten SS auch so einen Ausfluss. Sie freut sich schon vielleicht endlich Tante zu werden :-)
    Hast es richtig verstanden, ich wäre am 01.01. wieder dran dewesen.
    Ich glaub das mit dem Test versuch ich mal. Mein FA ist nämlich zur Zeit nicht zu erreichen und das ist der einzige Arzt bei dem ich niemals zu einer Vertretung gehen würde!
    Ich lass von mir hören und Danke!

    Gruss
    Moni
    Antwort
  • Fehn07
    Juniorclubber (29 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2008 15:42
    Hallo,

    Dann würde ich wirklich mal einen Test machen :-)
    Denn jetzt kommt ja noch das Wochenende....
    Drück dir die Daumen!
    Gruß
    Fehn
    Antwort
  • monika79
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2008 17:53
    Hallo nochmal.
    Hab nen Test gemacht - war negativ... :-/
    Am besten warte ich noch ein paar Tage und entweder ich krieg meine Periode oder ich mach dann nochmal nen neuen Test.
    Ansonsten wird weiter versucht! :-)
    Gruss, Moni
    Antwort
  • Fehn07
    Juniorclubber (29 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2008 17:59
    Nicht traurig sein klappt bestimmt bald nur Geduld ;-)
    Vielleicht hast du auch nur etwas zu früh getestet und warte einfach noch ein paar Tage....
    Denn das Schmierbluten ist schon etwas komisch....
    Ich selbst habe auch ca. 2 Wochen nach ausbleiben der Regel erst getestet...

    Liebe Grüße
    Fehn
    Antwort
  • Andrea8482
    Gelegenheitsclubber (20 Posts)
    Kommentar vom 07.01.2008 22:29
    Hallo ihr lieben,

    ich müsste diese Woche ja laut Frauenärtzin meine Mens bekommen, bin total hippelig, würd am liebsten jede Minuten einen Test machen um zu schauen, ob es nicht vllt. doch geklappt hat.... was meint ihr ab wann ich den Test machen könnte um ein eindeutiges Ergebnis zubekommen? Hoffe doch so sehr das es klappt... wir haben auch an allen Tagen rund um die Schmierblutungen geübt...

    Lg Andrea
    Antwort
  • Fehn07
    Juniorclubber (29 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2008 11:22
    Hallo Andrea,

    Wenn du diese Woche deine Mens griegen müsstest wäre ein test ende der Woche ziehmlich sicher...
    Ich war aber damals auch sehr neugierig und hab nen frühtest gemacht 3,4 Tage vorher und der war positiv!
    Also wenn dir paar euro nicht zu schade sind warum nicht testen ;-)
    Allerdings könnte es natürlich passieren das er trotz Schwangerschaft negativ anzeigt...
    Drück dir die DAUMEN!
    Antwort
  • Andrea8482
    Gelegenheitsclubber (20 Posts)
    Kommentar vom 09.01.2008 08:22
    Hallo Fehn,

    muss man einen Frühtest unbedingt mit dem ersten Morgenurin machen oder ist das egal?

    Danke für deine Antwort, kann es auch kaum abwarten, werde wohl doch heute oder morgen mal einen Tést wagen.

    Lg Andrea
    Antwort
  • Fehn07
    Juniorclubber (29 Posts)
    Kommentar vom 09.01.2008 12:46
    Du musst nicht unbedingt den Morgenurin nehmen man sagt aber besser wärs.
    Ich selbst habe allerdings auch am Mittag getestet ;-)
    Antwort
  • TanteLulu
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 09.01.2008 20:48
    Hallo zusammen,
    ich beneide viele von Euch, denn vielen von Euch sind schon schwanger :-)

