My Babyclub.de
Meine Freundin schwanger - und ich nicht

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Annie82
    Gelegenheitsclubber (20 Posts)
    Eintrag vom 09.04.2009 11:08

    Hallo...., seit drei Jahre habe ich schon die Pille abgesetzt und versuchen schwanger zu werden. Mein Zyklus ist leider unregelmäßig und die Fruchtbaretage zu erraten ist sehr schwierig. Seit einem Monat habe ich angefangen Mönchspfeffer einzunehmen. Gestern habe ich meine beste Freundin in der Stadt gesehen und erfahren, dass Sie im in der 6 Woche ist. Natürlich freue ich mich sehr für sie aber bin auch sehr traurig dass es leider bei uns immer noch nicht klappt.
    Antwort
  • Annie82
    Gelegenheitsclubber (20 Posts)
    Kommentar vom 09.04.2009 12:31
    Hallo,

    Danke für deinen lieben Beitrag.

    Ich hatte auch immer Schmierblutung von meiner mens. Jetzt hoffe ich doch, dass der Mönchspfeffer was bringt. Ich habe letzte Woche im Forum über „Kindlein komm“ Tee sehr positive Beiträge gelesen und diesen dann sofort bestellt. Jetzt probiere ich mal aus, ob es bei mir auch einschlägt.

    Alle unsere Freunde habe schon Kinder und ich freue mich auch sehr für sie. Ich bin halt nur sehr enttäuscht, dass es bei uns nicht klappen kann. Mein Mann wünscht sich sehr ein kleines Baby und macht sich halt immer nachdenklich. Wir wollen uns auch nicht reinsteigern, aber wenn ich ein Baby sehe, dann............
    Ich wünsche dir auch viel Glück und hoffe dass es bei euch auch schnell klappt.
    Antwort
  • Alina81
    Superclubber (348 Posts)
    Kommentar vom 12.04.2009 10:58
    Hallo Anni ich kann dich sehr gut verstehen, bei mir ist das auch so, alle werden schwanger ausser ich. Wir versuchen es schon über 2 jahre und ihr?
    Meine freundin hat auch ihre kleine bekommen und jetzt ist auch noch von meinem bruder die Frau schwanger, ich könnte echt heulen, weil sie nur 3 monate versucht haben und ich schon so lange.

    Ich bleibe einfach stark indem ich mich ablenke, aber manchmal ist es sehr sehr schwer. Aber ich denke das auch so wie wunschkind2009 sagt, wenns so kommen soll dann ist das so.

    Wünsche euch auch Frohe Ostern und einen schönen tag.

    L.g. Alina
    Antwort
  • Annie82
    Gelegenheitsclubber (20 Posts)
    Kommentar vom 12.04.2009 12:54
    Hallo

    Wir versuchen es schon seit 3 Jahren. Wir haben Juni 06 geheiratet und da hat ich nach 5 Jahre die Pille abgesetzt. Ich dache wirklich nicht dass es so schwer und solange dauert bis man schwanger wird. Bei unseren Freuden klappt es einfach viel schneller.
    Wahrscheinlich soll es zur Zeit nicht sein, jeder hat einfach seinen Zeitpunkt und irgendwann muss es doch einfach klappen oder?
    Ich bin halt doch manchmal sehr enttäuscht, wenn ich eine schwangere Frau sehe….

    Ich wünsche euch auch frohe Ostern!
    Antwort
  • Annie82
    Gelegenheitsclubber (20 Posts)
    Kommentar vom 12.04.2009 13:01
    Hallo kati,

    danke für die Warnung. Ich wollte es mal versuchen ob es überhaupt einschlägt. Ich trinke den Tee schon seit 1 WE. Leider bekomme ich einen sehr trockenen Mund und habe andauern Durst. Wir haben bis heute noch keine Untersuchungen gemacht. Hab nur den Frauenarzt gewechselt und Blut abgegeben. Die Ergebnisse gaben an, dass meine männliche Hormone ein wenig zu hoch sind. Mein hat noch einen Termin bei einem Urologen gemacht.
    Ich wünsche dir viele Glück, dass es diesmal klappt
    Antwort
  • peggy1980
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 12.04.2009 18:07
    Hallo,
    ich bin gerade auf babyclub. de gestoßen und versuche nun eine Antwort auf meine Frage zu finden. Ich habe seit 2 Monaten meine Pille abgesetzt und meine Mens nicht bekommen, trotzdem ich NICHT schwanger bin. Meinen FA habe ich deshalb noch nicht kontaktiert, vielleicht habt ihr schon die gleiche Erfahrung gemacht.
    LG Peggy
    Antwort
  • peggy1980
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 13.04.2009 11:12
    Hallo,
    ich dank dir erstmal für die Antwort. Ich werd auf jeden Fall meinen FA fragen.
    LG Peggy
    Antwort
  • Alina81
    Superclubber (348 Posts)
    Kommentar vom 13.04.2009 11:40
    Hi Anni mensch das kenne ich alles, ich hatte auch zu hohe männliche hormone und bin auch deswegen nicht schwanger geworden. Aber jetzt ist zum glück allles ok und hatte vor 3 wochen eine BS und da haben die mir meine eileiter durchgespühlt weil die etwas verstopft waren. Hoffe jetzt endlich das es klappt.
    Frag aber mal deinen FA wegen der Bauchspieglung wie Sabrina sagt, wie gesagt ich hatte das auch mit dem durchspühlen und den Polypen, die hat der arzt mir dann weg gemacht und danach meinte er zu mir als ich dann so langsam wach geworden bin das jetzt alles super ist und ich endlich bald schwanger werde, hoffe das er recht hat.

    @Peggy es kann aber auch sein das dein hormonhaushalt sich erstmal einpändeln muss, das hat bei mir auch sehr lange gedauert bis alles so war wie es jetzt ist. Mach dir trotzdem einen termin beim FA und frag mal nach.

    L.g. Alina
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.