My Babyclub.de
Anton

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Eintrag vom 02.03.2009 23:06
    Glaubt Ihr, so wie es die Gesellschaft für dt. Sprache schreibt,
    dass Anton wirklich Trend wird???

    (Vielleicht so wie Paul oder Emil, Emilia)


    Wird der Name in Mittel- und Norddeutschland gebraucht?
    Antwort
  • Mullie
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2009 19:21
    Ob der Name Trend wird kann ich Dir nicht sagen.
    Aber ich finde Anton toll.
    Erwägst du es diesen Namen für dein Kind auszusuchen, oder fragst du einfach nur so?

    Lg Mullie
    Antwort
  • Aurelia
    Superclubber (331 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2009 19:27
    Ich find den Namen Anton auch toll; selbst, wenn ich ihn für meinen Sohn nicht ausgesucht hätte .. aber wenn ich ihn hier so lese, gefällt er mir.

    Ich komme aus NRW (Mitte Deutschlands) und kenne bisher noch keinen Anton ...
    Antwort
  • nadinsche
    Superclubber (102 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2009 21:17
    Ich finde Anton super! Aber ich bin prinzipiell Fan von "altmodischen" Namen. Meine Tochter heißt ja nicht umsonst Pauline...

    Könnte mir schon vorstellen, dass der Name Trend wird. Vor fünf Jahren dachte ja auch kein Mensch, dass Paul, Emma, Emilia & Co. mal "in" sind.

    LG
    Nadine
    Antwort
  • Juli-Mutti09
    Superclubber (368 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2009 21:58
    Der Name erinnert mich immer an den tollen Film Pünktchen und Anton finde ihn irgendwie schön .....
    Antwort
  • Annika84
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 04.03.2009 07:24
    Hallo!

    Ich mag den Namen auch gerne.
    Komme aus S-H und den Namen habe ich hier noch nicht gehört.

    Erinnert mich immer an den kleinen Vampir!
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2009 09:06
    Hi Mullie,
    ich frage, weil er mir schon beim ersten Kind gut gefallen hat, und ja, er ist bei meinen Favoriten! Allerdings ist er meinem Mann zu bayrisch ;). Er gefällt ihm nicht wirklich.

    @ all,
    danke für die vielen Antworten! Da les ich doch auch raus, dass er einigen gefällt! Sunni, ich glaub schon, dass es echt Trend werden könnte. Aber gut... Das hat man ja oft nicht in der Hand. Witzig, einen Kapitän kann ich mir jetzt z.B. nicht vorstellen ;). Aber find ich gut, dass der Name auch im Norden Verwendung findet!
    Mir geht es eben auch so, dass ich den Namen aus Kindheitserinnerungen habe: kl. Vampir und Pünktchen und Anton, eben sehr positive Erinnerungen!
    Ich denke, das merkt man auch an dem Boom der Namenswahl von den Figuren aus den Lindgrenbüchern!


    Nun, mal sehen, was noch so kommt an Ideen... Wir warten erstmal ab, ob Bub oder Mädchen, dann geht´s los...


    LG Katja
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.