My Babyclub.de
Ihr und eure Füße in der Schwangerschaft

Antworten Zur neuesten Antwort

  • ce
    Superclubber (263 Posts)
    Eintrag vom 14.02.2008 20:35
    Hallo Luisa,

    also ich habe eine angeborene Fehlstellung der Füße. So gen. Hallux valgus, eine Bindegewebsschwäche und dadurch bedingt auch Athrose in den Zehen. Ich habe eigentlich keine Schwierigkeiten mit dem Gehen in der SS. Zumindest nicht mehr als vorher. Natürlich tun dir beim Laufen die Füße schneller weh als sonst weil du mehr wiegst aber ansonsten ist es das selbe. Man nimmt ca. 15-20 kg zu, aber die sind ja nicht von heute auf morgen auf deinen Rippen, also haben dein Körper und deine genug Zeit, sich auf das höhere Gewicht einzustellen.

    Liebe Grüße
    Tine
    Antwort
  • manamu
    Juniorclubber (41 Posts)
    Kommentar vom 08.03.2008 21:45
    hallo luisa,
    ich kenn das gut mit den füssen, aber musst alles auf dich zukommen lassen ob es noch schlimmer wird oder nicht. klar, vom gewicht her denke ich schon das es etwas schlimmer wird aber vom ausmaß ansich, kann so pauschal nicht gesagt werden...!
    also ich habe in meiner schwangerschaft über 30 kg zugenommen, war aber selber schuld an diesem gewicht, hatte extrem heisshunger auf nudeln jeglicher form!!!! da ging schon fast täglich 500g weg und der übliche wahnsinn mit schockolade etc... tja, und das hatte ich dann davon. in welcher woche bist du jetzt?
    liebe grüße
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.