My Babyclub.de
Hilfe, ich bin schwanger!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Eintrag vom 17.06.2008 23:41
    Hallo,
    im Großen und Ganzen kann ich mich Muffy nur anschließen. Natürlich solltest Du mit deinem Freund sprechen. Er ist ja der Vater.
    Was ich Dir noch raten würde, such Dir eine erfahrene Hebamme, die auch Ahnung hat im Umgang mit jungen Müttern und evtl. auch bei der Geburt dabei ist....Dann kennst Du sie und hast vollstest vertrauen.
    Ist auch hinterher für die Nachsorge praktisch.
    Natürlich musst Du auch mit Deiner Familie darüber reden, da du mi Sicherheit viel Unterstützung brauchen wirst.

    LG
    Carmen

    Antwort
  • Aurelia
    Superclubber (331 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2008 09:24
    ET = Entbindungstermin
    US = Ultraschall
    FA = Frauenarzt/-ärztin
    VU = Vorsorgeuntersuchung

    Prima, dass dein Freund und auch seine Familie so gut reagiert haben.
    Jetzt könnt Ihr alle positiv in die Zukunft schauen.

    Alles Gute für Euch.

    Aurelia
    Antwort
  • Silke08
    Superclubber (241 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2008 09:32
    Hallo Cora,

    schön, dass ihr euch zusammenrauft. Wenn deine ganze Familie hinter euch steht, dann schafft ihr das auch irgendwie.
    Mir ist noch eingefallen, dass es auf der www.eltern.de Seite ein Forum für junge Mütter gibt. Vielleicht findest du dort ja noch Austausch mit Frauen in ähnlicher Situation. Ich hab mal den Link hier reinkopiert in der Hoffnung, dass das klappt.

    http://www.eltern.de/foren/forumdisplay.html?f=418

    Viel Glück weiterhin

    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2008 18:33
    Hallo,
    schön, dass du in Deinem Alter schon so feste Vorstellungen hast und das Deine Familie so hinter Euch steht. HAst ja schon fast alles durgeplant...Wunder Dich aber nicht, wenn nicht immer alles so kommt wie geplant. Ein Baby ist eine Bereicherung, kann aber auch anstrengend sein...Aber mach Dich nicht verrückt. Es wird schon werden.
    Wichtig ist auch, dass Ihr Euch nicht in die Erziehung reinreden zulassen. Wie Ihr Euer Kind erzieht ist allein Eure Entscheidung, auch wenn nicht immer alle der selben Meinung sind.
    Und Eure Schule und Ausbildung solltet Ihr auch nicht vernachlässigen.
    Das mit der Wohnung ist auch echt praktisch. 80 qm reichen voll und ganz. Wir haben nur 52 und das muss das ertse Jahr halt reichen.

    Ach wir bekommen unser erstes Kind in 4 Wochen, wenn alles klappt. Ausgezählt bin ich für den 18.07. Er wird Jonas Tobias heißen.
    Also halte uns auf dem Laufenden sind neugierig.
    Lg
    CArmen
    Antwort
  • Silke08
    Superclubber (241 Posts)
    Kommentar vom 20.06.2008 10:10
    Hallo Cora,

    da habt ihr ja schon alles durchgeplant. Das klingt jedenfalls so, als ob euch alle unter die Arme greifen wollen. Dann bekommt ihr das sicher hin. In Sachen Babies kann ich dir auch noch nicht besonder viel raten, bin auch Anfängerin. Unser Sohnemann kommt Anfang August und wie er heißen soll, steht auch noch nicht wirklich fest.

