My Babyclub.de
2. Kind zu Bett bringen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • linora
    Gelegenheitsclubber (22 Posts)
    Eintrag vom 25.07.2008 07:32
    Hallo an Alle !
    Eine Frage an alle mit 2 oder mehr Kindern . Wie bringt Ihr alle ins Bett ? Meine Große (fast 2) geht (fast) vorbildlich ins Bett. Den Kleinen , 6 Mon., behalte ich dann auf dem Arm , damit die beiden sich nicht gegenseitig wachhalten, denn sobald er piepst muss die Große gucken.
    Ich weiß keinen Rat und möchte aber doch irgendwann Beide zeitgleich im Bett haben. Danke für Eure Antworten !
    kathi
    Antwort
  • paul-und-joschi
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 25.08.2008 23:49
    Hallo Kathi!
    Meine ersten beiden waren fast drei Jahre auseinander. Ich habe das am Anfang so gemacht:
    Zuerst den Großen ins Bett, damit der zumindest seine geregelte Zeit hatte. Den Kleinen hatten wir noch bei uns im Schlafzimmer. Da ich ihn eh noch gestillt hab und er nachts doch noch das ein oder andere mal wach war, war es so am einfachsten. Als er dann nicht mehr gestillt wurde, hab ich ihm sein letztes Fläschchen im Bett gegeben im Zimmer von seinem großen Bruder. Ich hab dann so lange er getrunken hat Schlaflieder vorgesungen, das hat beide entspannt und ab da hat es auch recht gut zusammen geklappt.
    Etwas Zeitverschiebung wird es immer geben (sollte es auch), schließlich ist ja einer der "Große". Ich habe z.Zt. drei Jungs im Alter von 8, 5 und zwei Jahren. Die kennen den Ablauf ganz genau. und wehe der kleine ist mal etwas länger auf!! Wenn Du erst mal einen Ablauf drin hast, dann wissen auch die Kinder genau, wie es läuft. Lass ihnen noch etwas Zeit. Sie sind beide noch klein.
    Grüßle
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.