My Babyclub.de
Wie merke ich ob es Vorwehen sind?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Engel1979
    Superclubber (215 Posts)
    Eintrag vom 22.03.2009 18:18
    Hallo Ihr Lieben!
    Bin jetzt in der 30.SSW und heute geht es mir gar nicht gut. Ich fühle mich heute so, als ob ich platzen würde, mein Bauch ist manchmal ganz hart und ich fühl mich einfach nicht wohl.... bin total erschlagen, habe schon viel heute Nachmittag geschlafen und Sodvbrennen hab ich auch grad wieder...
    Hab da mal eine Frage bezügl. der Vorwehen, also "diese" Senkwehen! Könnte es sein das es die sind? Woran merke ich ob es wirklich Senkwehen sind oder nicht?! Ab wann fängt sowas an?! Ich weiß das ist immer ganz unterschiedlich. Eine Freundin von mir hatte z.B. schon Senkwehen ab der 26.SSW!
    Ich habe da nur bissle Angst und zwar aus dem Grund, weile meine Mama NIE WEHEN hatte, nur Presswehen. Also Sie hatte schon Wehen, hat diese aber nicht gemerkt, Ihr war immer nur komisch, bevor es los ging! Ich habe einfach Angst das ich nicht merke wenn ich wirklich Wehen habe und es nicht mehr ins Krankenhaus schaffen sollte. Ich gehe natürlich nicht davon aus das unsere Kleine Maus jetzt schon kommt, aber mach mir da halt meine Gedanken. Klar wäre es schön, wenn meine Mama mir das "Vererbt" hat, also kaum Wehen zu haben, nur ein paar Presswehen und Ihre 3 Kinder sind immer innerhalb von 4 Stundne zur Welt gekommen! Würde ich auch gerne haben, statt 18 Stunden oder mehr im Kreissaal zu liegen :-)! Wißt Ihr was ich meine?! Hab halt einfach nur schiss das ich es zu spät merke und es nicht mehr ins KH schaffen könnte?!
    War aber vor 3 Tagen erst wieder beim Arzt und Muttermund, ect. ist alles noch zu und Er hat gesagt da wird in nächster Zeit noch nichts "schlüpfen"... Soll Sie ja auch nicht. Schließlich heiraten wir erst in 2 Wochen :-)!
    Mach mir halt nur Gedanken und weiß nicht wie ich das manchmal einordnen soll, wenn es mir mal nicht so gut geht. Kann es auch Sein das Sie heute Nacht wieder ein Stück gewachsen ist und mein Körper sich daran jetzt erst wieder gewöhnen muss???!!!

    LG und Danke für Eure Antworten
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 22.03.2009 21:19
    Hallo,
    mach dir nicht so viele Sorgen. Es kann gut sein, dass es Übungswehen sind. Wenn du merkst, dass du ein ziehen im Bauch hast oder dass er hart wird, geh einfach in die Wanne, dass entspannt sehr. Und bei übungswehen, gehen die meistens weg...

    Eigentlich solltest du schon merkrn, wenn du normale Wehen hast, die sind ganz schön Schmerzhaft...Und wenn der Arzt vor 3 Tagen gesagt hat, dass alles ok ist wird es auch so sein. Wenn du dir nicht sicher bist, geh einfach nochmal hin.

    LG
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.