    Ich wünsch euch alles Gute.
    Antwort
  • justyna
    Juniorclubber (28 Posts)
    Kommentar vom 20.06.2008 22:33
    liebe cora,
    herzlichen glückwunsch zur schwangerschaft! und natürlich zu deiner familie die so toll hinter dir steht!! das machen nicht alle familien so, leider.
    ich wünsche dir viel glück mit dem kind, und lass dich nicht entmutigen, wenn es mal nicht so klappt, wie du es dir vorstellst.es gibt so viele unterschiedliche "familienarten" . eigentlich bekommt man immer reingeredet, weil alle leute meinen, ihr weg, kinder zu erziehen sei der beste,aber da kann man ja die ohren auf durchzug schalten.... mein sohn ist fast anderthalb jahre alt und das zweite kind ist auf dem weg, kommt aber erst im januar.ich bin 23, nicht soo jung wie du, aber ich habe auch noch keine ausbildung, nur schulabschluss. es geht auch so, und wenn die kinder älter sind und im kindergarten, kann ich immer noch was machen. aber ich finde es echt toll von dir, dass du schon einen ausbildungsplatz hast und dich um alles kümmerst.
    alles, alles gute und viel spaß bei deiner ersten untersuchung!
    liebe grüße, justyna
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 20.06.2008 23:04
    Nabend,
    na dann wünsch ich Dir/ Euch viel spaß beim planen. Wände einziehen muss gut überlegt sein. Es muss ja Euch beiden gefallen. ;-))
    Schö, dass du Dich auf den Wurm freust. In der wievielten Woch bist Du denn jetzt eigentlich? Am Anfang ist es nicht ganz so leicht sich aufs Baby zu freuen. Man weiß zwar, dass man schwanger ist, aber man merkt ja nichts. Außer evtl Übelkeit und das die Waage irgendwann mehr Gewicht anzeigt:-)).
    Freu Dich auf den Tag, an dem Du Deinen Wurm das erste mal so richtig spürst. Das kann natürlich noch bis zur 20. Woche Dauern. Als ich meinen Wurm das ertse mal gespürt habe war ich total Glücklich. Man konnte es zwar noch nicht sehen, aber es war total toll. Füht sich am Anfang auch eher an wie Luft im Bauch- Darmbewegungen. Nur irgendwann wird es dafür zu regelmäßig.
    Ich hab mittlerweile nur noch 4 Wochen. Solangsam freu ich mich auch darauf, wenn der Wurm da ist...Auch wenn ich etwas nervös bin. Aber ich glaub meine Ma, Schwiegerma und meine Mann sin nervöser als ich. Hör nur noch:
    - Putz nicht so viel
    - mach langsam
    - fahr nicht mehr so viel Auto..
    Wobei sich dass im Moment schwer realisieren lässt. Mein Mann liegt seit heute im KH und irgendwie muss ich ja dahin, kann ja nicht ständig fragen, ob mich jemand bringt. Und die Wohnung muss ja auch geputzt werden. Ach egal, wird schon werden ;-)

    Mit dem Reiten solltest Du ab jetzt aber etwas vorsichtig sein. Ist nicht bös gemeint...

    So schönen Abend noch.
    Carmen
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 21.06.2008 21:53
    Nabend,

    mein Mann hat 2004 eine neue Niere bekommen und auf Grund der Medikamente, die das Immunsystem senken haben sich Wucherungen im Intimbereich gebildet. Nicht schön, aber kann man nichts gegenmachen. Die hat er dann gestern entfernt bekommen. Soweit gehts Ihm gut. Dumm ist halt nur, dass wir morgen unseren ertsen Hochzeitstag haben.

    Und, bist Du denn zufrieden mit den Wänden? Wünsch Euch viel Spaß beim Möbelgucken ist immer schön. Nur guckt Euch gut um und vergleicht die Preise. Kinderzimmer können ganz schön teuer sein.

    Schönen Abend noch
    Carmen
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 22.06.2008 10:18
    Morgen, danke muffy für die Glückwünsche. Ja, mein Mann hat eine neue Nier und es geht ihm richtig gut damit...

    Cora. du wirst de Zeit ohne reiten schon schaffen. Ich musste zum Glück nur die ersten 4 Monate auf Sport verzichten. Danach durfte ich wieder. Ansonsten wäre ich auch wahnsinnig geworden. Kein Sport nicht mehr arbeiten...
    Du hast die Pferde ja auch immer in der Nähe und kannst bei ihnen sein.
    Schönen Sonntag
    Carmen
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 23.06.2008 10:58
    Morgen,
    Danke noch für die Glückwünsche...Wir haben nseren Hochzeitstag so gut wie möglich verbrach. Er hat sich sehr gefreut...
    Und zählst du schon die Tage bis zu den Ferien?
    Ich hoffe auch, dass dein Bruder es versteht. Wird bestimmt nicht einfach.
    So ich werd mir jetzt mal was zu essen machen, danach zur Hebamme- Akkupunktur- und dann ins Kh.
    Euch einen schönen Tag.
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 23.06.2008 23:26
    Nabend,
    ist doch schön, dass alles in bester Ordnung ist.
    Das Geschlecht kann man glaub ich ab der 12. Woche feststellen. Nur ist es da noch eher schwammig. Um so später, desto eindeutiger. Wi haben es in der 20. Woche erfahren.
    Das mit den 2 verschiedenen ET's find ich auch merkwürdig. Guck doch im Internet noch mal. Gib bei google Schwangeschaftsrechner ein. Da kannst du es dir dann ausrechnen lassen. Musst nur den ersten Tag deiner Letzten Periode wissen.

