My Babyclub.de
Rätselraten: Bin ich oder bin ich nicht?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • isa76
    Juniorclubber (45 Posts)
    Eintrag vom 08.03.2009 19:59
    Hallo Ihr Lieben,
    bin ein bisserl nervös. Es ist mal wieder Rätselraten angesagt, ob es geklappt hat oder nicht.
    Meine letzte Mens hatte ich am 12.02.2009. Da mein Zyklus immer leicht schwankt und auch recht kurz ist (mein Empfinden), wäre ich im Zeitraum 5. - 8.03.09 wieder "fällig". Bisher ist noch nix. Dafür hatte ich allerhand andere "Probleme".
    Seit einer Woche bin ich immer recht müde. Ok, kann auch so langsam der Frühling sein, der hoffentlich bald kommt :-) Seitdem hab ich auch ab und an mal ein Ziehen in der Leiste. Am Freitag (5.3.) hatte ich mittags plötzlich so komische Unterleibsschmerzen. Die hab ich sonst nur am ersten Tag meiner Mens. Wenn überhaupt. Mit der Wärmflasche hat sich das aber wieder geregelt. Nach dem Essen muss ich immer aufstoßen (wie peinlich). Zwischendurch juckt mir mal die Brust. Und heute tat sie mal richtig weh. Ist aber wieder weg. Ich weiß, dass der Körper einem auch immer mal wieder Streiche spielt. Hab schon überlegt, ob ich mir nen Test besorge oder lieber noch warte. Wir sind seit Juli 2008 am Basteln. Und bisher hatte ich schon 3 mal das Gefühl, könnte geklappt haben. Hab dann nen Test gemacht und dann....kurze Zeit später, am gleichen Tag, war die Mens dann doch da. Also will ich lieber warten....Aber ich würde mich freuen, wenn ich ein paar Meinungen von euch zu lesen bekomme. Möchte mich doch gern ein wenig ablenken und musste meine Gedanken einfach mal los werden.
    Liebe Grüße Isa
    Antwort
  • Juli-Mutti09
    Superclubber (368 Posts)
    Kommentar vom 08.03.2009 20:20
    Ich drücke dir einfach nur die Daumen und hoffe das es geklappt hat

    TOI TOI TOI ......

    und nicht verrückt machen .....

    LG Christina

    PS ': Diese Anzeichen hatte ich auch und war auch schwanger bzw. bin ich immer noch :-)
    Antwort
  • isa76
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 08.03.2009 20:31
    Hallo Christina,

    danke, für deine Nachricht. Wenn du auch solche Anzeichen hattest, macht es mir Mut :-) Aber versuche auch, mich nicht verrückt zu machen.
    Vielen Dank fürs Daumendrücken.
    In der wievielten SSW bist du jetzt?
    LG Isa
    Antwort
  • isa76
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 08.03.2009 20:45
    Hallo Kati,

    danke, für deine Nachricht.
    Ja, das mit den Test ist echt doof. Hab da dreimal dieses Erlebnis gehabt. Ich bemüh mich, durchzuhalten :-)
    Das mit dem Einbilden kenn ich ebenso. Schwindel hab ich ab und an mal, aber ich trinke wahrscheinlich zu wenig. Hab ich ab heute auch wieder geändert. Irgendwie vergesse ich das immer....
    Also, ich versuche noch zu warten und hol mir dann den Clearblue. Die Anleitung kenn ich schon in und auswendig :-))

    LG Isa
    Antwort
  • UnserBaby2009
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2009 06:50
    Hallo ihr,

    mir gehts ebenso. Warte seit dem 06. März auf meine Mens. Sie kommen eigentlich immer regelmäßig. Ich warte mal noch bis Mittwoch ab und wenn sie dann noch nicht da ist, dann mache ich einen Test!
    Antwort
  • Juli-Mutti09
    Superclubber (368 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2009 07:46
    Bin jetzt in der 20+1 SSW ( die Zeit vergeht wie im Flug) und mein Würmchen fängt jetzt an zu treten ist ein wunderschönes Gefühl und ich wünsche das jeder das früher oder etwas später erleben kann und darf ...... :-) Also ich hatte in der 5 SSW sooo starke Unterleibsschmerzen das ich noch ganze genau weis das ich mit meinem Freund bei meiner Oma auf dem Geburtstags saß und sagte man diese Verstopfung tut aber echt weh *g* :-) habe echt nicht gewusst das ich schwanger bin ....

    Drücke auf jedenfall die Daumen
    Antwort
  • isa76
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2009 10:01
    @UnserBaby: dann sind wir ja schon zu zweit :-) Bei mir schwankte der Zyklus zwischen 21 und einmal max 25 Tagen. Heute bin ich beim 26. Tag. Ich besorge mir heute einen Test und hoffe, dass ich bis morgen früh abwarten kann. Gestern zog es bei mir in der Brust. Nicht doll. Und abends lag ich stundenlang wach im Bett. Konnte nicht schlafen, dafür musste ich des öfteren zur Toilette. Super. Oh mann. Von Tag zu Tag werde ich nervöser.

