My Babyclub.de
Hat jemand Erfahrung mit Orthomol "natal & fertil"

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Lady_Icehand
    Superclubber (171 Posts)
    Eintrag vom 19.06.2008 09:27
    Mein Apotheker hat mir eine Probe Orthomol "natal & fertil" mitgeben..
    Eine sogenannte "Kinderwunschbox".

    Darin sind enthalten jeweils 2 Proben für Mann & Frau... eine ergänzende bilanzierte Diät abgestimmt auf den Hormonhaushalt von Mann & Frau.


    Nur ist das *Zeug* nicht gerade preisgünstig....jedes 3 Monats Pack so um die 50,00 EURO... Kennt jemand günstigere Alternativen??
    Ich nehme seit Februar schon Folio, mein Gatte nimmt es seit Ende April ebenfalls...

    Liebe Grüße von der "Arbeitsfront"

    Anja
    Antwort
  • Moenchen
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 22.06.2008 14:18
    Hallo Anja!
    Habe darüber auch viel gelesen da es bei uns bislang auch nicht geklappt hat. War auch ganz positiv überzeugt.
    Haben dann beim nächsten Termin meine FÄ unseren HA und den Uro meines Mannes darauf angesprochen.....alle waren einer Meinung!!
    Es bringt nur dem Geldbeutel des Apothekers etwas sonst niemanden!!!!
    Wir als Frau sind gut mit dabei wenn wir zb. Folio nehmen und was auch lt. eines Apothekers sehr gut ist für den Mann ist hochdosiertes Zink. Seit dem nimmt mein Mann täglich eine Zink BT von Hexal. Und das ganze kostet nur knapp 6€.
    Und erzwingen kann man trotz super angepriesenden Medikamenten auch kein Kind! Die Chemie kann auch keine Wunder bewirken!

    Hoffe ich konnte dir helfen...
    LG Simone
    Antwort
  • Lady_Icehand
    Superclubber (171 Posts)
    Kommentar vom 22.06.2008 21:51
    Moinsen Simone,

    vielen Dank für den Tipp!

    Ich habe erst in 2 Wochen den nächsten Termin beim FA....
    und dann sollen wir mit Hormonen "angeschubst" werden! Wir gehören ja nicht mehr zum "Jungvolk"... und die Zeit läuft uns davon.

    Wie lange übt ihr schon?

    LG
    anja
    Antwort
  • Moenchen
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 23.06.2008 20:24
    Hi Anja!
    Was heißt denn nicht zum "Jungvolk" ? Wie ált seit ihr beide denn?
    Ich bin 29 und mein Mann 36...wir versuchen seit ca 1,5 Jahren...leider haben wir nicht jedem Monat das Glück es versuchen zu können..beruflich bedingt bei meinem Mann...
    Ich hab auch in gut 2 Wochen wieder einen FA Termin..mal sehen wies weiter geht...
    Gibt es denn bei euch Probleme? Weil du Hormone nehmen sollst?

    LG Simone
    Antwort
  • Lady_Icehand
    Superclubber (171 Posts)
    Kommentar vom 24.06.2008 08:18
    Hallo Mönchen....

    wir sind 40+44...also wirklich kein Jungvolk mehr, das hällt uns aber nicht von unserem Wunsch ab! * schmunzel * Wir versuchen es seit knapp einem Jahr und unter "Aufsicht" seit Anfang des Jahres.
    Ich habe auch in knapp 2 Wochen einen Arzttermin, da bin ich echt mal gespannt, was nun folgt! Ich lass mich überraschen.
    Wir testen ja gerade unseren Eisprung mit Ovuquick aus...leider bisher negativ! Habe wohl blöderweise gerade einen Eisprung freien Zyklus erwischt...Naja, der nächste kommt!
    Hormonen stehen wir mit gemischten Gefühlen gegenüber!
    Da fehlt uns die Aufklärung....Ansich kein Problem...und falls doch eine Mehrlingsschwangerschaft sein sollte = Platzmangel gibt es auch nicht wirklich bei uns....! Nur vor dem Stress habe ich Respekt...

    So muss mich nun sputen...die Arbeit ruft!

