My Babyclub.de
Erfahrung mit Ovutest?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Jassman83
    Superclubber (236 Posts)
    Eintrag vom 29.01.2009 12:24
    Hallo,

    könnte doch mal einen Rat gebrauchen, hat jemand erfahrung mit den Ovu-Test von Babytest.de?? Sind die zuverlässig?? Benutze sie das 1. mal und bin etwas verunsichert ob die wirklich gut sind, da sie billig waren.
    LG Jasmin
    Antwort
  • Alina81
    Superclubber (348 Posts)
    Kommentar vom 29.01.2009 16:55
    Hallo Jassman83 also ich habe mir letzten monat auch die Ovu test gekauft, bei ebay und ich muss sagen das ich eigentlich zufrieden bin. Man muss nicht immer sagen nur weil sie billig sind das sie dann nichts sind. Teste sie einfach und dann wirst du sehen ob sie gut sind oder nicht. Ich habe heute auch damit angefangen, aber mein test war heute leider negativ gewesen, aber morgen und die anderen tage kommen ja auch noch und dann hoffe ich das ein tag positiv ist.
    Bist du auch zur zeit in deiner fruchtbaren zeit?

    L.g. Alina
    Antwort
  • Jassman83
    Superclubber (236 Posts)
    Kommentar vom 30.01.2009 11:01
    H Alinai, klar ist nicht immer billig gleich schlecht, aber die gefahr ist größer, das was zwischen ist. Eigentlich sollte ich in der Fruchtbaren Zeit sein, habe heute mein 18. ZT, aber wird wohl wieder ein späterer Es. Das war letzten Zyklus auch so und der war 31 Tage lang und habe laut Temp zwischen 20. und 23. ZT mein ES gehabt. Irgendwie bisschen knapp, oder? Wollte das diesmal noch genauer wissen. Die Ei-Reifezeit ist wohl verlängert, ist das auch normal bei einer länge von 30,31 Tagen??

    LG Jasmin
    Antwort
  • Tinchen_1975
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 30.01.2009 12:14
    Hallo Jasmin,

    ich benutze auch in diesem Monat zum ersten Mal einen Ovu-Test und ich habe mich für den digitalen Ovulationstest von Clearblue entschieden. Ich finde ihn super in der Anwendung und durch die digitale Anzeige des Ergebnisses bleibt auch kein Raum für Spekulationen. Da gibt es entweder ja oder nein und kein Deuteln, ob der zweite Balken nun als sichtbar durchgeht oder doch zu schwach ist...

    Mein Zyklus scheint - genau wie Deiner - ziemlich lang zu sein. Ich habe am 11. Zyklustag mit dem Ovu-Test angefangen und bin jetzt am 19. Tag immer noch ohne Eisprung in Sicht. Nun ja, ich habe erst vor 6 Wochen die Pille abgesetzt, mein Hormonhaushalt ist wohl noch ein bißchen durcheinander.

    Zu Deinem Zyklus: Ich habe gelesen, daß der Zeitraum vom Eisprung bis zur Mens immer 14 Tage dauert. Bei Zyklusschwankungen variiert also immer die Ei-Reifezeit, die bei einem längeren Zyklus entsprechend länger dauert. Wenn das so ist, kommen mir die 11 Tage zwischen Eisprung und Mens bei Dir auch recht knapp vor.

    Da mein Zyklus auch länger - so um die 32 Tage - ist, habe ich ein bißchen mit dem Fruchtbarkeitskalender, der auch hier auf der Webseite angeboten wird, rumgespielt. Und da wird der Eisprung auch immer - unabhängig von der Zykluslänge - 14 Tage vor der Mens angezeigt.

    Der Herr schenke mir und Dir Geduld... ;o)

    Liebe Grüße,

    Tina

    Antwort
  • Jassman83
    Superclubber (236 Posts)
    Kommentar vom 30.01.2009 12:27
    Ja Geduld wäre jetzt die beste Medizin, die habe ich im Moment nicht so...keine Ahnung warum. Die Digitalen Tester sind bestimmt sehr teuer, oder?? Mensch wir liegen ja fast gleichzeitig im Rennen, wäre ja witzig wenns auch gleichzeitig klappt. (Hoffnung)
    Soweit ich weiß sollte die 2. ZH zwischen 12 - 16 Tage liegen, unnormal ist unter 10 Tagen. Ich hoffe das es bei mir ausreichend ist.
    Zumindest hat sich mein ZS verändert und meine Temp ist noch unten, ich denke das wird die Tage was mit dem ES, aber etwas nervös macht mich das schon irgendwie. Ich habe vorher den Nuva-Ring benutzt und im Oktober abgesetzt, seitdem ist mein Zyklus auch " gott sei dank" regelmäßig.
    Ich will einfach nur aufpassen, das mir das kleine Ei nicht ungeschoren davon kommt. ;o)
    Antwort
  • Tinchen_1975
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 02.02.2009 14:45
    Hallo Jassman,

    die digitalen Tester können teuer werden, wenn Du einen unregelmäßigen Zyklus hast. Eine Packung mit 7 Teststreifen incl. digitalem Testgerät (Clearblue digitaler Ovulationstest) kostet rund 30 Euro. Im Prinzip finde ich es nicht viel Geld für einen kompletten Zyklus, meine Pille kostete auch um 30 Euro für eine Monatspackung.

