My Babyclub.de
Bin ich Schwanger???

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Mel22
    Powerclubber (79 Posts)
    Eintrag vom 30.03.2008 00:35
    Hallo ihr da Draußen,

    ich google schon einige Tage, finde aber nicht die richtigen Antworten.
    Mein erster Tag meiner letzten Periode war der 3.3.08. Ich habe seit gnapp 2 Wochen ganztages Übelkeit. Seit ca 1 Woche habe ich mal ein stechenden mal ein ziehenden Schmerz in der Leistengegend. Ich habe einen leichten klaren Ausfluss und ich muss ständig pupsen. Die sind zwar geräusch und geruchlos, mir aber peinlich. Seit Montag habe ich das Gefühl meine Brüste sind größer, straffer, denn sie passen nicht mehr in meine neunen BH's. Meine Nippel sind soo empfindlich und nur noch steif. Seit Mittwoch fühlt sich mein Bauch wie rausgestreckt an. Und seit heute mittag schmerzen meine Brüste seitlich und ich habe leicht Kopfschmerzen. Meine nächste Periode müsste ich am Mittwoch den 2.4.08 bekommen.
    Was meint ih??
    Freue mich über eure Antworten und Ratschläge. :o)

    LG Mel
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 30.03.2008 14:37
    Hallo Mel,
    versuch es mal mit den Schwangerschaftsrechner im Internet...Brauchst du nir so bei Google eingeben. Der sagt dir dann auch, wann die evtl Befruchtung war und wann du den Schwangerschaftstest machen kannst.
    Ich hatte schon als ich ca. in der 4 Woche war das Gefühl, Schwanger zu sein. Mir taten meine Brüste tierisch weh, mir war schlecht und ich war nur gereizt.
    Also möglich ist alles. Aber wie hfzbeauty sagt, warte erstmal deine Periode ab und wenn die ausbleibt bzw du ca eine Woche drüber bist mache einen Test. Und dann ab zum Arzt.
    Ich wünsch dir alles gute und viel Glück
    Carmen
    Antwort
  • Mel22
    Powerclubber (79 Posts)
    Kommentar vom 01.04.2008 17:32
    Hallo ihr beiden,

    ich bin leider nicht schwanger. :o(
    Ich habe seit heute Mittag mein Mens. :o( :o(
    Ich glaube mein Körper hat mir einen streich gespielt, weil ich mich sehr freuen würde endlich schwanger zu werden.
    Vielleicht klappt es ja jetzt im April. :o)
    Echt supper nett von euch mir die ganzen Tips zu geben, mein nächster Eisprung ist zwischen dem 16. und 18.4. :o)

    Danke hfzbeauty
    Danke carmen3110

    LG Mel
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 01.04.2008 19:32
    Schade,
    aber ich wünsch dir viel glück fürs nächste mal. Und stress dich nicht zusehr. Sonst klappt es nicht.
    Carmen
    Antwort
  • Mel22
    Powerclubber (79 Posts)
    Kommentar vom 03.04.2008 04:43
    Hallo Carmen,

    ich glaube ich will es zu sehr. Vielleicht sollte ich erstmal es´twas abstand von einem Kind bekommen und die ganze sache auf Eis setzen. Weil ich merke richtig wie der Neid in mir aufkommt, wenn ich eine schwangere Frau sehe. Oder wenn ich meine Arbeitskollegin besuche, die ist im 6. Monat, obwohl es nie geplant war je ein Kind zu bekommen. Aber natürlich freue ich mich für sie, das das ihr Baby geund ist.

    Mel
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 03.04.2008 11:50
    Hallo,
    ich kenn as Problem von meiner Freundin. Die haben es Zwei Jahre versuchen müssen und haben auch schondiverse Untersuchungen hinter sich gehabt. Haben sich da viel zu sehr rein gesteigert. Und dass haben sie irgendwann gesagt, dass es jetzt halt auch ohne gehen muss. Und vier Monate Später war sie Schwanger...
    Bei uns ging es schneller. Wir haben uns auch keinen Druck gemacht und damit gerechnet, dass es eh so 1- 2 Jahre dauert. Mein Mann nimmt jede Menge Medis und iich hab 8 Jahre die Pille genommen. Aber es hat dann doch innerhalb vo 6 Monaten geklappt.
    Also: IN DER RUHE LIEGT DIE KRAFT.
    Hört sich zwar doof an. Aber dann funktioniert es auch.

    Kopf hoch
    Carmen
    Antwort
  • Mel22
    Powerclubber (79 Posts)
    Kommentar vom 03.04.2008 14:04
    Hallo,
    wir versuchen es ja nicht offiziell. Wenn es passiert, dann passiert es. Aber für mich persönlich ist es schmerzlich. Ich nehme schon seit zwei Jahren keine Pille mehr, da ich andere Medikamente nehmen muss. Ich glaube deshalb will mein Freund nicht so richtig, da er angst hat dann mit dem Kind allein zu sein. Aber andere vor mir haben das auch geschafft.
    Wir werden das schon schaffen, ich hoffe zwar früher als später, aber es wird schon.

    Mel
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 05.04.2008 11:33
    Hast du denn mit deinem freund mal drüber geredet?
    Mein Mann ist Nierentransplantiert und War vorher 5 Jahre an der Dialyse. Es kann natürlich auch sein, dass er irgendwann nicht mehr da ist. Aber das ist im Moment nicht so wichtig. wenn wir da ständig dran denken würden, hätte es wohl bei uns auch nicht geklappt.

    Ich hoffe für Euch, dass es doch noch klappt.

    Carmen
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.