My Babyclub.de
Drei Monatsspritze Kinderwunsch?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Pezi
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Eintrag vom 23.09.2008 14:39
    Hallo! Ich habe eine Tochter mit 2 1/2 Jahren. Nach der Kleinen wurde mir vom FA die Drei Monatsspritze entfohlen weil ich noch Stillte und das 14 Monate lang. Die Spritze holte ich mir dann 3 Mal vom FA die letze war im April 2007 seit diesem Zeitpunkt versuchen wir ein zweites Kind zu bekommen doch es klappt einfach nicht!
    Der Arzt meinte dann es könnte 2-3 Jahre dauern bis eine Schwangerschaft eintritt da ich so lange gestillt habe! Habt ihr so etwas schon mal gehört oder könnt ihr euch das vorstellen?
    Ich finde es eine Frechheit vom FA. Denn als ich bei der ersten Spritze wegen nebenwirkung und Kinderwunsch gefragt habe hat es geheissen es gibt keine Nebenwirkungen und sie heißt ja nicht umsonst drei Monatsspritze ( nach drei Monate im Körper wieder alles Normal! HaHa!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.