    @Christina: schon in der 20. Woche? Herrlich. Das ist die schönste Zeit, wenn man "endlich" die Bewegungen spürt. Diese Unterleibsschmerzen hatte ich heute morgen auch nochmal. Aber nur ganz kurz.
    Wenn es tatsächlich geklappt haben sollte, wäre das meine dritte Schwangerschaft (1996 1X FG in der 17. SSW und 1998 ein Sohn - ungeplant aber total erwünscht - der mittlerweile 10 Jahre alt ist). Da das bei mir alles schon ein Weilchen her ist, kann ich mich auch nicht mehr allzu doll erinnern. Außer, dass ich beim zweiten Mal drüber war, Test gemacht und der war positiv. Danach kamen erst kleine Wehwehchen. Aber nix Wildes. Beim ersten Mal war mir morgens immer dermaßen übel. Vor allem nach dem Frühstück. Villeroy und Boch war mein Freund, den ich regelmäßig umarmt habe :-) Aber durch einen dummen Zufall hab ich herausgefunden, dass es bei mir an der Vollmilch zum Frühstück lag. Als ich auf fettarme umgestiegen bin, ging es mir super.

    So, werde mich mal ein wenig ablenken und später noch in der Apotheke vorbeirauschen.
    Bis dann.
    Antwort
  • isa76
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2009 18:18
    sooooo, habs natürlich nicht ausgehalten. Hab mir heute den Test geholt (diesen neuen von Clearblu haben sie mir angedreht) und konnte es nicht bis morgen abwarten. Er war negativ! Super. Zwei Möglichkeiten: 1. war doch noch zu früh 2. meine Tage verschieben sich bis zum geht-nicht-mehr.
    Meinem Freund hab ich gesagt: pass auf, in ein bis zwei Stunden krieg ich bestimmt meine Mens. War ja immer so. Und wenn dem so ist, mach ich nie wieder so einen Test. Dann würde ich halt von einer Schwangerschaft erst erfahren, wenn mich was von innen tritt.
    Mussten daraufhin beide grinsen.
    Das urige ist, dass ich total gut drauf bin. Normal bin ich immer recht schlecht gelaunt bevor meine Mens kommt. Und die typischen Pickel vor der Mens sind auch noch nicht da.
    Da bleibt mir wohl nix anderes übrig, als weiterhin zu warten......mindestens bis zum WE.....Oh mann........
    Antwort
  • lilli13
    Superclubber (451 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2009 18:40
    hallo isa,
    ich drück dir ganz fest die daumen!
    lasse dich von dem negativen test nicht entmutigen, es kann echt sein, dass der hormonwert noch zu niedrig war!
    viel glück! :-)
    Antwort
  • isa76
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2009 18:43
    Danke, Lilly, das ist lieb von dir. Ich bin auch noch voll positiv eingestellt. War gar nicht enttäuscht. Ist doch komisch oder?
    Hoffen wir mal das Beste ;-)
    Antwort
  • lilli13
    Superclubber (451 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2009 19:03
    das hört sich doch super an. das ist deine intuition :-)
    warte einfach mal ein paar tage.
    war das ein 10er oder ein 25er-test?
    Antwort
  • isa76
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2009 19:16
    wo kann ich das denn sehen, was das für ein Test war? Hab ich noch nie drauf geachtet.
    Antwort
  • isa76
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2009 19:23
    Habs grad nachgelesen. War ein 25er
    Antwort
  • isa76
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 10.03.2009 09:32
    Ein neuer Tag und immer noch ohne Mens.....das lässt ja noch hoffen :-) Die Übelkeit ist immer noch da, nach dem Essen. Das Ziehen in den Leisten ebenfalls. Ansonsten gehts mir prima. Bin so gespannt.....
    Antwort
  • Maria0901
    Powerclubber (95 Posts)
    Kommentar vom 10.03.2009 10:34
    Ich wünsch dir ebenfalls viel Glück und vor allem Geduld!

    Lg Maria
    Antwort
  • isa76
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 10.03.2009 11:06
    Vielen Dank Maria :-)
    Ich habe mir jetzt vorgenommen, bis Samstag werde ich warten. Wenn dann immer noch nix ist, dann besorg ich mir nen 10er Test und mach den Sonntag. Ganz artig mit Morgenurin.
    Werde mich bis dahin ordentlich ablenken :-)
    LG Isa
    Antwort
  • isa76
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 10.03.2009 15:43
    Hallo Sunny,
    da haben wir ja tatsächlich die gleiche Situation so ziemlich auf den Tag genau. Drück dir natürlich auch die Daumen, dass es geklappt hat. Halt mich auf jeden Fall auf dem Laufenden.
    LG Isa
    Antwort
  • isa76
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 10.03.2009 16:08
    Hallo Magdalene,

    also für mich kann ich sagen, dass ich nicht entmutigt bin :-) Ich war ja eigentilch erst einen Tag drüber und hab mit nem 25er getestet :-)
    War es nicht bei dir so, dass erst der dritte positiv war? Ich meine, dass ich das in einem anderen Beitrag gelesen habe....
    Vielen Dank fürs Daumendrücken. Und natürlich allen viel Glück, die in der gleichen Situation sind wie ich ;-)
    LG Isa
    Antwort
  • isa76
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 10.03.2009 17:11
    Deine Viren sind hier herzlich willkommen. Tu dir keinen Zwang an und verbreite sie ordentlich :-))
    Stimmt, hatte dich mit Simone verwechselt, sorry.

