My Babyclub.de
Novalac oder Humana SL?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • HannaZ
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 18.11.2008 14:15
    Hallo Ihr Lieben,
    da mein Kleiner (3M, voll gestillt) allergiegefaehrdert ist, werde ich nach dem Stillen mit Spezialnahrung weitermachen muessen. Der Kinderarzt hat uns Novalac empfohlen, die sei allerdings sehr bitter und die Kinder moegen sie daher nicht. Nun habe ich festgestellt, dass es auch von Humana eine Spezialnahrung mit voll hydrolysiertem Eiweiss gibt - ist die genauso "sicher" wie Novalac im Bezug auf Allergievermeidung? Und schmeckt sie den Kleinen besser?

    Danke und LG,
    Hanna
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 21.11.2008 19:38
    Hallo,
    wenn dein Kind sehr Allergiegefährdet ist, würd ich an deiner Stelle noch bis zum 6 Monate vollstillen und dann langsam Beikost einführen. Und zur Not kannst du doc für Morgens und Abends abpumpen, wenn du nicht mehr stillen willst.
    LG
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.