My Babyclub.de
Ich weiß nicht weiter....!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Sonne87
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Eintrag vom 10.01.2009 11:26
    Hallo ihr lieben!

    Ich habe folgendes Problem und vielleicht könnt ihr mir ja Ratschläge oder Tipps geben. Mein freund und ich wünschen uns ein Kind. Und zwar habe ich ende Oktober meine Pille abgesetzt. Habe die Cilest seit meinem 15. LJ.genommen und werd dieses Jahr 22. Zwischendurch habe ich sie mal aufgrund von Problemen abgesetzt und da habe ich 3 Monate auf die Mens gewartet. Wie gesagt habe sie nun seut oktober abgesetzt und am 5.12 habe ich dann meine Mens bekommen. War auch vom zeitlichen und der Stärke her normal. Am 15.12 war ich dann beim FA und sie meinte es wächst ein schönes Eibläschen heran also hatte so zw.17-20.12 meinen Eisprung und auch GV. Nun habe ich seit einigen Tagen einen aufgeblähten bauch, ab und zu empfindliche Brustwarzen und Unterleibsziehen. Meine Mens ist aber noch immer nicht da und ist ja heut schon der 36.Tag. Weiß aber die zykluslänge ja nicht weil die Mens ja im Dezember das erste mal nach pille absetzen eingesetzt hat. Habe am 5.1. SS-Test gemacht->negativ! War das vielleicht zu zeitig oder was haltet ihr davon? Danke für eure lieben antworten!
    Antwort
  • Sonne87
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 10.01.2009 16:29
    Wie der Test hieß weiß ich nicht mehr, war irgendetwas unbekanntes aus der apotheke. Weiß eben nicht ob es zu früh war. Zeitlich her habe ich den Test vormittag gemacht, also nicht den Morgenurin genommen, aber in dem Test stand zu jeder Tageszeit durchführbar. Man ist eben so ungewiss. Aber danke für deine liebe Aufmunterung, tut wirklich gut.
    Antwort
  • Sonne87
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 11.01.2009 13:04
    Ja ich werde mich die Woche mal testen mal sehen was raus kommt. Ich hab die Nacht auch kaum geschlafen, weil ich so intensiv geträumt habe das ich schwanger bin und beim FA war und er mir das positive ergebnis bestätigt hat. Verrückt oder?! Ich galube ich werde noch verrückt:-)! Habe seit Tagen so einen aufgeblähten Bauch, sieht aus als wäre ich im 4.Monat oder so. Und rote brustwarzen die etwas empfindlich sind. Ob meine Brust gewachsen ist kann ich sehr schlecht beurteilen da nach dem Pille absetzen die Brust ein wenig geschrumpft ist. Schlecht ist mir auch nicht, eher Heißhunger. Habe Jahre lang keine Schokolade angerührt aufgrund von vergangener Krankheit und prompt ess ich wieder welche. Mal sehen ich halte euch am Laufenden und drückt die Daumen!
    Antwort
  • trutzi
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 11.01.2009 20:31
    Hallo Sonne!

    Habe auch diese Symptome, allerdings vor meiner Mens... :-( Habe mir auch immer Hoffnungen gemacht und war dann wieder sehr enttäuscht. Aber ich drücke Dir alle Daumen, die ich habe und organisieren kann, dass Du bald schwanger wirst oder vielleicht doch sogar schon bist! ;-)
    Antwort
  • Sabrina21
    Superclubber (149 Posts)
    Kommentar vom 11.01.2009 20:45
    Hallo an alle in der Runde!!!

    Also ich würde auch nochmal einen Test machen. Bei mir war es genauso. Ich war ca. 1 Monat davor bei meinem FA und er sagte damals zu mir ab dem ersten Tag deiner Mens zählst du 10 Tage drauf und danach die 5 Tage da hast du deinen ES irgendwann. Das haben wir einmal ausgerechnet und es hat geklappt. Aber bemerkt haben wir es nicht. Ich habe nach dem ich 6 Tage drüber war einen Test gemacht weil ich genau diese Schmerzen hatte die du beschreibst. Der 1.Test zeigte gar nichts an. Also bin ich super nervös losgefahren und habe einen 2.Test gekauft. Dieser Test war dann zu unserer Freude positiv.
    Daher würde ich dir raten den Test nochmal zu machen. Ich drücke dir natürlich alle daumen die ich auftreiben kann das es geklappt hat. Lieben Gruss Sabrina
    Antwort
  • Sonne87
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2009 09:30
    Bin unendlich traurig :-(. Mens hat gestern abend noch eingesetzt. Jetzt heißt es weiter probieren!!!
    Antwort
  • Schneewittchen87
    Very Important Babyclubber (820 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2009 10:12
    Kopf hoch Sonne. Auf einen neuen Zyklus!
    Antwort
  • Anny15
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 13.01.2009 11:02
    Hallo an Alle!
    Hab da auch so ein ähnliches Problem.
    Habe im Oktober die Pille abgesetzt - hat auch wunderbar funktioniert. Habe im November und Dezember meine Periode ziemlich pünktlich (Zyklus ca. 25-26 Tage) bekommen, so für ca. 2-4 Tage lang ziemlich stark.
    Über Weihnachten hatte ich dann immer sehr starke Unterleibsschmerzen und als meine Perisode eigenltich kommen sollte (4.1.09), hatte ich nur für ein paar Stunden leichte Schmierblutungen.
    Kann das was bedeuten? Hab mich nicht getraut einen SST zu machen.
    Würde mich über antworten freuen! :-)

    Grüßle Anny
    Antwort
  • Eleni01
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 13.01.2009 11:09
    Hallo Anny15!
    Kann dich gut verstehen, ich hab auch jedesmal Angst, einen Test zu machen. Bei mir war bisher jedesmal negativ. Hab auch manchmal gedacht: Diesmal stimmen die Anzeichen. Aber mein Körper hat mir einen Streich gespielt.
    Trotzdem würde ich an deiner Stelle testen. Kann doch gut sein, dass du schwanger bist! Und wenn nicht, dann weißt wenigstens bescheid.

    LG, Eleni
    Antwort
  • Anny15
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 13.01.2009 14:36
    Hi Eleni !
    Danke für die schnelle Antwort. Hast ja Recht, eigentlich sollte ich schon einen Test machen ich werd heut Abend gleich einen kaufen und morgen früh machen. Es fällt mir einfach so schwer!!
    Und falls mir mein Körper tatsächlich einen Streich gespielt hat, hoffe ich auf ein nächstes Mal.

    Es tut echt gut, wenn man hier mit "Gleichgesinnten" über diese Probleme reden bzw. schreiben kann.

    Danke!
    LG Anny
    Antwort
  • Eleni01
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 13.01.2009 16:04
    Ja, mach einen Test und halt uns auf dem Laufenden!!!!
    Ich drück dir ganz ganz fest die Daumen........
    Antwort
  • Anny15
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 14.01.2009 13:43
    Schade...Test war negativ, aber ich geb die Hoffnung nicht auf...

    Hab in zwei Wochen auch noch einen FA Termin zur Vorsorge und da werd ich das Thema dann auch mal ansprechen.

    Danke nochmal....
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.