My Babyclub.de
Bin so traurig...

Antworten Zur neuesten Antwort

  • mama84
    Superclubber (374 Posts)
    Eintrag vom 05.11.2008 14:37
    Ach mensch, das tut mir leid für dich.
    Aber Kopf hoch und nach vorn schauen...
    Ich weiß wie es ist, wenn man ein kind möchte, es aber immer nicht klappt. Darf ich fragen wie lange ihr schon übt? Das mit den "anzeichen" kenn ich auch, manchmal spielt der Körper einem ein Schnippchen... manchmal wünscht man sich es eben so sehr...

    Nicht traurig sein und weiter "basteln"
    LG Nadine
    Antwort
  • mama84
    Superclubber (374 Posts)
    Kommentar vom 05.11.2008 15:06
    aaachso... naja, jetzt hör mal zu...
    ich hab vor meinr ersten Tochter auch über viele Jahre mit der 3 monatsspritze verhütet... und hab sie s über dann abgesetzt... nix passierte... und das ca ein dreiviertel Jahr lang... hab dann mal meinen FA gefragt wieso und warum... der meinte das es nach solchen Verhütungsmethoden schon mal ein halbes bis eineinhalb jahre dauern kann bis alles wieder im Lot ist... und siehe da kurz drauf war ich schwanger... und ich denke bei dir wird es wohl ähnlich sein

    also nicht verzagen...

    LG Nadine
    Antwort
  • Silke08
    Superclubber (241 Posts)
    Kommentar vom 05.11.2008 16:15
    Hallo,

    macht dir mal keinen Kopf, acht Monate ist noch nicht wirklich lange, wenn man es genau überlegt, gab es nur acht Mal die Chance, ein Kind zu zeugen. Bis ein Jahr Wartezeit ist normal.
    Versuch halt, es lockerer zu sehen. Ich weiß, das ist so leicht gesagt und so schwer in die Tat umgesetzt, aber man muss es sich halt immer wieder vor Augen halten.
    Bei uns hat es zwei Jahre gedauert. Jetzt ist mein Söhnchen drei Monate alt.

    Liebe Grüße und Kopf hoch
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.