    Das mit deinem Bruder tut mir echt leid. Es ist schon heftig so früh seine Eltern zu verlieren. Versuch einfach so gut es geht ihn einzubinden. Dann wird er vielleicht ein ganz stolzer Onkel... Natürlich kannst du ihn mit in den Kreissaal nehem. Ich glaub, bis zu drei Personen sagen die da nichts. Und es ist ja ein wichtiger Grund.

    Ich werd jetzt mal schlafen hehn. Muss morgen wieder zum Arzt.
    Schlaft schön
    Carmen
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 24.06.2008 21:22
    Nabend zusammen,
    komm gerade von meinem Schatzi, er darf morgen nach Hause. Muss aber wohl noch mal rein da sie nicht alles entfernen konnten. Und wenn es nach den Ärzten geht soll das in 2-3 Wochen passieren. Ganz toll, hab ET am 18.07, haha. Also 4 Wochen wird er mindestens warten. Nur kann ich ihn dann nicht so häufig besuchen und das wird schwer für ihn. Hinzu kommt, dass er Karten Für Wacken Open Air hatte und die muss er dann auch verkaufen. Er tutu mir echt leid...

    Beim Arzt war alle gut. Mein Doc hat nur bedenken, dass unser Junior zu groß wird und der Kopf nicht ins Becken passt. Er wiegt jetzt ungefähr 3800g und ich hab noch drei Wochen. Er meinte scherzhaft, nach US und echnung hätte ich gestern entbinden müssen,haha!!
    Naja, ich soll nächste Woche Freitag nochmal hin und dann geht er 2 Wochen in Urlaub. Bekomme dann ne Überweisung fürs KH(obwohl es bei uns nicht nötig ist) damit die dann entscheiden können, ob KS oder nicht. Mir wäre eine Spontangeburt eigentlich lieber. Aber was will man machen...

    Man Cora, du hast mit deinen 15 Jahren ja echt schon so einiges erlebt. Hut ab, das du das alles so meisterst.Aber denk dran, du bist erst 15 und genieß deine Jugend noch. Auch wenn ihr bald zu dritt seit. Ich bin auch viel zu früh Erwachsen und vernünftig geworden/ werden müssen. Da meine Eltern sich haben scheiden lassen als ich 12 war und meine Ma psychisch sehr labil war...
    Viel spaß in Berlin und meld dich, wenn du wieder zurück bist.

    @ Luisa, es ist garnicht so schlimm noch zu warten. Mach dein Medizinstudium und dann ist immer noch Zeit. Ich bin jetzt 25 und seit 5 Jahren exam. Krankenschwester und es passt halt alles. Der richtige Mann ist da, wir haben letztes Jahr geheiratet und der Wurm macht unser Leben jetzt komplett. Ich wollte meine Kinder immer zwischen 25 und 30 bekommen.

    So, ich wünsch Euch allen noch einen schönen Abend. Und drückt uns für morgen die Daumen.
    Carmen

    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 25.06.2008 23:18
    Nabend, na wir sind tatsächlich im Finale.
    Ich denke, dass wir es mit der Op noch 4 wochen mindestens schieben. Er muss jetzt erst mal die verkraften. Er tut mir so leid...

    Ich kann mich Muffy nur anschließen. Du solltest dir wirklich jemanden zur Trauerberatung suchen. Das mit en Heulkrämpfen wird jetzt wahrscheinlich auch nicht besser, eher schlechter. Ich hab die letzten neun Monate mehr geheult als sonst...spaß bei Seite, du muust über deine Trauer reden und es nicht in dich hineinfressen. Auch dein Bruder muss verstehen, dass du eure eltern auch vermisst und traurig bist. Du hast genauso das recht zu trauern.

    Ich glaub, ich werd jetzt mal schlafen. Wenn es funktioniert, grins...

    Gute Nacht euch
    Carmen
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 27.06.2008 10:57
    Ja du solltest dich jetzt wirklich mal um dich kümmern, da kann dir auch keiner einen Vorwurf drauß machen. Und es ist auch super wichtig.
    Ich hab eine ziemlich bescheidenen Nacht hinter mir. Hab zu viel Getrunken gestern abend und war demnach ständig/ stündlich auf dem Klo. Sehr nervig.

