My Babyclub.de
Meine FA macht mich wahnsinnig

Antworten Zur neuesten Antwort

  • wilma81
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Eintrag vom 03.12.2008 17:49
    Hallo zusammen!
    Ich weiß nicht so Recht wo ich anfangen soll!
    Am 3.11.2008 war ich bei meiner FA, da ich den Verdacht hatte schwanger zu sein!
    So ist es denn auch gewesen, ich freu mich und habe auch unglaubliche Angst!
    Am 26.11.08 war ich wieder bei Ihr, um mich untersuchen zu lassen, da fing das schon alles an!
    Zu diesem Zeit war ich in der 7ssw+3 und sie machte Panik und überwies mich ins Krankenhaus, da sie das Herz nicht sehen konnte.Völlig aufgelöst bin ich ab ins Krankenhaus, wo die Ärztin meinte, das kann normal sein, dass man das Herz noch nicht sieht. Aber gott sei dank hatte sie es kurz erblickt. Total beruhigt bin ich nach Hause gefahren.
    So nun, ich heute wieder zu meiner FA, bin jetzt in der 8ssw!
    Das gleiche Theater wieder, ich sehe das Herz nicht, Blut abgenommen, Ergebnisse sind natürlich noch nicht da!
    Bekomme so langsam echt Panik, wer hat Recht die Ärztin aus dem Krankenhaus oder meiner FA?
    Werde morgen mir noch ne Meinung einholen, weil ich sonst keine Ruhe bekomme!
    Muss ich mir große Sorgen machen?
    ACHso die FA meinte noch dass das Kind zu klein ist, dass höre ich jetzt zum ersten Mal, hätte die das im Krankenhaus nicht schon bemerkt?

    Was sagt ihr dazu?
    Antwort
  • Lissimami22
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 04.12.2008 09:40
    wer recht hat kann mann sich glaub nicht fragen sind ja beide Ärzte aber geh doch einfach mal zu einem anderen Frauenarzt und lass da nach schauen vielleicht ist dein jetziger frauenarzt noch zu unerfahren oder hat nicht so gute ultraschallgeräte. bin auch schwanger in der 7+5 woche und angst hab ich auch . mach dir nicht zu vielle sorgen lass schnell noch mal nachschauen . wergen der grösse wuerde ich mich jetzt nicht verunsichern lassen . wie gross ist es denn jetzt .mein erstes war in der 9+5 woche 2,33 cm gross und jetzt mein zeites war in der ca 6 woche 0,44 mm gross so ca lg
    Antwort
  • Lissimami22
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 04.12.2008 09:41
    0,44 cm sorry
    Antwort
  • SweetMaron
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 04.12.2008 13:46
    Hey du :)

    Ich hab mir mal eben meinen Mutterpass zur Seite geholt..
    Also.. Als ich in der 7SSW+6 war...war die SSL 14mm ..
    Das weiß ich so genau, da ich in der ersten Zeit ziemlich oft bei der FA war..
    Meine FA hat am Anfang auch nicht die Herzaktionen sehen können..erst als das wirkliche 1.Screening in der 9.SSW anstand.
    Aber meine FA hat mich deswegen nicht verrückt gemacht.. sie hat es mir nicht mal gesagt gehabt, weil sie ja aus Erfahrung weiß, dass es oftmals erst ab der 9SSW zu sehen ist.
    Ich finde es ehrlich gesagt ziemlich unfair von deiner FA..
    Es ist bei mir auch die erste SS, und hätte mir damals meine FA sowas gesagt, hätte ich mich warscheinlich noch verrückter gemacht als eh schon.
    Ich würde auf das, was deine FA sagt, nicht allzuviel geben..
    Die im KH haben das Herz sehen können, und somit ist es vorhanden.. Deine FA sieht das bestimmt bei der nächsten Untersuchung auch wieder.. Denn dann ist dein Baby größer und man kann es besser erkennen...
    Lass dich nicht verrückt machen... das bringt garnichts.. es schadet nur deinen Nerven und dein Kind macht es damit auch nervös :)
    Ansonsten suche dir eine andere FA.. Du bist noch ziemlich am Anfang.. da ist das denke ich noch kein Problem..
    Ich bin nun schon in der 37SSW und würde auch am liebsten wechseln, weil meine FA genauso ein verrücktmacher ist wie deine.. aber die paar Wochen halt ich bei der noch durch..

    Liebe Grüße

    Jacqueline
    Antwort
  • Keks
    Superclubber (321 Posts)
    Kommentar vom 04.12.2008 14:01
    Hey Du,

    wie schon bereits erwähnt, muss man ein US-Gerät beherrschen können und es gibt auch Himmelweite Unterschiede bei den Geräten.
    Was die Größe anbelnagt, da würde ich auch nichts drauf geben. Die Kleinen wachsen Schubartig und wenn se heute noch zu klein sind, dann passt übermorgen wieder alles, weil der Schub erst einen Tag später war.
    Also an Deiner Stelle würde ich mir auch einen 2. Arzt suchen und dann ggf. wechseln.
    Gerade am Anfang einer SS bracuht man Sicherheit und die sollte einem der Arzt geben.
    Wie Jacqueline schon schreibt, in diesem Stadium ist es soo schwer was zu erkennen.
    Ich drücke Dir die Daumen, dass alles glatt läuft.
    Liebe Grüße
    Antwort
  • Keks
    Superclubber (321 Posts)
    Kommentar vom 04.12.2008 14:01
    Hey Du,

    wie schon bereits erwähnt, muss man ein US-Gerät beherrschen können und es gibt auch Himmelweite Unterschiede bei den Geräten.
    Was die Größe anbelnagt, da würde ich auch nichts drauf geben. Die Kleinen wachsen Schubartig und wenn se heute noch zu klein sind, dann passt übermorgen wieder alles, weil der Schub erst einen Tag später war.
    Also an Deiner Stelle würde ich mir auch einen 2. Arzt suchen und dann ggf. wechseln.
    Gerade am Anfang einer SS bracuht man Sicherheit und die sollte einem der Arzt geben.
    Wie Jacqueline schon schreibt, in diesem Stadium ist es soo schwer was zu erkennen.
    Ich drücke Dir die Daumen, dass alles glatt läuft.
    Liebe Grüße
    Antwort
  • wilma81
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 05.12.2008 08:39
    Hallo alle zusammen!

    danke für eure nachrichten, aber es hat sich ergeben, dass sich das kind nicht weiterentwickelt hat. habe die nachricht gestern erhalten und war erstmal total geschockt, ich bin es immernoch. am montag muss ich zur ausschabung!
    von 100 frauen passiert die ausschabung bei 2-3 frauen und ich bin dabei, ohne worte! :-((


    danke
    und liebe grüße
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.