    Gruß und toi,toi,toi

    anja
    Antwort
  • Moenchen
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 24.06.2008 19:18
    Hi Anja!
    Weißt doch.... "Frau" ist immer so alt wie man sich fühlt... ;-)
    Habt ihr schon Kinder? Ich hatte eine Zeit lang mal den Persona in Gebrauch...aber hat nix gebracht..Wir müßen aufgrund kleiner Schwierigkeiten bei meinem Mann sehr genau den Eisprung Tag treffen...Nach langem hin und her und div. Telefonaten mit der Firma haben wir uns einen Babycomp gekauft.Ist zwas erst mal recht teuer..aber da man nix weiter braucht rechent er sich sehr schnell.
    Das kleine Ding misst jeden Morgen die Temperatur und zeigt gaanz genau an was in einem so vorgeht.Sogar den erwarteten ES kann er Tage vorher berechnen...selbst ES freie Zyklen erkennt er.Und wenns geklappt hat mit den schwanger werden ist der BC der erste der es einem sagt :-)) Und wenn man ihn einschickt bekommt man die ganzen Meßergebnisse und Daten speziell für Fa oder Klinik.
    Schau einfach mal im Internet nach...und das schöne ist das jeder Käufer seine persönliche Ansprechpartnerin hat..in Form von sehr geschulten Fachkräften..die geben in jeder Lage super Tips!

    Laß was von dir hören!

    LG Simone
    Antwort
  • Lady_Icehand
    Superclubber (171 Posts)
    Kommentar vom 25.06.2008 14:05
    Hallo Simone...

    wir versuchen es erstmal weiter mit den Ovutests....
    Wir müssen wohl auch immer den genauen Punkt erwischen!
    Wir beide fühlen uns noch jung genug um einen kleinen Nachzügler lieb zu haben...*gg* Wir haben beide je 2 Kinder aus unseren ersten Ehen.... und ein gemeinsames wäre schon TOLL.... unsere "großen" sehen das mit gemischten Gefühlen...ist ja immer so bei Geschwistern....
    Habt ihr schon Nachwuchs?

    Grüße aus Hamburg

    anja
    Antwort
  • Moenchen
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 25.06.2008 21:21
    Hallo Anja!
    Wir haben zusammen noch keine Kinder.Mein Mann hat aus einer früheren Beziehung bereits ein Kind..somit kann es bei uns schoon klappen....
    Hab grad gelesen das du aus Hamburg kommst? Dann wohnen wir ja gar nicht allzuweit auseinander..komme aus dem Landkreis Nienburg..
    Wäre es ja gar nicht so abwägig das man sich mal trifft?!
    Hätte es mir auch einfacher gedacht schwanger zu werden.Die die keins wollen oder zzt nich wollen werden schwanger und die,die gerne wollen haben meist Pech..hört man ja immer wieder....

    Schönen (Fußball) Abend!
    LG Simone
    Antwort
  • Moenchen
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 25.06.2008 21:21
    Hallo Anja!
    Wir haben zusammen noch keine Kinder.Mein Mann hat aus einer früheren Beziehung bereits ein Kind..somit kann es bei uns schoon klappen....
    Hab grad gelesen das du aus Hamburg kommst? Dann wohnen wir ja gar nicht allzuweit auseinander..komme aus dem Landkreis Nienburg..
    Wäre es ja gar nicht so abwägig das man sich mal trifft?!
    Hätte es mir auch einfacher gedacht schwanger zu werden.Die die keins wollen oder zzt nich wollen werden schwanger und die,die gerne wollen haben meist Pech..hört man ja immer wieder....

    Schönen (Fußball) Abend!
    LG Simone
    Antwort
  • Lady_Icehand
    Superclubber (171 Posts)
    Kommentar vom 26.06.2008 07:41
    Hallihallo *heiser krächtzt*

    Gestern waren wir feiern...heute ist meine Stimme etwas lädiert...schmunzel!

    Ich bin "Neu" Hamburgerin....und Nienburg ist nicht alzuweit entfernt !!!
    Ich habe allerdings keinen Führerschein...daher bin ich nicht allzu mobil...fahre immer U-Bahn! Aber sag ma Bescheid, wenn du hier in der Nähe bis, dann treffen wir uns in HH....
    Mal mit Gleichgesinnten sich auszutauschen ist schon toll, da nicht alle dieses Thema *spannend* finden. Und man weiß ja auch irgendwann nicht mehr, was man erzählen soll...ohne schiefe Seitenblicke zu ernten!

    Wünsche alle Babylosen eine fruchtbare & treffsichere Zeit

    Gruß
    anja
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.