    Ich bin 33 und glücklich mit meinem Partner. Wir wünschen uns nun auch ein Baby. Vor gut acht Wochen habe ich die Pille abgesetzt und bin total gespannt, was mit mir so passiert.
    Ich habe gelesen, dass manche Frauen es spüren, wenn sich das Ei einnistet. Habt Ihr da Erfahrungen?
    Denn seit ein paar Tagen zieht es ein wenig im Unterleib bei mir.
    Bis bald
    Antwort
  • Fehn07
    Juniorclubber (29 Posts)
    Kommentar vom 10.01.2008 08:00
    Morgen Lulu,

    Dann wünsch ich euch viel Glück dass das mit dem schwanger werden schnell klappt :-)
    Ein Ziehen im Unterleib is ja schon mal nicht schlecht, das hatte ich vorallem am Anfang auch wochenlang.
    Wann müsstest du denn wieder deine Mens griegen?
    Denn wenn die fällig ist kannst du sofort auch testen.
    Lg
    Antwort
  • TanteLulu
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 10.01.2008 19:02
    Hallo Fehn,

    meine Mens müsste ich erst am 18.01. bekommen.
    Habe auch schon einen Test gemacht, da ich total neugierig war, aber wie es zu vermuten war...negativ.

    Dann warten wir es mal ab und hoffen :-)
    Antwort
  • Andrea8482
    Gelegenheitsclubber (20 Posts)
    Kommentar vom 11.01.2008 08:28
    Hallo,

    so konnte es nicht mehr abwarten und habe Mittwoch mittag auch einen Test gemacht, der war leider negativ!!!
    Kann es sein das ich ihn zu früh gemacht habe oder doch besser mit dem Morgenurn hätte machen sollen? Denn meine Mens habe ich immer noch nicht und laut FA sollte die diese Woche kommen!? Bringt es was wenn ich nochmal teste?

    Lg Andrea
    Antwort
  • Fehn07
    Juniorclubber (29 Posts)
    Kommentar vom 11.01.2008 13:25
    Hallo ihr beiden ;-)

    Klar mit großer Wahrscheinlichkeit kann es auch zu früh gewesen sein vorallem bei dir Lulu wenn die Mens erst am 18 kommen sollte!
    Ich würde an eure Stelle einfach noch ne weile warten und dann nochmal testen bzw. gleich zum Fa. gehn falls noch keine Mens in Sicht ist...
    @Andrea, kannst natürlich nächstes mal den Morgenurin nehmen...
    Drück euch die Daumen!
    Lg
    Antwort
  • Andrea8482
    Gelegenheitsclubber (20 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2008 10:52
    Hallo,...

    so warte mal noch bis nächste Woche und teste dann nochmal, es kommt einfach keine Mens und die FA sagte ja diese Woche? Kann sie sich denn so irren?
    Noch eine Frage an alle schwangeren: Wie habt ihr gemerkt das ihr schwanger seit? Ich habe seit Anfang der Woche Rückenschmerzen, meine Brust tut beim anfassen weh, ab und an habe ich sowas wie kurze Magenkrämpfe, könnten das auch Anzeichen sein? Okay vllt. macht man sich auch einfach verrückt und sieht Dinge die gar nicht stimmen.

    Lg Andrea
    Antwort
  • Fehn07
    Juniorclubber (29 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2008 11:07
    Morgen Andrea,

    Die mens kann sich natürlich auch etwas verschieben und später kommen ich glaube nicht das man das so auf den Tag genau sagen kann.
    Deshalb warte mal bis zur nächsten Woche :)
    Allerdings hören sich deine Anzeichen kann nicht mal so schlecht an, vielleicht war der Test tatsächlich zu früh gemacht worden.
    Ich hatte eigentlich gleich gewusst das ich schwanger bin, fühlte mich irgendwie anders, bekam irgendwelches stechen und ziehen im bauch, ab und an wars mir auch leicht übel...
    Mach dich nicht so verrückt wird schon schief gehn :)
    Und wenn nicht kann man sich schon aufs weiter üben freuen...
    Lg
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.