My Babyclub.de
Schwanger oder nicht???

Antworten Zur neuesten Antwort

  • vany87
    Superclubber (107 Posts)
    Eintrag vom 14.12.2008 21:08
    Hallo,

    ich bin neu hier und habe eine menge fragen!
    und zwar habe ich vor etwa 4Monaten die pille komplett abgesetzt...davor habe ich sie ein paar mal vergessen und dann eben aus diesem Grund und natürlich vorallem wegen kinderwunsch die pille abgesetzt.
    so der erste tag meiner letzten periode war der 22.10.08
    habe sie bis heute noch nicht bekommen also schon 54 tage!
    habe seit etwa 3 wochen starke brust schmerzen, ziehen spannen...empfindlichkeit........
    habe letzte woche so 2 tage lang starke unterleibschmerzen gehabt und dachte meine tage kommen, war aber nich so......
    tja..laut meines partners bin ich im moment mit meinen launen und der überreaktion auf irgendwelche situationen ziemlich gereizt und genervt.....
    hm...........wären das zeichen für eine eventuelle SS??
    oder bildet man sich sowas nur ein?
    kann mir jemand sagen, ob das zeichen sind oder so....
    vielleicht kommt die regel ja doch noch........also nachdem ich die pille abgesetzt habe, hatte ich die erste regel wieder nach 34 tage.......tja und jetzt sinds schon 54 tage....

    ach....man beschäftigt sich aber auch soviel damit wenn man nicht genau weiß und es sich aber wünscht!

    freu mich auf antworten tipps und aufmunterungen!


    vany
    Antwort
  • Sunshine2710
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 14.12.2008 21:20
    Hi Vany,

    da Du ziemlich gereizt und genrvt reagierst kann es schon sein das Du schwanger bist.

    Um sicher zu gehen - mach einfach einen Test. Dann weißt Du woran Du bist und einen Termin beim FA würde ich auch ausmachen, dann weißt Du mehr.

    Bei mir war es übrigens so ähnlich - hab die Pille nach ca. 15 Jahren abgesetzt, und danach habe ich meine Tage erst nach 5 oder 6 Wochen bekommen. Dann wieder eine Ewigkeit nicht habe dann daraufhin zwei Test gemacht mit einer Woche Pause - beide negativ - bin dann zum Dok wg. Bluttest - auch netativ.

    Hatte dann drei Wochen später meinen halbjährlichen Vorsorgetermin - dann hat der Doc gesagt - herzlichen Glückwunsch.

    Hätte er den Bluttest 2-3 Tage später gemacht, dann hatte er damals schon positiv gesagt - hi hi!

    Ich drücke ganz dolle die Daumen.

    LG Marietta
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.