    Das Hibbeln lohnt sich auf jeden Fall immer. Im Moment ist bei mir echt schlimm. Kann an nix anderes denken. Und bis Sonntag ist noch sooooo lang. Du warst 2 Tage überfällig? Hmmm....ich versuche es noch ein wenig auszuhalten. Bin nach meinem längsten Zyklus heute 2 Tage drüber.

    Gottseidank kann man hier seine Gedanken runterschreiben und erhält immer aufmunternde Worte. Will meinen Partner damit nicht nerven. Und wen hat man sonst zum Reden? Wollte mir die ständige Fragerei ersparen. Deswegen hab ich niemandem von unserem Vorhaben erzählt.

    Danke.
    LG Isa
    Antwort
  • isa76
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 10.03.2009 17:32
    Danke ;-)
    Klingt ja wie bei mir. Schrecklich diese Warterei.
    Wie weit bist du? Erzähl mir mehr, das lenkt schön von sich selbst ab :-)
    Antwort
  • isa76
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 10.03.2009 17:52
    Ich schau mal, wie lange ich durchhalte.

    7. SSW? Cool, dann kann ich ja noch ganz viel von dir hören :-) Sei froh, dass du von der Kotzerei verschont bist (drück die Daumen, dass es so bleibt). Ich hatte das mal. Bis ich dann bemerkt habe, dass es an der Vollmilch zum Frühstück lag. Als ich auf fettarme umgestiegen bin, wars vorbei. Gottseidank.
    Antwort
  • Strandkrabbe
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 10.03.2009 18:19
    Hallo,

    hätte auch meine Mens am 8.3. bekommen müssen. Habe so ein ziehen im Bauch aber von der mens immer noch nichts zu sehen. Versuche irgendwie bis nächste Woche zu warten. Mein Zyklus ist nach Pille absetzen immer 31 tage gewesen. Ist echt schwer nicht immer dran zu denken. Wie haltet ihr die Zeit bis zum testen aus?
    Gruß Sabine
    Antwort
  • isa76
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 10.03.2009 18:33
    Hallo Sabine,

    dann bist du bei uns Nummer vier, die schon drüber ist :-) Bist hier also genau richtig.
    Ist wirklich schwer, sich abzulenken. Ich schreib hier meine Gedanken runter. Ansonsten lesen, mit Freunden aus der "alten Heimat" chatten, Haushalt. Hab schon überlegt, die Tage meine Fenster zu putzen. Die bräuchten das dringend. Aber ist mir noch zu kalt und es regnet ständig bei uns.

    Hast du noch anderes an dir bemerkt außer dem Ziehen im Bauch? Wie lange seid ihr denn schon am Üben? Wäre es euer erster Nachwuchs? Drück die Daumen, dass die Mens die nächsten Monate wegbleibt :-)

    LG Isa
    Antwort
  • Strandkrabbe
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 10.03.2009 19:44
    Hallo Isa,

    habe immermal auch so ein arbeiten in der Brust. Wir sind jetzt seit Januar am üben. Es wäre unserer 2.Nachwuchs. Wäre total perfekt wenn es geklappt hätte. Woher kommst Du?
    Gruß Sabine
    Antwort
  • isa76
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 10.03.2009 20:42
    Hallo Sabine,

    meine "Wehwehchen" hab ich ja oben schon beschrieben :-)
    Seit Januar seid ihr dabei? Das wär ja echt prima, wenn es so schnell klappt. Würde mich auf jeden Fall für dich freuen.
    Bei mir wäre es auch das zweite Kind. Aber die dritte SS.
    1996 hatte ich eine Fehlgeburt mit Zwillingen in der 17.SSW. Zwei Jahre später war ich wieder schwanger. Und dieses "Würmchen" ist heute 10 und würde sich über ein Geschwisterchen tierisch freuen.
    Ich wohne im schönen Unterfranken. Geboren bin ich im Harz. Kurz vor meinem 28. Geburtstag bin ich nach Hamburg gezogen. Dort hab ich dann 13 Jahre gelebt. Seit Sommer 07 sind wir jetzt im Landkreis Aschaffenburg zu Hause :-) (neuer Lebenspartner, daher auch erneuter später Kinderwunsch *grins.
    Wo wohnt ihr? Wie seid ihr drei (wenn ich Fragen darf)?
    LG Isa
    Antwort
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.