My Babyclub.de
Pre-Nahrung...

Antworten Zur neuesten Antwort

  • maedel
    Superclubber (143 Posts)
    Eintrag vom 29.06.2008 19:18
    Hallöchen,

    meine Tochter ist jetzt 13Wochen alt und sie bekommt von Anfang an die Pre-Nahrung von Aptamil und trinkt 5-6 Mahlzeiten am Tag je 170ml...

    Wie lange waren eure Kinder mit der Pre zufrieden, welche Menge haben sie getrunken, wann und wie genau habt ihr auf die 1er umgestellt?

    Danke für eure Antworten.

    LG Susan
    Antwort
  • manamu
    Juniorclubber (41 Posts)
    Kommentar vom 11.07.2008 23:23
    hallo,
    du, das ist ganz unterschiedlich. mit der pre kannst bzw solltest du sonlange wie möglich füttern. weil diese nahrung der muttermilch sehr ähnlich ist. wir haben auf die 1er nahrung so ca. ab dem vierten fünften monat umgestellt, mit nur einer nahrung am tag, ansonsten weiterhin pre, so haben wir umgestellt. wenn du merkst das dein kind die 1er nahrung gut annimmt, dann gibst du diese am besten als letzte flasche am abend, dann schlafen sie im günstigsten fall ein bisschen länger :)) würde nicht gleich beim umstellen die abendflasche als versuch nehmen, weil wenn diese milch nicht vertagen wird oder blähungen verursacht, hast du ein waches oder weinendes baby, wg bauchweh. hoffe ich konnte dir etwas helfen...
    wünsche dir das beste.+
    lg
    Antwort
  • Mama-2008
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 08.08.2008 20:52
    Solange dein Baby von der Pre-Nahrung satt wird,würde ich es noch weiter geben.
    Wir haben auf die 1er umsteigen müssen,weil Sie nicht mehr satt wurde von der Pre-Nahrung ich glaub das war wo Sie ca 3 Monate alt war. Vor einer Woche sind wir dann auf die 2 er umgestiegen.

    Auf die Frage wie und wann genau.Wir hatten noch einen Rest von der Pre-Nahrung da haben wir einfach einen Messlöffel 1er untergemischt,dass Sie sich langsam damit vertraut gemacht hat.

    Meine Kleine ist jetzt 6 Monate alt
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.