    Wünsch euch ein schönes Wochenende
    Carmen
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 27.06.2008 20:27
    Nabend,
    @muffy,mit schlaf nachholen ist auch schwierig. Hab ja noch meinen kränkelden Mann hier, aber ich ruh mich sooft es geht aus. Und so kann ich mich ja schonmal drangewöhnen, lach.

    Ein Patner GVK macht echt spaß, den haben wir auch gemacht. Schön, dass ihr einen Termin bei der Trauerberatung gemacht habt. Wirst sehen, danach geht es dir besser.
    Und was habt ihr denn für Möbel geholt? Wohnung einrichten macht doch spaß, oder?

    So, ich muss meinem Mann mal helfen. Schönen Abend noch.
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 28.06.2008 11:08
    Morgen,
    @muffy, soweit gehts ihm gut. Bis auf die Schmerzen halt.

    @Cora, viel spaß in Berlin und übernehm dich nicht. Tu dir zwischendurch die Ruhe rein.
    Meld dich, wenn du wieder zurück bist.
    Ich werd jetzt mal einkaufen gehn...
    Lg
    Carmen
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 28.06.2008 18:59
    Na dann ist ja gut. Besser einmal zu viel als einmal zu wenig Kontrolliert. Sagt ja auch keiner was wenn man schwanger ist.
    Man da habt ihr ja echt nen Großeinkauf gemacht, grins.
    Ich war heute mittag noch mi meiner Schwiegerma einkaufen und hab mal eben ne Wickeltasche abgestaubt, Von DM(Babylove) hat nut 15,95 euro gekostet und ist mit Inhalt- Flaschenwärmer, Pampers, Feuchttücher... Fand ich echt klasse. wenn man bedenkt was die Dinger sonst kosten...

    Grad haben wir das erste mal seit einer Woche wieder in der Küche gessesen und gegessen. Hab Ingo Schwimmreifen besorgt, damit er zwischendurch auch mal sitzen kann. Immer nur liegen ist auch nicht so super.

    Wie gesagt, viel Spaß in Berlicn und morgen Finaaaaaaaaaaaallllllllleeeeeeee!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Bis nächste Woche


    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 06.07.2008 11:42
    Na, schon wieder zu Hause? Wie war denn die Woce, hoffentlich schön und erholsam?!
    Hier hat sich nicht viel getan. Solangsam wirds nur anstrengend und ich hab ständig dicke Füße. Aber das geht ja bald vorbei...
    Mien Doc ist jetzt 2 Wochen in Urlaub und er hat mir ne Überweisung fürs KH gegeben. Zwecks Geburtspalnungsgespräch und Vorsorge. Naja, er meint ja der Wurm ist zu groß für eine normale Geburt. Wir werden es sehen, was die im KH sagen...
    So, wünsch dir noch einen schönen Sonntag und meld dich mit einem ausführlichen!! Urlaubsbericht, lach...
    LG
    Carmen
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 10.07.2008 11:23
    Hallo,
    na dir scheints ja gut zu gehen. Übernimm dich nur nicht, jaja immer diese gut gemeinten Ratschläge....:-))
    Schön, dass du trotzdem noch genug Zeit hast für die Pferde. Und Hut ab vor deiner Reitschülerin.
    Und Berlin hat Euch auch gefallen? mir persönlich gefaällt Berlin nicht so gut.

    Ich hab heute nachmitag hab ich noch einen Termin zur Geburtsplanung im KH. Mal schauen was die da sagen. Ich will keinen KS. Aber mein FA ist da eh sehr schnell. Zum Glück holt er den Wurm ja nicht. Mann nur noch 8 Tage bis ET. Solangsam will ich nicht mehr...

    Schön, dass du dich aufs Baby freust. Das mit der Angst ist normal. Dafür hatte ich meine Hebamme, die hat mir die Angst genommen....

