My Babyclub.de
gegenmittel zur dreimonatsspritze?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Sabrina1510
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Eintrag vom 15.01.2009 14:40
    hallo.

    wollte mal wissen ob es sowas wie eine art "gegenmittel" der dreimonatsspritze gibt. Also das man seine mens wieder bekommt und einen eisprung bekommt - den man "bemessen" kann.
    ich würde so gerne nach der dreimonatsspritze (jetzt) wieder schwanger werden, aber wenn ich ein jahr auf meine mens warten muss und dann danach noch nicht mal weiß ob ich dann überhaupt noch einen eisprung habe, dann schlage ich mir das 2. kind aus dem kopf!

    *bin sehr traurig*

    danke für eure antworten.
    Antwort
  • Tinchen_1975
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 15.01.2009 15:17
    Hallo Sabrina,

    ich denke nicht, daß es ein "Gegenmittel" dazu gibt, jedenfalls habe ich noch nie etwas davon gehört. In einem anderen Beitrag weiter unten hattest Du berichtet, daß Du trotz Dreimonatsspritze zwischendurch für 4 Tage die Pille genommen hast, um sie dann wieder abzusetzen, weil Ihr Euch für ein zweites Kind entschieden habt. Klingt nach Kuddelmuddel, irgendwie.

    An Deiner Stelle würde ich einfach jegliche Chemie, Pillen und Mittelchen weglassen und Deinem Körper einfach die Zeit geben, die er braucht, um den durcheinandergebrachten Zyklus wieder ins Lot zu bringen.

    Wie kommt es eigentlich, daß Du so kurz nach dem Entschluß zu dem zweiten Kind schon so ungeduldig bist? Wer sagt denn, daß es bei Dir auch so lange wie bei anderen dauern muß, und selbst wenn es ein Jahr oder länger dauern sollte, bis Deine Mens wieder kommt: Du bist hier a) in guter Gesellschaft, viele hier warten und hoffen schon lange auf eine Schwangerschaft und b) bist Du mit 25 Jahren doch eigentlich noch jung genug, um die zweite Schwangerschaft entspannt abzuwarten?

    Halte durch und hab Geduld.

    Liebe Grüße,

    Tinchen (schon 32, noch kein Kind, übt sich auch in Geduld)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.