My Babyclub.de
bin verunsichert: neue Holle-Breie....hiiiilllffeeee

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Sonnchen
    Superclubber (122 Posts)
    Eintrag vom 02.02.2009 13:25
    Hallo,

    hoffentlich kann mir hier jemand helfen. Also, die Breie von Holle haben, wie ich jetzt gelesen habe, eine neue Zusammensetzung. Auch ist die Anleitung für die Breie etwas anders, als auf den alten Packungen. Dort steht nämlich, daß man den Brei ab 6. Monat mit reiner Vollmilch mischen kann ( was ich auch bisher gemacht habe, da bei uns keine Allergiegefahr ) und auf den neuen Packungen steht kein Wort davon. Dort ist nur was von Halbmilchbrei und Wasserbrei zu lesen. Bedeutet das jetzt, daß ich den Brei nicht mehr nur mit Milch machen darf? Oder wie oder was? Außerdem hat der neue Brei etwas mehr Kalorien als der alte....
    Oh man, da hat man nun das zweite Kind und trotzdem keine Ahnung.
    Was soll ich nun machen? Kann ich den neuen Brei trotzdem nur mit Vollmilch zubereiten? Mein Sohn ist das ja nun gewohnt und er verträgt es super.....

    Danke schonmal im voraus und LG
    Antwort
  • skemper
    Superclubber (119 Posts)
    Kommentar vom 17.02.2009 14:59
    Hallo Sonnchen,

    ich gebe meiner Kleinen auch die Holle-Breie und mache die seit einer Woche als Vollmilchbrei - funktioniert prima, verträgt sie gut.

    Lieben Gruß
    Saskia
    Antwort
  • gitanes
    Superclubber (196 Posts)
    Kommentar vom 17.02.2009 20:09
    Hallo, also wie das mit den neuen Holle-Breien ist kann ich euch nicht sagen, aber kleiner Tip: Ich kauf immer die Alnatura Getreidebreie, die sind auch ganz ohne Zusätze und sind bei Tests sogar besser bewertet worden als die von Holle. Und kosten ganz nebenbei nur halb so viel.
    LG
    Antwort
  • Sonnchen
    Superclubber (122 Posts)
    Kommentar vom 19.02.2009 11:03
    Juhuu,

    meine Frage hat sich bereits erübrigt. Habe eine e-mail von Holle bekommen, daß man alles so weiter machen kann wie bisher. Die hatten nur keinen Platz mehr auf ihrer Packung...hahahahaha.
    Alnutra-Breie werde ich wohl dann mal testen müssen, wa?

    Danke nochmals und LG
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.