My Babyclub.de
optimaler altersunterschied

Antworten Zur neuesten Antwort

  • powermami
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Eintrag vom 25.04.2008 22:17
    hallo an alle,
    habe ne kleine tochter und wollte früher immer unbedingt möglichst schnell das zweite kind hinter her....da das erste babyjahr aber sehr anstrengend war, haben mein mann und ich es uns anders überlegt. wir wollen lieber warten, bis unsere tochter vier ist und dann eventuell noch an einem geschwisterchen arbeiten. es gibt ja viele meinungen über den altersunterschied bei geschwistern. vorteil bei einem größeren unterschied ist ja sicher, dass das größere nicht so eifersüchtig ist und das kleine nicht so als konkurrenten ansieht. man kann alles besser erklären und man muss nicht zwei kinder gleichzeitig wickeln....oder gleichzeitig im buggy schieben. der nachteil von einem großen unterschied ist sicherlich, dass man nach so vielen jahren wieder von vorne anfängt und dass die kinder dann nicht so gut miteinander spielen können und eher wie zwei einzelkinder aufwachsen.
    mich würde interessieren was ihr dazu sagt. was habt ihr für erfahrungen gemacht? wie geht es euren kindern dabei und auch sehr wichtig, wie geht es euch dabei? war oder ist es viel stress. wo sind die vor und nachteile.
    freue mich auf eure antworten,

    powermami
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.