My Babyclub.de
so ein mist - frustposting

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Sabrina1510
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Eintrag vom 14.01.2009 14:54
    hallo ihr lieben,

    muss mal dringend was los werden.

    erst freue ich mich total, weil mein mann und ich beschlossen haben wir üben für ein 2. kind ,

    dann habe ich im internet rausgefunden, dass man nach der dreimonatsspritze (habe sie "nur" 2x bekommen) lange braucht (ein jahr) das man seine mens überhaupt wieder bekommt und dann ging es den meisten mädels so, dass sie selbst danach noch sehr lange "üben" mussten.

    jetzt habe ich einen mini hoffnungsschimmer....
    nach aussetzten der wirkung der dreimonatsspritze am 8.1. hatte mir mein FA gesagt sollte ich mit der pille wieder anfangen (wollte wieder ein anderes verhüntungsmittel,- da ich durch die 3MS 5kg zugenommen habe ) also habe ich mit der pille angefangen habe sie 4 tage genommen, bis mein mann und ich gesagt haben - wir wollen ein 2. kind! jetzt habe ich sie seit montag nicht mehr genommen.... ist das jetzt wirklich ein hoffnungsschimmer... oder totaler müll?

    zu allem überfluss bin ich jetzt auch noch mächtig erkältet.

    sorry für mein bla bla aber ich musste das jetzt mal loswerden.... ich bin so traurig hätte ich das alles vorher gewusst, hätte ich dieses ding an 3MS niemals genommen!!!!!!!!!

    wünsche euch einen schönen tag und passt auf, das ihr nicht krank werdet!!!!

    sabrina und henry 1jahr
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.