My Babyclub.de
Gipsabdruck Babybauch?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • bcn
    Powerclubber (95 Posts)
    Eintrag vom 22.12.2008 12:46
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne einen Gipsabdruck von meinem Babybauch machen (wenn er noch ein bisschen größer ist). Hat jemand von Euch sowas schonmal gemacht? Wenn ja, wie gehe ich dabei am besten vor? Könnt ihr irgendwelche Sets etc. empfehlen?

    Ich denke einfach, so ein Babybauch Gipsabdruck ist eine tolle Erinnerung an die Schwangerschaft. Wie seht ihr das?

    Viele Grüße
    Dani
    Antwort
  • Murkelchen
    Powerclubber (56 Posts)
    Kommentar vom 22.12.2008 19:29
    Hallo Dani

    Ich habe von der ersten Schwangerschaft leider kein Gibsabdruck gemacht, sondern nur ein Foto, aber diesmal werde ich es machen, sofern ich die zeit dazu habe, emfehlen kann ich leider nichts, weil ich habe auch keine Ahnung davon, auf jedenfall werde ich es mit mein Mann zusammen machen.

    Liebe Grüße, und Frohe Weihnachten

    Wünscht Murkelchen


    Antwort
  • Schneewittchen87
    Very Important Babyclubber (820 Posts)
    Kommentar vom 23.12.2008 11:58
    Das hab ich auch schon mal gesehen bei einer Bekannten. Die hat den Gipsabdruck dann noch schön bemalt. Kann man aber auch mit Gold- oder Silberspray veredeln ;-).
    Die Schwester meines Freundes hat sich die Gipsrollen in der Apotheke geholt. Was die gekostet haben kann ich dir leider nicht sagen. Wusste gar nicht, dass es sogar Sets dafür gibt.
    Wünsche viel Spaß beim "Matschen" :-).
    Antwort
  • ce
    Superclubber (263 Posts)
    Kommentar vom 23.12.2008 18:01
    Hallo,

    ich habe auch einen Abdruck machen lassen. Zuerst habe ich viele Gipsrollen (sehen aus wie Mulltücher) aus der Apotheke besorgt. Es waren (glaube ich) 4 Packungen. Und du braucht eine Riesendose Niveacreme oder Penaten. Es muss aber so eine dicke Creme sein und kein Hautbalsam oder so.

    Dann habe ich eine Wachstischdecke auf dem Sofa ausgebreitet. Es gibt nämlich eine Riesenschweinerei. Dann habe ich meinen Bauch und Busen ganz dick (1cm Schicht) mit der Creme eingecremt.
    Als ich gelegen habe (du mußt bequem liegen denn es dauert eine Weile bis der Gips trocken ist), haben 2 meiner Freundinnen den Gips in ca. 10-15 cm lange Streifen geschnitten und kurz in lauwarmem Wasser eingetaucht. Und dann auf den Körper gelegt. Man braucht schon mindestens 3 Schichten damit er stabil ist.

    Das Trocknen hat ca. 1/2 Stunde gedauert. Steht aber auf der Packung drauf und das fühlt man auch.

    Zum Ablösen haben sie vorsichtig einen Finger unter den Gips gesteckt und sind am Rand entlang gefahren. Die Mitte ging ganz von alleine. Du musst nur ein wenig den Bauch einziehen.

    So, das war mein Erfahrungsbericht. Mein Gipsbauch ist übrigens auch sehr schön mit Serviertentechnik verziert. Das einzige Problem ist bisher die Aufhängung, deshalb liegt er noch in meinem Schlafzimmer.

    Dann viel Spaß beim abdruckmachen. Und noch ein kleiner Tipp. Pass auf, das keine Haar (sprich Schamhaare etc) miteingegipst werden. Das tut beim Ablösen schweineweh, wie Beine wachsen...

    LG
    Antwort
  • Mirka
    Powerclubber (82 Posts)
    Kommentar vom 24.12.2008 12:29
    es gibt auch fast in jedem bastelladen solche sets extra für schwangerenbäuche, genauso wie die ton oder lehmplatten für babyhände/füße/-abdrücke....
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 27.12.2008 14:46
    Hi,
    Ce hat das super beschrieben!!! Ich hab auch einen machen lassen, aber viel zu wenig Creme auf den Bauch geschmiert... Hölle!!! Ich bin im Bad gehüpft bis sich dieser Gips gelöst hat...
    Schon eine schöne Erinnerung, aber leider liegt unser Exemplar auch immer noch rum...

    LG Ka
    Antwort
  • bcn
    Powerclubber (95 Posts)
    Kommentar vom 29.12.2008 11:28
    Hallo!

    Ich danke Euch für die vielen Beiträge! Dann kann ja nix mehr schiefgehen mit dem Babybauch als Gipsabdruck. Jetzt muss ich nur noch warten, bis der Babybauch noch ein wenig wächst, damit es auch ne schöne Kugel wird ;-)

    LG
    Dani
    Antwort
  • Murkelchen
    Powerclubber (56 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2009 17:45
    Hallo an alle

    Sagt mal, wenn mann den Gibs Abdruck macht kann mann da nicht auch auf einem Bequemen Sessel sitzen so das der Bauch zur Geltung kommt,? weil ich finde ja das er im Liegen verschwinden tut, ich werde es wenn wir umgezogen sind in der Neuen Wohnung probieren, mich auf mein Sessel setzten und dann den Abdruck von mein Mann machen lassen. Im Februar ziehen wir um, werde es dann so ca Anfang Mai machen lassen.

    MfG Murkelchen
    Antwort
  • ce
    Superclubber (263 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2009 21:41
    Hallo Murkelchen,

    klar kann man den Abdruck auch im Sitzen machen. Wenn du es bequem drin aushältst bis der Gips trocken ist. Und vergiss nicht, eine Plane etc. drunter zu legen, sonst ist der Sessel total versaut. :-)

    LG
    Antwort
  • Murkelchen
    Powerclubber (56 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2009 14:05
    Hallo

    Ja haben wir, wir haben noch ein rest von der Malerfolie, die würde für ein komplettes zimmer reichen. Denke schon das ich das solange aus halte, mit fussbank vor dem Sessel

    MfG Murkelchen
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.