My Babyclub.de
Erfahrung mit Mönchspfeffer?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Reiki
    Superclubber (289 Posts)
    Eintrag vom 27.03.2009 22:31
    Hallo Fiore,

    wir versuchen es seit 8 Monaten. Erst auf gut Glück und seit 2 Monaten mit allen möglichen Hilfsmittelchen (KiWu-Tee, Ovutests etc.).
    Mönchspfeffer hab ich selber nicht benutzt, da mein Zyklus zwar lang ist (35 Tage) aber zumindest regelmäßig. Und dafür ist Mönchspfeffer auch gedacht, also zum Zyklus regulieren, wenn er unregelmäßig ist. Ich weiß von einigen, das es funktioniert, aber es dauert schonmal 3 Monate.
    Ja und der ständige Stress ist wahrscheinlich so mit der Hauptgrund, das es nicht so klappt. Hast du schonmal an Yoga o.ä. gedacht? Soll ja zum Entspannen auch echt gut sein.

    Lg
    Antwort
  • lilli13
    Superclubber (451 Posts)
    Kommentar vom 28.03.2009 10:18
    hallo fiore
    ich kann dir mönchspfeffer total empfehlen! dazu in der 1.zyklushälfte himbeerblättertee und dann nach dem ES frauenmanteltee. jeden tag konsequent 1 liter!
    ich habe das 3 monate gemacht und bin im 2.ÜZ schwanger geworden :-) zuvor hatte ich einen katastrophalen zyklus nach 16 jahren pille. dann habe ich noch viele nüsse gegessen (paranüsse und cashewkerne), blütenpollen, folsäure, zink und diverse andere dinge.
    ich glaube, dass eine gesunde ernährung eine sehr große rolle spielt.
    ich hoffe, ich konnte dir damit ein bisschen helfen und wünsche die ganz viel glück, dass es auch bei euch bald klappt.
    dass du mit yoga anfängst, ist schonmal gut. du muss vertrauen drin haben, dass es klappt.
    (geheimtipp: 3 min kerze machen nach dem sex ;-) nicht aufstehen, nicht auf toi, kissen untern po... )
    ich wünsch dir alles liebe!
    Antwort
  • Reiki
    Superclubber (289 Posts)
    Kommentar vom 29.03.2009 16:38
    Den Kinderwunsch wirst du auch gar nicht ganz verbannen können, der ist ja nunmal da. Aber diese Rechnerei und GV nach Plan, ja, das wirst du nicht vermissen, die nächsten 3 Monate :)
    Ich wünsch Dir alles Gute, und vielleicht klappts ja "ungeplant" besser als unter Druck! Achso, und viel Spass noch beim neuen Yoga-Kurs :-D
    Antwort
  • Reiki
    Superclubber (289 Posts)
    Kommentar vom 03.04.2009 19:41
    Aaaahhh, das gibts ja nicht, ist ja lustig! Du wolltest doch pausieren meine Liebe :-D
    Ganz herzlichen Glückwunsch!!!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.