    Wünsch Dir noch einen schönen Tag.
    Carmen
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 10.07.2008 18:16
    Ich nochmal,
    darf morgen ins KH. Geburt wird eingeleitet, da ich ja keinen KS möchte. Und der Wurm ja doch groß ist. Mal schauen, vielleicht sind wir ja morgen abend schon zu drit. Spätestens Sonntag.
    Muttemund ist ja schon 2cm offen....
    LG
    CArmen
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 22.07.2008 14:01
    Hallo,
    so wir sind seit ner guten Stunde wieder zu Hause.
    Unser Jonas kam am 14.07 um 13:55h per Not Ks auf die Welt.
    12 Stunden nach Blasnsprung und 3 Stunden Presswehen und Turnübungen viel um 13:10h die Entscheidung für den KS. Unser Junnior wollte nicht in den Geburtskanal. Und drei Stunden nach voller MUMU Öffnung und Tunrnübungen ;-)9 war halt kein Land in Sicht und somit gab es keine andere Möglichkeit.
    Aber es war doch ganz schön, hab ja alles mit er erlebt. Und es war kein geplanter KS. Unsere Heebamme war super, und die Ärzte haben trotz Aufkommenden Stress mir das Gefühl gegeben gut aufgehoben zu sein.

    Mittlerweile hab ich mich auch wieder erholt, mein Eisen wert war im Keller.

    Unser Sohn war bei der Geburt 56cm, 4025g und KU 36.
    Der Oberatz sagte, dass, wenn e ca 150 gr eniger gewogen hätte, es auch so geklappt hätte. Naj, so is es nunmal.

    Das Stillen klappt mittlerweile auch, nach anfänglichen Schwierigkeiten.

    Es ist ein schönes Gefühl, wenn man sein Kind das erste Mal spürt...

    Also machs gut und meld dich
    Carmen
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 23.07.2008 15:20
    Hallo,
    der Papa wäre gerne beim KS dabe gewesen. Aber leider hatte ich ja eine Vollnarkose und da durfte er ja nicht mit rein. Er hat aber draußen gewartet und hat somit die ersten 2 Stunden, bis ich wieder ganz wach war, mit dem Kurzen alleine gehabt. War für Ihn auch ganz schön.
    Und wie geht es Dir so?

    Lg
    CArmen
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 27.07.2008 12:24
    Na da hast du ja schon Halbzeit... Und ab kjetzt beginnt die schöne Zeit der SS.
    Ja der Papa hat erst mal die Nase voll von Krankenhäusern, aber er muss ja nächsten Monat selber noch mal rein.
    Ich hab seit Freitag ne Brustentzündung, mit fast 40 Fieber. Echt heftig, wenn man seit fast 10 Jahren kein Fieber mehr hatte. Meine Hebi sagt, es kommt vom Stress und der Umgewöhnung.
    Muss auch Antibiotikum schlucken, aber ich denke, dass ich morgen mit meiner Hebi sprechen werde, ob wir es nciht absetzen können, da ich nur Bauchschmerzen davon bekomme und der Kurze mit Sicherheit auch.
    Heute ist der erste Tag ohne Fieber. Und es geht aufwärts. Dafür sind meine Brustwarzen ganzschön masakriert, aber das legt sich bestimmt auch wieder.
    So dir noch einen schönen Sonntag und lass mal wieder was von dir hören.
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 30.07.2008 12:01
    So, ich bin wieder fit. Meine Hebi meinte, es kommt vom Stress un der Umgewöhnung. Naja in vier Wochen sieht die Welt wieder anders aus.

    Wir waren jetzt auch noch mal zwei Tage im KH. Jonas ist von der Couch gerollt und leider auf den Kopf. Ihm ist aber nichts passiert. war nur eine reine Vorsichtsmaßnahme.

    Woher kamen denn deine Krämpfe? Hast du Magnesium zu Hause? Die helfen reht gut.

    Na jetzt geht die Schule bald wieder los, dumm ne......
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 31.07.2008 18:05
    Ja verheimlichen kannst du es jetzt nicht mehr und gut, normal sollte es auch nicht sein, dass man mit 16 schwanger ist. Aber es ist jetzt nun mal passiert und lass dich von den in der Schule nicht unterkriegen. Und falls du gemobbt wirst, würd ich mit deinen Lehrern darüber sprechen. Das wird schon werden. Nur nicht aufregen.....

    Man ist das eine Hitze heute. Jonas wollte heute auch alle zwei Stunden trinken. Heute war er fast überwiegend wach, hoffe er schläft später dann. Oder er ist dann so aufgedreht, dass er uns bzw. mich(da meine Mann ja arbeiten ist) wach hält. Bin ja mal gespannt

    Liebe Grüße Carmen
    Antwort
Seite 1 von 4
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.