    Bei mir ist es nun dummerweise so, daß mein Zyklus recht unregelmäßig ist. Der akutelle ist so lang, daß ich jetzt schon die zweite Packung mit dem Ovulationstest anbrechen mußte und immer noch kein Eisprung in Sicht. Macht dann schon 60 Euro für einen Zyklus, und das ist dann schon viel Geld, finde ich.

    Je näher Du am Zeitpunkt des Eisprungs bist, desto länger hält die Packung. Bei einem regelmäßigen Zyklus könnte eine Packung sogar für 2 Zyklen reichen.

    Hast Du inzwischen herausfinden können, wann Dein Eisprung war oder sein wird?

    Grüße,

    Tinchen
    Antwort
  • Jassman83
    Superclubber (236 Posts)
    Kommentar vom 02.02.2009 14:56
    Hi, das dachte ich erst, habe noch eine Frage ins Forum gestellt mit ZB weil ich garnicht mehr weiter weiß. Laut Temp dachte ich erst das der ES war, weil sie stieg und heute wieder bischen sank. Leider sind die Test immer noch neg. mache sie jetzt abends.
    Mein Zyklus war bisher immer 29-31 Tage und der ES findet wohl auch immer etwas später statt.
    Kannst ja nochmal gucken, was hälst du davon??
    http://www.mynfp.de/display/view/61568/

    Aber die von Clearblue sind ja echt teuer. Bin am überlegen ob ich mir Persona hole. Oder ich das ganz sein, aber ich glaube ohne was zutun geht auch nicht.

    LG Jasmin
    Antwort
  • Alina81
    Superclubber (348 Posts)
    Kommentar vom 02.02.2009 15:35
    Hallo ihr zwei, ich kann mir auch gut vorstellen das dein hormonhaushalt wirklich noch sehr durcheinander ist wen du sagst das du erst jetzt die pille abgestzt hast, das war bei mir auch so. Ich habe allerdings schon vor über 2 jahren die pille abgesetzt und bei mir wurde anfangs auch kein ES festgestellt, klar heute zeigt er mir den an, nach 2 jahren:-)
    Warte einfach noch was, das wird schon. Drücke euch natürlich die Daumen....
    Die Clearblue sind echt teuer aber finde ich cool das der dir dann direkt anzeigt ja oder nein:-) Finde ich sehr gut! Ich habe mir welche bei ebay bestellt und die sind nicht so toll, leider hatte ich diesmal echt pech gehabt. Es sind nicht wirklich alle gut, das habe ich mittlerweile gemerkt.

    Ganz liebe grüße an euch....

    Alina
    Antwort
  • Jassman83
    Superclubber (236 Posts)
    Kommentar vom 02.02.2009 21:08
    Hallo, ich muß mich auch irgendwie entschuldigen das ich hier so rumheule, bin etwas nervös, keine Ahnung warum. Einige von euch, haben es wirklich viel mehr verdient, weil ihr schon so lange wartet. Ich meine wir haben es alle verdient, aber einige von euch sind erstmal dran.
    LG Jasmin
    Antwort
  • Jassman83
    Superclubber (236 Posts)
    Kommentar vom 02.02.2009 21:43
    Das ist wohl immer ein auf und ab,was?! Egal in welchem ÜZ man ist, oder? Vielleicht versuche ich es im nächsten Zyklus nochmal mit clearblue. Ich weiß es nicht, kann mich da schwer festlegen. Aber dann lass ich es glaube ich bleiben. Denn wozu noch verrückter machen, als man eh schon ist. Ich habe diesmal ständig so´n ziehen im Unterleib und kann das leider auch nicht so deuten.
    Habe morgen einen FA Termin und werde dort noch bischen jammern, damit sie Ultraschall macht.
    Würde mich mal interessieren was es so zu sehen gibt. Schön das es euch gibt, das entlastet meinen Freund. Obwohl er von allem nix mitbekommt merkt er trotzdem das mit mir irgendwas ist und dan fragt er.
    Aber ich spiel das dann runter und dann ist es ok. Ich sag zu ihm das ich hier gut aufgehoben bin usw.

    LG
    Antwort
  • Jassman83
    Superclubber (236 Posts)
    Kommentar vom 02.02.2009 22:01
    Dankeschön, drücke dir ebenfalss alle daumen die es gibt. Ja werde berichten. Ich war eigentlich auch schon ruhiger, so wie du schon sagst
    man kann es nicht erzwingen, aber solche sachen bringen einen wieder auf hochtouren.
    Ich hoffe aber es gibt zu Valentinstag eine besondere Überraschung.
    Schönen Abend noch und LG
    Jasmin
    Antwort
  • Jassman83
    Superclubber (236 Posts)
    Kommentar vom 03.02.2009 10:08
    Einen Wunderschönen Guten Morgen,

    war gerade beim FA und sie hat mich auf den Kopf gestellt. Ist alles soweit in ordnung, habe nur ne kleine Zyste im Eierstock die aber wohl vorkommt wenn die Eierst. wieder anfangen zu arbeiten.
    Habe noch Vitaverlan bekommen und kann mich jetzt damit totschmeißen.
    Dann kam noch ein aufmunternder Satz, wie: vielleicht kommt die nächste Mens garnicht mehr.
    Na dann mal sehen...

    LG Jasmin
    Antwort
  • Jassman83
    Superclubber (236 Posts)
    Kommentar vom 06.02.2009 14:33
    Also man sagt das der ES nach einem positiven Ergebnis ca. 24-36 Std. erfolgen soll, also warum nicht auch am gleichen Tag?! Bei mir war das auch so. Habe aber auch vorher falsch gemessen. abs auch erst jetzt begriffen.

    LG Jasmin
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.